Diskussionsforum

Forum - Musik Österreich - Österreicher international

Gibt es eigentlich eine Art Hitliste, von den erfolgreichsten österreichischen Songs/Interpreten im AUSLAND? z.B. in welchen Länder ein österr. Song erfolgreich war, welcher Song aus Österreich am meisten im Ausland verkauft wurde etc.
Wer würde da wohl oben stehen? Falco? DJ Ötzi?
sicher unter anderem die Stümer, die EAV, vielleicht Lemon Juice
im mozart jahr wohl der wolfgang amadeus...

ich tippe persönlich auf "rock me amadeus" von falco.

es gab ja einige kultsongs die europaweit erfolge
feierten. ich kann mich an diese edelweiss kapelle
erinnern die wochenlang in den mtv euro top 20 damals
steckten.

neujahskonzert oder opus mit live is life
14.01.2006 11:55
rolands
austriancharts.at
Machen wir einmal einen Blick über den großen Teich. In den USA konnte sich Falco mit "Rock Me Amadeus" (1986 3 Wochen auf Platz 1) und mit "Vienna Calling" (1986, Platz 18) platzieren.

Weitere österreichische Interpreten in den Top 40: Opus mit "Live Is Life" (1986, Platz 32) und die Bingoboys mit "How To Dance" (1991, Platz 25).

Und nicht vegessen darf man Lolita, die es 1960 bis auf Platz 5 der amerikanischen Charts geschafft hat mit "Sailor (Your Home Is The Sea)", bei uns besser bekannt als "Seemann, deine Heimat ist das Meer".
14.01.2006 12:11
rolands
austriancharts.at
In den UK-Charts sieht's folgendermaßen aus:

Falco:
- Rock Me Amadeus (1986, Platz 1)
- Vienna Calling (1986, Platz 10)
- Jeanny (1986, Platz 68)
- The Sound Of Musik (1986, Platz 61)

Opus:
- Live is Life (1985, Platz 6)

Edelweiss:
- Bring Me Edelweiss (1989, Platz 5)

und nicht zu vergessen:

DJ Ötzi:
- Hey Baby (2001, Platz 1)
- Do Wah Diddy (2001, Platz 9)
- X-Mas Time (2001, Platz 51)
- Hey Baby (Remix 2002, Platz 10)
- Live Is Life (2002, Platz 50)
FALCO in den U.S-charts:

1982/83:
"Der Kommissar" (12" EP)
(Höchste Platzierung 19-3-83 #10, 18 Wochen in den Billboard HOT DANCE/DISCO-charts,)

"Einzelhaft" (LP)
(Höchste Platzierung 29-5-83 #64, über 10 Wochen in den
Billboard HOT 200 album-charts)

1986:
"Rock Me Amadeus" (7")
(Höchste Platzierung 29-3-86 #1 (3 Wochen lang!!!), 17 Wochen in den Billboard HOT 100 Singles-charts)
P.S.: Erreichte leider kein Edelmetall und war einer gemäß an Wochen der am kürzest währenden #1-Hits in den HOT 100.

"Vienna Calling" (7")
(Höchste Platzierung 21-6-86 #18, 14 Wochen in den Billboard HOT 100 Singles-charts)

"The Sound of Musik" (12")
(Höchste Platzierung ?-10-86 #?, über 10 Wochen in den Billboard HOT DANCE/DISCO (Club Play)-charts.
Die HOT DANCE/DISCO charts setzen sich aus "Club Play" & "12inch Singles-sales" zusammen.
P.S: War nur ein sogenannter "Club-favourite", auch dank der tollen 10-Minuten Version. Nicht in den HOT 100!

"Falco 3" (LP)
(Höchste Platzierung 26-4-86 #3, 27 Wochen in den Billboard HOT 200 album-charts)

GOLD-award (RIAA) für 500.000 units. Platin nur knapp verpasst. Sensationell!!!

"Rock Me FALCO" (VHS)
(Höchste Platzierung 16-8-86 #4, über 10 Wochen in den Billboard TOP MUSIC VIDEOCASSETTES)
P.S: Neben Superstars wie John Lennon & Whitney Houston




Einen interessanten Österreicher hat man in den U.S-charts vergessen:
Anton KARAS war 1950 mit dem Soundtrack "The Third Man Theme " (Zither-Spiel ohne vocals) 11 Wochen lang #1 der Alben-charts.

Andere Länder werden demnächst folgen.
LG
FALCOloge



FALCO in den Kanada-charts:

1982/83:
"Der Kommissar" (7")
(Höchste Platzierung 17-1-83 #9, 11 Wochen in den Top 50)

"Einzelhaft" (LP)
Keine genauen Daten bekannt. GOLD-award (CRIA) für 50.000 units!

1986:
"Rock Me Amadeus" (7")
(Höchste Platzierung 20-2-86 #2, über 20 Wochen in den Top 50)

GOLD-award (CRIA) für 50.000 units.

"Vienna Calling" (7")
(Höchste Platzierung 28-4-86 #8, 11 Wochen in den Top 50)

"Falco 3" (LP)
Keine genauen Daten bekannt.



Kanada galt und gilt als der "Vorhof" zu den U.S-charts.
Erfolgreichster Export war aber OPUS mit "Live Is Life" (#1 für 7 Wochen in 1985/86!!!). Unvorstellbar, warum sie es nicht zumindest in die TOP 10 von Billboard HOT 100 in den USA geschafft haben.
DJ Ötzi war 2001 mit "Hey Baby" eine Woche lang auf #51...

FALCO in den U.K.-charts:

1986:
"Rock Me Amadeus" (7")
(Höchste Platzierung 10-5-86 #1, 15 Wochen in den Top 100)

"Vienna Calling" (7")
(Höchste Platzierung 14-6-86 #10, 9 Wochen in den Top 100)

"Jeanny, Part 1" (7")
(Höchste Platzierung 2-8-86 #68, 4 Wochen in den Top 100)

"The Sound of Musik" (7")
(Höchste Platzierung 4-10-86 #61, 3 Wochen in den Top 100)

"Falco 3" (LP)
Höchste Platzierung #32


Ein vorläufiges ranking aller österreichischen Interpreten, Coverversionen derer bzw. "Beteiligungen" an Songs würde folgendes ergeben:

1. #1 "Rock Me Amadeus" (1 Woche), FALCO, 15 Wochen in den Top 100
2. #1 "Hey Baby" (1 Woche), DJ ÖTZI,
3. #5 "Bring Me Edelweiss", EDELWEISS, (Höchste Platzierung 27-5-89, 7 Wochen in den Top 40)
4. #6 "Live Is Life", OPUS, (Höchste Platzierung 3-8-85, 11 Wochen in den Top 40)
5. #9 "Do Wah Diddy", DJ ÖTZI
6. #10 "Vienna Calling", FALCO, 9 Wochen in den Top 100
7. #10 "Hey Baby, Remix 2002", DJ ÖTZI
8. #15 "Theme from "The Onedin Line", VIENNA PHILHARMONIC ORCHESTRA, (Höchste Platzierung 22-1-72, 9 Wochen in den Top 40)
9. #36 "Merci Cherie", VINCE HILL, (Höchste Platzierung 2-6-66, 1 Woche in den Top 40)
10. #50 "Live Is Life", DJ ÖTZI
11. #51 "X-Mas Time", DJ ÖTZI
12. #61 "The Sound of Musik", FALCO, 3 Wochen in den Top 100
13. #63 "Ba Ba Bankrobbery", EAV, (Höchste Platzierung 11-10-86, 7 Wochen in den Top 100)
14. #68 "Jeanny, Part I", FALCO, 4 Wochen in den Top 100





brrr....ja edelweiß....erinnerungen an den wurlitzer

Nachtrag zu FALCO in den U.K.-charts:

1986:
"Rock Me Amadeus" (7")
(Höchste Platzierung 10-5-86 #1, 15 Wochen in den Top 100)

GOLD-award (BPI) für 500.000 units (01-05-86).

"Falco 3" (LP)
(Höchste Platzierung 28-6-86 #32, 15 Wochen in den Top 100)

lG
FALCOloge


Auch die EAV war mal in England platziert und zwar mit "Bank-Robery"
@Rolls Rave:
Ein paar Zeilen oberhalb kannst du die EAV bereits finden und wie man den übersetzten Titel für den englischen Markt richtig schreibt...
Passend zum "Falco-Jahr" darf ich mich wieder mal mit ein paar Ergänzungen melden. Diesmal geht es gar um Australien, wo sein gesamter Erfolg aber doch recht bescheiden ausfiel. Schade eigentlich, da es doch ein großer Markt war und ist!

FALCO in den australischen Charts:

1983:
"Der Kommissar" (7")
(Höchste Platzierung #7, 17 Wochen in den Top 100)

"Einzelhaft" (LP)
(Höchste Platzierung 13-6-83 #97, 1 Woche in den Top 100)

1986:
"Rock Me Amadeus" (7")
(Höchste Platzierung #15, 30 Wochen in den Top 100)

"Vienna Calling" (7")
(Höchste Platzierung #75, 5 Wochen in den Top 100)

"Falco 3" (LP)
(Höchste Platzierung 9-6-86 #100, 1 Woche in den Top 100)
ja christina stürmer konnte es in deutschland auf die 4 schaffen. mit ich lebe..
weiters waren die singles nicht mehr so erfolgreich dafür die alben..

schwarz weiss konnte sich bis auf die 3 vordrängen und verkaufte über 400.000 stück.
lebe lauter stieg in deutsc hland in der 1 woche gleich auf der 1 ein und hielt da 2 wochen , bekam daher auch schon 100.000 verkaufte cds in der ersten woche und der schweiz auf der 6.
weiss ich nicht.
wo sieht man denn die weltcharts
Penny McLean (mit Disco-Formation "Silver Convention"):

"Save Me" (1975; aus dem Album "Save Me"):
#30 UK
#103 USA

"Fly, Robin, Fly" (1975; aus dem Album "Save Me"):
#1 Kanada, USA
#3 Belgien, Italien
#5 Niederlande
#8 Norwegen
#16 Neuseeland, Schweden
#28 Frankreich, UK

"Tiger Baby/No No Joe" (1975; aus dem Album "Save Me"):
#41 UK

"Get Up And Boogie (That’s Right)" (1976; aus dem Album "Get Up and Boogie")
#1 Kanada
#2 USA
#7 UK

"No No Joe" (1975; aus dem Album "Get Up and Boogie"):
#60 USA

"Dancing In The Aisles (Take Me Higher)" (1976; aus dem Album "Madhouse"):
#102 USA

"Everybody's Talkin' 'Bout Love" (1977; aus dem Album "Madhouse"):
#25 UK

"Telegram" (1977; aus dem Album "Summernights / Golden Girls"; 1977 deutscher ESC-Beitrag)
#51 UK
#103 USA
Penny McLean (solo):

"Devil Eyes" (1975; Album "Lady Bump"):
#17 Schweden

"1-2-3-4... Fire!" (1975; Album "Lady Bump"):
#9 Schweden
#11 Belgien
#20 Niederlande
(#3 und 20 Wochen in den deutschen Charts)

"Lady Bump" (1976; Album "Lady Bump"):
#2 Belgien, Schweden
#4 Niederlande
#48 USA (#2 US-Dance-Chart)
(#1 und 34 Wochen in den deutschen Charts sowie #1 und 32 Wochen in den österreichischen Charts; #4 in der Schweiz)

"Smoke Gets in Your Eyes" (1976; Album "Lady Bump"):
#108 USA

"Dance, Bunny, Honey, Dance" (1976; Album "Penny"):
#17 Schweden

"Nobody's Child" (1976):
#15 Schweden
Parov Stelar:

Singles:

"The Mojo Radio Gang" (2013; "Coco, Pt. 2")
#72 Frankreich

"Booty Swing" (2013; Album "The Princess, Pt. 2")
#80 Kanada

"All Night" (2014; Album "The Princess, Pt. 1"):
#57 Frankreich

Alben:

"Coco" (2009)
#10 Griechenland
#46 Polen

"The Princess" (2012)
#8 Griechenland
#36 Polen
#86 Niederlande

"The Invisible Girl" (2013)
#4 Griechenland

"The Art Of Sampling" (2013)
#117 Frankreich
Conchita Wurst:

"Rise Like A Phoenix" (2014):
#2 Luxemburg
#2 Finnland
#3 Niederlande
#6 Dänemark
#8 Spanien
#8 Belgien (Flandern; #19 Wallonien)
#9 Ungarn
#10 Irland
#17 UK
#27 Schweden
#39 Frankreich
(#1 Indie-Charts UK)
(#1 I-Tunes-Charts Russland)
(#54 I-Tunes-Charts Australien)
Udo Jürgens:

... als Sänger:

"Merci, Chérie" (1966):
#2 Beglien (Flandern)
#14 Niederlande

... als Songwriter/Komponist:

"Reach for the Stars" (Shirley Bassey; 1961):
#1 UK

"Walk Away" (Matt Monro; 1964):
#4 UK
#23 US

"Merci, Chérie" (Vince Hill; 1966):
#36 UK
Falco (etwas übersichtlicher):

Singles:

"Der Kommissar" (1981; Album "Einzelhaft"):
#1 Italien, Japan, Sowjetunion, Spanien
#2 Südafrika
#3 Frankreich, Norwegen
#4 Neuseeland, Schweden
#6 Finnland
#7 Australien
#11 Kanada
#17 Niederlande
#72 US

"Maschine Brennt" (1982; Album "Einzelhaft"):
#4 Norwegen
#7 Finnland
#34 Spanien
#49 Niederlande

"Auf der Flucht"/"On the Run" (1982; Album "Einzelhaft"):
#18 Neuseeland

"Junge Römer" (1984; Album "Junge Römer"):
#2 Spanien

"Rock Me Amadeus" (1985; Album "Falco 3"):
#1 Dänemark, Irland, Japan, Kanada, Neuseeland, Schweden, Sowjetunion, Spanien, Südafrika, UK, US
#2 Australien, Belgien, Italien, Niederlande
#3 Frankreich
#6 Norwegen
#24 Polen

"Vienna Calling" (1985; Album "Falco 3"):
#5 Finnland, Spanien
#10 Dänemark, Neuseeland, UK
#11 Schweden
#13 Kanada
#14 Japan
#18 US
#40 Niederlande
#75 Australien

"Jeanny Part I" (1985; Album "Falco 3"):
#1 Niederlande, Norwegen
#5 Japan
#7 Schweden
#14 Italien
#25 Frankreich
#68 UK

"The Sound of Musik" (1986; Album "Emotional"):
#4 Spanien
#6 Japan
#13 Dänemark, US
#15 Finnland
#29 Neuseeland
#42 Italien
#61 UK
#67 Niederlande

"Coming Home (Jeanny Part 2)" (1986; Album "Emotional"):
#4 Norwegen
#11 Schweden

"Emotional" (1987; Album "Emotional"):
#11 Spanien
#13 Dänemark
#85 UK

"Satellite To Satellite" (1988; Album "Wiener Blut"):
#7 Japan
#11 Dänemark

"Rock Me Amadeus (Remix 1991)":
#19 Finnland

"Der Kommissar (Remix 1991)":
#25 Finnland

"Dance Mephisto" (1992; Album "Nachtflug"):
#2 Dänemark

"Mutter, der Mann mit dem Koks ist da" (1995; als Pseudeonym "T>MA"):
#3 Dänemark

"Out of the Dark" (1998; Album "Out of the Dark (Into the Light)"):
#4 Lettland
#7 Slowakei
(#3 Dance-Charts Tschechien)
(#98 Airplay-Charts Argentinien)

Alben:

"Einzelhaft" (1982):
#21 Italien
#31 Kanada
#45 Schweden
#64 US

"Falco 3" (1985):
#3 Norwegen, US
#7 Kanada
#15 Niederlande
#32 UK
(#18 R&B/Hip-Hop Album-Charts US)

"Emotional" (1986):
#7 Norwegen

"Hoch wie nie (Best Of)" (2007; posthum):
#18 Norwegen
Peter Rauhofer aka Club 69 (auch "House Heroes", "Danube Dance", "Size Queen"):

"Let Me Be Your Underwear" (1992):
#18 US (Dance)
#33 UK

"Diva" (1995; Album "Adults Only"):
#47 US (Dance)
#141 UK

"Drama" (1997; Album "Style"):
#1 US (Dance)

"Muscles" (1998; Album "Style"):
#18 US (Dance)

"Alright" (1998; Album "Style"):
#18 US (Dance)
#70 UK

"Much Better" (1998; Album "Re-Styled")
#1 US (Dance)
#95 UK, US
Klangkarussell:

Single "Sonnentanz" (2012; Album "Netzwerk"):
#1 Niederlande
#3 Belgien (Flandern)
#5 Portugal
#7 Belgien (Wallonien)
#22 Frankreich
#31 Dänemark
(#40 World Singles)

Single "Sonnentanz (Sun Don't Shine)" (2012; Album "Netzwerk"):
#3 UK
#18 Irland

Single "Netzwerk (Falls Like Rain)" (2014; Album "Netzwerk"):
#17 Belgien (Flandern)
#43 Belgien (Wallonien)
#83 UK
#96 Irland
#190 Frankreich

Single "Symmetry" (2014; Album "Netzwerk"):
#65 Belgien (Flandern)

Album "Netzwerk" (2014):
#11 Belgien (Flandern)
#24 Belgien (Wallonien)
#43 Niederlande
#71 UK
#84 Irland

anna f.

single "dna"
it 19

album "king in the mirror"
ch 94
de 71
it 82


parov stelar
album "the demon diaries"
ch 9
de 8
fr 93
be (vl) 133
be (wa) 174

single "hooked on you"
fr 126

conchita wurst
album "conchita"
ch 6
de 23
fr 138
nl 67
be (vl) 17
be (wa) 41
fi 28
it 30
es 48
au 26
Zoë:

Single "Loin d'ici" (2016; Album "Debut"):
#40 Belgien (Flandern)
#66 Schweden
#99 Frankreich
#117 Niederlande
Itunes Global

Andreas Gabalier - Amoi seg' ma uns wieder #80
Andreas Gabalier - Hulapalu #90
Andreas Gabalier - I Sing A Liad Für Di #132
Andreas Gabalier - Sweet Little Rehlein #239
Anna F. - DNA #355
Christina Stürmer - Millionen Lichter #165
Christina Stürmer - Seite an Seite #96
Christina Stürmer - Was Wirklich Bleibt #82
Christina Stürmer - Wir Leben Den Moment #102
Conchita Wurst - Rise Like A Phoenix #9
DJ Ötzi - I Sing A Liad Für Dich #176
Eva K. Anderson - I Will Be Here #187
Filous - How Hard I Try #275
Global Deejays - Hardcore Vibes #199
Holstuonarmusigbigbandclub - Vo Mello Bis Ge Schoppornou #126
Hubert von Goisern - Brenna tuats guat #121
Julian Le Play - Mein Anker #444
Julian Le Play - Rollercoaster #344
Klangkarussell - Netzwerk #90
Klangkarussell - Sonnentanz #35
Klimmstein - Paris Paris #161
Leo Aberer & Patricia Kaiser - There Will Be Never Another You #269
Nadine Beiler - The Secret Is Love #99
Parov Stelar - All Night #191
Parov Stelar - The Sun #193
Rainhard Fendrich - I Am From Austria #306
Seiler Und Speer - Ham Kummst #135
Seiler Und Speer - Soits leben #331
Skera feat. Joyce Munic - Kabinenparty #280
Tagträumer - Sinn #326
The Makemakes - I'm Yours #84
Thorsteinn Einarsson - Leya #305
Trackshittaz - Oida Taunz #200
Ungebleicht - Willkommen In Österreich #220
Wanda - Bologna #255
Wanda - Bussi Baby #192
Zoë - Loin D'ici #52
Zoë - Mon Cœur A Trop Aimé #284
Conchita Wurst
Single: You Are Unstoppable (2015)
Portugal #46


Beitrag hinzufügen (*=Pflichtfeld)
Name*   
E-Mail   
Smilies hinzufügen:
Text*   


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?