Diskussionsforum

Forum - Allgemein - Die große Chance

jetzt gibt es schon wieder ein casting. bei dancing stars kündigte klaus eberhartinger die show "die große chance" an.

http://diegrossechance.orf.at/
Schon wieder mit Doris Golpashin
lol ou mann, wie die österreichische Version von Supertalent eben ^^ lol . Österreich ist ja jetzt voll mit Castings, vom Fußballprofi bis zu sing shows. xD
@mawedr995: "die große chance" hat es bereits in den 1980ern gegeben.
w2as für ein casting ist das genau?
ja, das SIDO den bösen spielt ist ja ok!
aber mit der endentscheidung stimmt einiges nicht da hätte echt besser das publikum abgestimmt! ist klar wenn nur 4 überbleiben!
unklar dagegen die entscheidung!allein zB. möcht ich wissen: warum war die 12Jährige nicht dabei?& ich find auch für die falsche Dancecrew entschieden!UND ich bin sicher da würden mir 70% zustimmen!
ich fand es nicht so schlimm, dass die zwölfjährige nicht weiter war.. aber die dancecrew war eine krasse fehlentscheidung
Ich hätte die Zwölfjährige schon gerne weitergesehen.
Ich fand auch die andere Dance Crew besser.
wie waren die quoten der sendung?
Sehr gut. Über 800000 Zuseher. Viel mehr als bei HvM.
ich muss dich korrigieren: knappe 700.000
schad da so wenig los ist bei euch....hab grad X-Factor gesehen...obwohls da ja nur um musik geht...aber vielleicht schreibts mir an link ...weil nach der sendung hatte ich mich total geärgert und geniert !weil für SIDO ein armutszeugnis und für uns den österreichern sollte man den regiesseur überdenken! ja, so eine sendung ohne publikum -beteiligung zu machen...
egal ich würds wenigstens den richtigen leuten sagen was ich von ihrer sendung halte>>>>schwach<<<<< könnte mit ´n paar veränderungen viel mehr rausholen...und das format haben die verantwortlichen ja auch nicht erfunden !
deswegen:---schwach! das die einschaltzahlen stimmen ist nur weils im moment überall in europa gut funktioniert!
na, ja, sonst enthalt ich mich! ist eher traurig!
ich habs gar nicht gekuckt, nicht einmal Xfaktor hab ich gekuckt, vlt. schalt ich das nächste mal einmal rein .
Himmelweit vom Supertalent enfernt.....
aber im negativem Sinn.
hätte man das ganze nicht auch ohne sido machen können??? der nervt sehr!!!


Für wie dumm will der ORF uns verkaufen??? Die gute Frau Wurst ist niemand anders als Tom Neuwirth aus der letzten Starmania-Staffel *ggg*

Echt tolle Idee, gratuliere ORF
dachte ich mir schon!!
Also, ich weiß ja nicht, was die Produzenten diesem Möchtegern-Bohlen Sido bezahlen, aber auf jeden Fall zu viel!

Hey, der Typ ist ein... Man kann doch nicht, wenn einer gerade zum Singen anfängt, Stop rufen und den ganzen Auftritt sabotieren! Und dann auch noch aufstehen und davon gehen?! Hallo, wo sind wir denn? So eine Witzfigur ist mir selten begegnet, und warum meint der, dass alles immer nach seiner Pfeife tanzen und seiner Meinung folgen muss?! Kann dem bitte mal jemand in den Arsch treten!!!!
ich hupf wie ein rumpelstilz vor dem fernseher rum und zerplatze fast vor wut, weil diese shop dermassen letztklassig, peinlich, unprofessionell und zum kotzen ist. und ein typ wie sido gehört umgehend von der bühne weg entsorgt, so etwas präpotentes, eitles, überhebliches, respektloses, unsensibles, inkompetentes, teamunfähiges, vorlautes, egomanisches, unsachliches, launisches, untergriffiges, dümmliches, primitivers etcetc hab ich noch nie gesehen, unfassbar. und die gören sind nicht ganz so gefährlich, aber unbedarte dummheit ist auch gefährlich. ich hoff nur, dass bernhard paul seinen stil behält und mal die pappen aufmacht, aber das sprengt dann wohl das format...
Ich finde der ORF sollte statt dem Sido einen anderen Juror finden. Es begegnet den Kandidaten respektlos und spielt sich als der Chef der Jury auf. Wer glaubt er wer er ist, sodass er die Kandidaten schon vor ihrem Auftritt verurteilt und sie ständig während ihrem Auftritt unterbricht. Er braucht sich nicht so aufspielen, man kann ja am Ende des Auftritts ssagen, wenn einem etwas nicht gefallen hat - aber das was er sich leistet geht gar nicht! Das ist echt nicht ok! Gibt es da nicht irgend einen österreichischen Star den man statt Sido in die Jury lassen könnte. Nicht einmal österreichische Kunst wird von ihm in dieser Show gewürdigt.
ich fand sido klasse. wer sich traut gegen die kronen zeitung etwas zu sagen, hat sich respekt verdient.
sido ist super - endlich mal einer, der die wahrheit sagt!!! sido hat absolut recht!! - diese zwei arroganten möchtegern wichtigtuer - peinlich und umsonst.
...und na klar ist das tom neuwirth oh entschuldigung natürlich conchitta wurst oder so ähnlich....
Gott sei Dank ist Frau Wurst (was auch immer die jetzt ist - die Tom-Neuwirth-Theorie ist ja gar nicht mal so weit hergeholt - sogar das Alter (22) passt ) doch noch weiter gekommen.
Die Jury-Entscheidung war ... naja. Dieser Marcel hätte wirklich nicht weiterkommen müssen. Dagegen fand ich die turnende Sängerin nicht so schlecht.
Zuletzt editiert:
Nicht Sido sollte ausgetauscht werden, sondern das nichtssagende Gruselkabinett zu seiner Rechten. Woher der ORF immer wieder solch grauenhaft unsympathische C-Promis auftreibt ist mir schleierhaft. Sido ist der einzige aus der Jury der mit seinen immer wieder recht gewitzten Kommentaren diesem erschreckend talentarmen Trauerspiel etwas Leben einhaucht.

P.S.: Der Auftritt von Jonas Witt hat mich stark an den von Robert Maaser beim Supertalent 2010 erinnert - nur war letzterer meiner Meinung nach wesentlich besser. Dass diese dreiste und auch noch schlechte Kopie mit dem Weiterkommen belohnt wurde ... ein Armutszeugnis.
ganz eurer meinung!!! die einzigen, die in dieser runde verdient weitergekommen sind: die nihils!
Ja, die Nihils waren ganz gut.
Also die Heurigenwirt - Janee Nummer war ja echt unter 4/4 Wein nur zum weinen! Aber SIDO ärgert mich bei jeder Sendung
gar nicht so mit seinen Kommentaren sondern mit seiner Respektlosigkeit! Jeder Künstler der sich da raufstellt sollte wenigstens die Cance haben seine Nummer OHNE Unterbrechung vorzutragen! (Ausnahmen gibts immer) ist ja eh eine Aufzeichnung!
Außerdem find ich den Modus auch nicht gut da viele gute Leute dadurch (und wegen fragwürdiger Juryentscheidungen) rausfliegen,was schade ist!Fairerweise müßte man eine Sendung>>>Die zweite Chance <<<machen WO das Publikum entscheidet! Außerdem haben wir keine Österr. Künstler die wir ins Fernsehen stellen können? Mit dem D. Soost auf PULS4 ist es ja das selbe!
puls 4 - ok, das ist echt unsinn, dauernd nur deutsche zu nehmen. aber im orf sind drei von den vier juroren österreicher.
Die Doris braucht anscheinend wieder einige EUROS sonst würde Sie nicht irgendwelche Flop Künstler casten
hauptsache, die show ist erfolgreich
Heute in der Krone: die Enthüllung
Frau Wurst ist tatsächlich Tom Neuwirth.
Es wird sogar behauptet, er wollte mit seinem Auftritt Nadine Beiler parodieren, welcher er ja im Finale von Starmania unterlag

Die Nihils sind übrigens schon höchst erfolgreich in den iTunes-Charts.
Ja der Tom Neuwirth ist einer der wichtigsten Künstler in Österreich, da sind Wir alle der festen Überzeugung Manche würden Scheiße Fressen damit sie ihre Visage ins TV halten
Heute war es aber ziemlich langweilig
"Der große Schaß" ... der Name ist Programm, wie ich sehe.

- viel zu wenige wirklich spektakuläre Auftritte
- Mittelmäßigkeit kommt schon weiter
- vieles schon beim großen deutschen Bruder gesehen, nur bei weitem besser
- zudem noch miese/langweilige Juroren (außer Sido) die einfach alles toll finden
ich frag mich, was sich die jury gedacht hat, diesen akkordeon-spieler weiterzulassen. der hat gemeint, er macht austropop (???), dabei ist das schon ziemlich ziemlich schlagerlastig gewesen..
lest meine kritik vom 12.9 da hab ich das mit der zweiten chance &das entlich das publikum abstimmen soll geschrieben! normal müßte ich tantiemen verlangen!
außerdem war SIDO in der letzten sendung ein bisser zahmer!(ned so goschert) würds treffen! meine sympatie hatte er nach der 2. sendung verspielt...normal mag ich zabiene ja...aber kaum hat wer ein dirndl an-spielt arkorderon oder jodelt ist sie befangen...wie ein typ der hübsche mädchen mit großen titten weiterlässt! EGAL:die REGIE würd ich als erstes feuern..na,ja schau ma mal... bis zum end!
kandidat dominik ofner hat jetzt auch sein lied veröffentlicht.. eindeutig kein austropop sondern purer schlager
ich hab die sendung gestern nicht gesehen, hab aber gerade gelesen, dass ein werner otti weitergekommen ist. weiß zufällig jemand, ob es sich dabei nicht um einen freund von hc strache handelt?
Gesagt wurde davon nichts.
Er war auf jeden Fall ein Sänger, der (ähnlich wie Freddy Sahin-Scholl) mit sich selbst im Duett gesungen hat.
wenn ich richtig recherchiert habe, handelt es sich um werner otti, der als teil der john-otti-band auf sehr sehr vielen fpö-events zu sehen ist. naja, was soll man machen, scheinbar hat der mann vielen leuten gefallen..
hat jemand die sendung von heute (14.10.) gesehen? da waren ganz am anfang die beiden co-moderatoren auf einem tollen gebirgshang, im hintergrund war ein see? sah toll aus, wo war denn das? war das beim wörthersee? würd mich über info freuen :-) danke
verstehe nicht, wie man werner otti toll finden kann, sonst fand ich die entscheidungen dieser woche in ordnung. chiara kerper ist zu recht nicht weitergekommen, weil es schließlich doch nichts anderes war als bei ihrem letzten auftritt.
Chiara Kerper ist völlig überraschend ausgeschieden. Ihre Songs belegen zurzeit die Plätze 11 und 21 in den iTunes-Charts.
Wenigstens wurde mit Conchita Wurst und den "Freaks" meiner Meinung nach eine gute Wahl getroffen.
Die große Chance ist die einzige Sendung dieser art, bei der die Jury einen eigenen Zirkusdirektor hat. ich frage mich ob dies einen tieferen Grund hat.
Benötigen Sido, Sabine und Sakisova wirklich einenen eigenen Zirkusdirektor ?
der auftritt von nina gartler war nicht schlecht.. schade fand ich, dass michaela fischer nicht so gut angekommen ist.
Ich fand Michaela Fischer auch sehr gut.
Aber "Run" habe ich in anderen Casting-Shows schon wesentlich besser gehört, etwa von Cornelia Mooswalder, Edita Abdieski oder Sarah Engels. Aber die waren auch alle älter als 12.
Chiara Kerper hätte sich das Weiterkommen trotzdem mehr verdient gehabt als Nina Gartler.
Aber sei's drum ... wenigstens wurden Marcel Bedernik und Sandra Seiwald nicht weitergewählt.
Mit Alexander Wengler und Bernhard Rainer im Finale kann ich ganz gut leben.
ich habe mich auch gefreut, dass marcel bedernik und sandra seiwald es nicht geschafft haben. beide haben mich so gar nicht überzeugt.
Die "Magic Acrobatics" hätte ich nicht unbedingt gebraucht, aber die anderen beiden waren sehr gut. Besonders Christine Hödl hat einfach eine Wahnsinnsstimme.
Froh bin ich u. a. über das Ausscheiden von Dominik Ofner (sein Gegröle hätte ich kein weiteres Mal ertragen), der nervigen Tanzgruppe und dem Seilakrobaten.
Von Awoba Bagshaw Macheiner hätte ich gerne noch etwas gehört. Auch das Ausscheiden von Lydia Prenner-Kasper schmerzt ein bisschen, war aber nach der eher schwachen Performance im Vergleich zum letzten Mal verständlich.

Meine Favouritenliste für das Finale:

1. Conchita Wurst
2. Christine Hödl
3. Valerian Kapeller
4. Alexander Wengler
5. Bernhard Reider
6. The Freaks
7. Nina Gartler
8. Magic Acrobatics
9. Werner Otti
Zuletzt editiert:
Lydia Prenner-Kasper ist auf Platz 2 der iTunes-Charts
Als meine Meinung zur großen chance:
wie immer muss österreich von deutschland alles kopieren. ok. aber das es dann wieder einmal soo schlecht wird muss wirklich niucht sein. sido bewertet alles nur gut wenns mit rap zu tun hat aber WIRKLICHE talente werden meistens abgeschoben. ich hoffe das es nächstes jahr keine "große chance" gibt damit sich österreich nich ganz so blamiert...
Korrigierte Favouriten-Liste nach den Auftritten:

1. Christine Hödl (großartig!!!!!!!)
2. Alexander Wengler
3. Conchita Wurst
4. Valerian Kapeller
5. The Freaks
6. Magic Acrobatics
7. Bernhard Reider
8. Nina Gartler
9. Werner Otti
Super!
Wieder einmal hat sich Österreich in meinem Sinne entschieden! Hochverdiente Gewinnerin!

Insgesamt hat mir "Die große Chance" doch sehr gut gefallen.
Alle Meckerer hätten vielleicht einmal einen Blick riskieren sollen.

Meine Favouritin für den Songcontest bleibt aber Conchita Wurst, obwohl es heute überraschenderweise doch nicht für die Top 3 reichte.
Eine frechheit drei stunden schass und fuer das muss man bezahlen
wie ist es denn ausgegangen?? (: Top 9?
Bis jetzt weiß man nur, dass Hödl gewonnen hat und auch Valerian Kapeller und die Magic Acrobatics in den Top 3 waren.
Es werden aber sicher bald die vollständigen Votingergebnisse veröffentlicht.
valerian hätte gewinnen sollen...
Finde ich auch...
Man sollte mal eine castingshow ohne sänger machen
Am Freitag kommt das erste Album der Gewinnerin Christine Hödl namens "Pure" heraus, das nur selbstkomponierte Songs im Stile der ersten beiden Singles enthält. Reinhören kann man bei amazon.
Also die große Chance war schon cool....mir wird bei diesen Castingshows irgendwie nie fad "immer her damit"
hab jetzt durch Zufall eine weitere österreichische Show "Talentcasting Popstars" entdeckt, die eigentlich ganz witzig klingt....falls ihr auch interessiert an einer neuen Show seid - hier mal der Facebook-Link: https://www.facebook.com/pages/Talent-Casting-Pop-Stars/188544504569167
Kein Wunder, dass die Quoten mittlerweile im Keller sind.
Als würde es nicht reichen, dass die Auswahl an "Talenten" ohnehin recht überschaubar ist, werden auch noch sehr fragwürdige Acts weitergelassen.
Die Gesangsdarbietung von Malcolm Henry beispielsweise kann man doch bestenfalls als unterirdisch bezeichnen (von der faden Songauswahl ganz zu schweigen).
Im Keller sind die Quoten ja nicht, die Sendung ist ja immer noch über dem Durchschnitt. Was aber z.B. diesen Malcolm Henry betrifft, stimme ich absolut zu. Die Stimme ist eigentlich nicht so schlecht, aber der Auftritt war sehr schwach.
Gut, "im Keller" war vielleicht übertrieben. Aber mal sehen, wie sich die Quoten noch entwickeln. Momentan ist zumindest kein "Talent" dabei, bei dem ich unbedingt wollte, dass es ins Finale kommt.
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber dieser Seyffenstein nervt mich endlos. Der ist doch völlig unseriös und unlustig. Diese Staffel ist ja an sich schon sehr schwach, und jetzt kann ich es mir bald gar nicht mehr ansehen!
einfach zum schämen. und dafür zahlen wir gebühren?! nicht genug, dass sich die beiden jury-"expertinnen" an peinlichkeiten im minutentakt übertreffen, jetzt wird auch noch die marionette rubinek aka. seyffenstein ins rennen geholt??
also der orf hat es wirklich geschafft, die große chance an die wand zu fahren.
nun hat ORF den Tiefpunkt erreicht! den Seyffenstein in "Die Große Chance" zu setzen ist einfach unverschämt und furchbar!!!! Vielleicht tauscht der ORF ja die Jury aus und der Robert Krakty kommt zur "Großen Chancen" und der Seyffenstein in "Die Große Comedy Chance"
BRAUCHT UNSER MINI LAND ÜBERHAUPT CASTING SHOWS?
DIE PLATTENFIRMEN SOLLTEN LIEBER IN ANSTÄNDIGE MUSIK INVESTIEREN MIT INTERNATIONALER QUALITÄT....

FLOPSTARS HABEN WIR SCHON GENUG!
sido wieder dgc-juror, das berichtet zumindest oe24.at
jaja
Lächerlich, wenn der ORF wenigstens zu seiner (wohl berechtigten) Entscheidung stünde.
Aber naja, Sido ist mir trotzdem 1000-mal lieber als dieser peinliche Seyffenstein.
eine gradiose sängerin mit band sowie ein urkomisches duo standen in den top3 ... gewonnen hat ein hund ...


armes österreich

gez.: ein deutscher dem es bis dahin gefiel ...
find ich auch....
solidtube war mit abstand am besten, flo und wisch haben mich kaum zum lachen gebracht, aber immer noch besser als dieser hund..
Sehe es genau wie ihr (wobei ich das Duo beim ersten Auftritt noch deutlich lustiger fand als ich Finale).

Die letzte Staffel von DGC fand ich VIEL besser.
Zuletzt editiert:
Die große Chance?

Förderung von Begabungen, Gebärklinik für Talente. Großartige Leistungen der Teilnehmer. Frisch-fröhliche Unterhaltung. Witzig-geistreiche Jury und sympathische Moderatoren. Kurzweilig, modern und lebensbejahend.
Sinn stiftendes Unterhaltungsprogramm für Lebensfrohe?

Oder:

Hysterisch blinkende Lichter, stakkatoartiges Gepoltere und Gekrache, berauscht erregte herumhopsende Gestalten, Grimmassen schneiden & schreien & grunzen & krächzen & stöhnen, Tobende in Massenhaltung, langweiliges Jurygesudere, monotones Moderatorengeschnatter, 100.000 x 100.000.
Lebenszeitbewältigung für Egoidioten, Applaussüchtler und Untermaßwiffzacks?
Unglaublich, wie schlecht diese Show mittlerweile geworden ist.
die mit abstand schlechteste staffel hat den meiner meinung nach mit abstand besten sieger hervorgebracht! trio piller waren auch sehr gut und ihnen hätte ich den sieg auch gegönnt. peter rapp hat mit seiner unnötigen aussage über die ausländerpolitik sicher viele feinde (leider auch einige freunde) gemacht.
Absolut verdienter Sieger Thomas David. Mal schauen wie es jetzt bald in den Charts mit ihm ausschauen wird. Hängt sicher auch viel davon ab, ob er im Radio gespielt wird.
Peter Rapp hat mich mit seiner Aussage schockiert, so habe ich ihn überhaupt nicht eingeschätzt.

Ich hätte gerne das Trio Piller gewinnen sehen (ich liebe Streicher ja sowieso, würde selbst gerne so etwas spielen können ), aber mit Thomas David wurde tatsächlich eine sehr gute Wahl getroffen.
Wer die erste Staffel Starmania verfolgt hat, weiß, wer Thomas David ist
http://www.derstandard.at/1143179?_slideNumber=8&_seite=
Ja, es reichte damals aber nur für Platz 10.
für thomas david wird sich die nummer eins vermutlich nicht ausgehen, obwohl ich es ihm gönnen würde. das letzte mal, dass wir eine österreichische nummer eins hatten, ist ja leider schon eine zeit her (gabalier zähl ich jetzt nicht dazu).
Thomas David landet auf den Plätzen 4 und 5.
Keine schlechte Leistung!
Allerdings kann man für nächste Woche ziemliche Abstürze erwarten, "Able"- trotz sehr viel Ö3-Airplay - bei itunes nur noch auch Platz 27, "Head out" gar nur noch auf Platz 81.

sieht so aus, ist auch der trend der letzten jahre.. castingshow-sieger kriegen immer weniger beachtung.. ist auch nicht besonders verwunderlich. nicht viele können sich zb an verena pötzl erinnern - castingshows bringen nicht so oft richtige stars raus.
Der Einzige Star ,, CONCHITA WURST'' LOL und fertig sind wir
Nur dass Conchita in den Charts auch überhaupt keinen nennenswerten Erfolg hat.
Wer schon? Gabalier vielleicht?! Wennst Schlager machst bist genug in den Charts hier! Für was diese Sendung dann???

Conchita hat es Medial sicherlich gut genug geschafft!
Hallo zusammen, der letzte Eintrag ist zwar schon eine ganze Weile her, aber vielleicht ließt das hier ja trotzdem noch jemand, der mir helfen kann. Und zwar suche ich einen ganz bestimmten Auftritt, sollte bei der Großen Comedy Chance gewesen sein, glaube erste Staffel. Der/die Darbeitende (weiß ich leider auch nicht mehr sicher) hatte eine eher ruhige Art und während des Auftritts kam die Aussage "...aber innen drin bin ich ein Tiger.".
Wenn mir jemand irgendwie weiterhelfen kenn, mir sagen kann, ob und wo ich alte Sendungen ansehen kann, damit ich alles durchsehen kann, oder noch besser, weiß, wer das war oder in welcher Sendung der besagte Satz vorkam, wäre ich demjenigen zu tausend Dank verpflichtet!


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?