ENYA

Geburtstag
Eithne Ní Bhraonáin  17.05.1961

Links
Offizielle Seite  http://www.enyamusic.com/

Komponisten, Texter und Produzenten
Nicky Ryan, Enya, Roma Ryan

Eithne Ní Bhraonáin - kaum einer, der nicht der irischen Sprache mächtig ist, wäre wohl in der Lage, ihren Geburtsnamen richtig auszusprechen. Darum ist uns die Künstlerin, die sich hinter diesem Namen verbirgt, auch nicht unter selbigem bekannt, sondern nur unter dem Pseudonym Eyna. Die Aussprache ihres Vornamens Eithne ist fast identisch mit der ihres Pseudonyms, aber um Probleme bei der Betonung zu vermeiden, hat Enya die Schreibweise ihres Namens der Aussprache angepasst. Enya ist folglich die pseudo-phonetische Schreibweise von Eithne, die es der Irin ermöglicht hat, doch noch unter ihrem eigenen Namen bekannt zu werden.
Enya wurde am 17. Mai 1961 als sechstes von neun Kindern im County Donegal in Irland geboren. 1968 gründen ihre älteren Brüder Ciarán und Pól und ihre Onkels Pádraig und Noel Ó Dúgáin die Band An Clann As Dobhair ("Die Familie von Dore") und treten mit ihrer traditionellen irischen Musik auf Festivals auf. Einge Jahre später stößt Enyas Schwester Máire zu der Gruppe, unter dem neuen Namen Clannad feiern sie internationale Erfolge. Auch Enya wird 1980 nach Abschluss der Schule Mitglied bei Clannad, spielt Keyboard und singt im Background bei zwei Alben.

1982 trennen sich Clannad von ihrem langjährigen Manager und Produzenten Nicky Ryan. Enya ist zu dieser Zeit immer noch Background-Sängerin und frustriert darüber, dass man ihr nicht mehr zutraut. Ryan jedoch erkennt das Talent der jungen Irin. Enya verlässt Clannad und geht nach Dublin, um mit Ryan und seiner Frau Roma zusammen zu arbeiten.

1986 beginnt die BBC an einer sechsteiligen Dokumentation über die Geschichte und den kulturellen Einfluss der Kelten zu arbeiten. Enya wird beauftragt, die Musik für die Serie einzuspielen, eine Auswahl der Stücke erscheint 1986 auf ihrem Debutalbum "Enya". 1987 wird Rob Dickins von WEA Music UK auf sie aufmerksam und die Unterstützung von WEA macht die Aufnahmen für Enyas zweites Album möglich. 1988 erscheint "Watermark". Obwohl eigentlich keine Singleauskopplungen geplant sind, ist es die Veröffentlichung von "Orinoco Flow", die für Furore sorgt und Enya weltbekannt macht.

Mit weltweit über 8 Millionen verkauften Exemplaren und 32 Platin-Auszeichnungen in 14 Ländern gelingt Enya mit "Watermark" der Durchbruch. 1991 erscheint "Shepherd Moons" und stellt den Erfolg des vorherigen Albums sogar noch in den Schatten - 11 Millionen verkaufte Exemplare, 18 Platin-Auszeichungen in 18 Ländern und als Sahnehäubchen noch einen Grammy! Das 1995 erscheinende Album "The Memory Of The Trees" bringt Enya, die neben Englisch auch in Irisch singt, einen weiteren Grammy.

Die Musik von Enya ist nicht ihr alleiniges Werk, sondern, wie sie selber immer betont, das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen ihr selbst (Musik, Arrangements), Nicky Ryan (Produktion, Arrangements) und Roma Ryan (Texte). Wer jedoch hofft, die Sängerin einmal live erleben zu können, der hofft vergeblich. Es dauert Wochen bis Enya einen Song im Studio eingespielt hat, da alle Gesangsparts von ihr selber stammen. Ein Chor auf der Bühne wäre nicht der Lage, das zu leisten, was sie selber in wochenlanger Arbeit mühevoll arrangiert.

Der ursprünglich von der amerikanischen Radiostation KIIS-FM kreierte Remix des Enya-Titels "Only Time", der mit Ausschnitten aus TV-Berichten über die Terroranschläge in den USA unterlegt ist, gehört nach den Anschlägen auf das WTC zu den beliebtesten Radiosongs. Enyas Plattenfirma distanzierte sich zwar und verwies darauf, dass alle Versionen des im vergangenen Jahr veröffentlichten Tracks nicht authorisiert seien. WEA und Enya, die keine eigene Version plant, sehen in den Remixen gar einen Verstoß gegen das Urheberrecht, wollen dagegen aber nicht juristisch vorgehen.

Anfang 2002 erobert Enya erneut die Spitze der Charts. Dieses Mal ist es "May It Be", einer von zwei Beiträgen der Irin zum Soundtrack von Herr Der Ringe, der die Herzen und Geldbeutel der Konsumenten erobert. Erstmals zeigt sich hier, dass Enyas Stimme nicht nur vor ihren eigenwilligen Synthie-Sounds Wirkung erzielt, sondern auch in Zusammenarbeit mit einem großen Orchester.
DISCOGRAPHIE ENYA
Discographie Singles

TitelLabelRelease
I Want TomorrowEdelton1987
Orinoco FlowWEA10.1988
Evening Falls...WEA1988
Oíche chiún (Silent Night)WEA10.1989
Storms In AfricaWEA1989
3 Tracks EPWEA1990
Caribbean BlueWEA1991
How Can I Keep From Singing?WEA1991
ExileWEA1991
Book Of DaysWEA20.07.1992
The CeltsWEA1992
The Christmas EPWEA1994
Marble HallsWEA1994
Anywhere IsWEA03.11.1995
On My Way HomeWarner22.11.1996
Only If...Warner10.11.1997
Only TimeWEA03.11.2000
May It BeWEA10.12.2001
Wild ChildWEA2001
I Don't Wanna Know (Mario Winans feat. Enya & P. Diddy)Bad Boy16.03.2004
AmarantineWarner09.12.2005
Sounds Of The SeasonRhino10.10.2006
It's In The RainWEA2006
My! My! Time Flies!Warner Bros.02.02.2009
Echoes In RainWarner Bros.09.10.2015
Even In The ShadowsWarner Bros.22.02.2016
 
Discographie Alben - Studio

TitelLabelRelease
EnyaBBC03.1987
WatermarkWEA19.09.1988
Shepherd MoonsWarner31.10.1991
The CeltsWEA1992
The Memory Of TreesWEA17.11.1995
A Day Without RainWEA24.11.2000
AmarantineWarner18.11.2005
And Winter Came...Warner Bros.07.11.2008
Dark Sky IslandWarner Bros.20.11.2015
 
Discographie Alben - Best Of

TitelLabelRelease
Paint The Sky With Stars - The Best OfWEA31.10.1997
Only Time - The CollectionWEA02.12.2002
The Very Best OfWarner Bros.20.11.2009
 
Discographie Alben - Box

TitelLabelRelease
A Box Of DreamsWEA08.12.1997
 
Discographie Alben - Misc

TitelLabelRelease
6 Tracks [EP]WEA25.05.1989
Amarantine (Special Christmas Edition)Warner Bros.17.11.2006
 
Discographie Alben - DVD

TitelLabelRelease
The Video CollectionWarner2001
 

Enya in der österreichischen Hitparade

Singles

TitelEintrittPeakWochen
Orinoco Flow15.12.1988814
Anywhere Is24.12.1995811
Only Time30.09.2001222
May It Be27.01.20021215
I Don't Wanna Know (Mario Winans feat. Enya & P. Diddy)09.05.2004620
You Should Really Know (The Pirates feat. Enya, Shola Ama, Naila Boss & Ishani)24.10.2004417
Amarantine30.12.2005319
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Watermark01.02.1989158
Shepherd Moons22.12.19913112
The Memory Of Trees03.12.1995316
Paint The Sky With Stars - The Best Of23.11.1997337
A Day Without Rain03.12.2000151
Amarantine04.12.2005426
And Winter Came...21.11.2008617
The Very Best Of04.12.20091810
Dark Sky Island04.12.2015612

Songs von Enya

Sortierung: Titel | Jahr
"Smaotím..." (d'Aodh agus do Mháire Uí Dhúgain)
A Day Without Rain
A Moment Lost
A pulmón
Adeste, fideles
Afer ventus
Aldebaran
Amarantine
Amid The Falling Snow
And Winter Came...
Angeles
Angels
Aníron (I Desire)
Anywhere Is
As baile
Astra et Luna
Athair ar neamh
Bard Dance
Boadicea
Book Of Days
Book Of Days [gaelic]
Caribbean Blue
China Roses
Christmas Secrets
Cursum perficio
Dan y dwr
Dark Sky Island
Deireadh an tuath
Deora ar mo chroí
Diamonds On The Water
Dive (Salvatore Ganacci feat. Enya and Alex Aris)
Dreams
Dreams Are More Precious
Drifting
Ebudæ
Echoes In Rain
Eclipse
Epona
Evacuee
Even In The Shadows
Evening Falls...
Exile
Fairytale
Fallen Embers
Flora's Secret
From Where I Am
Hope Has A Place
How Can I Keep From Singing?
I Could Never Say Goodbye
I Don't Wanna Know (Mario Winans feat. Enya & P. Diddy)
I May Not Awaken
I Want Tomorrow
If I Could Be Where You Are
Isobella
It's In The Rain
Journey Of The Angels
La soñadora
Last Time By Moonlight
Lazy Days
Less Than A Pearl
Long Long Journey
Lothlórien
Marble Halls
March Of The Celts
May It Be
Midnight Blue
Miraculum
Miss Clare Remembers
Morning Glory
My! My! Time Flies!
Na laetha geal m'óige
No Holly For Miss Quinn
O Come, O Come, Emmanuel
Oíche chiún (Silent Night)
On My Way Home
On Your Shore
Once You Had Gold
One By One
One Toy Soldier
Only If...
Only Time
Oriel Window
Orinoco Flow
Out Of The Blue
Paint The Sky With Stars
Pale Grass Blue
Pax Deorum
Pilgrim
Portrait (Out Of The Blue)
Remember Your Smile
River
'S fagaim mo bhaile
Sancta Maria
Shepherd Moons
Silver Inches
So I Could Find My Way
Solace
Someone Said Goodbye
Song Of The Sandman (Lullaby)
Sounds Of The Season
Stars And Midnight Blue
Storms In Africa
Storms In Africa (Pt. II)
Sumiregusa
Tea-House Moon
Tempus vernum
The Celts
The Comb Of The Winds
The Council Of Elrond
The First Of Autumn
The Forge Of The Angels
The Frog Prince
The Humming
The Longships
The Loxian Gates
The Magic Of The Night
The Memory Of Trees
The Promise
The River Sings
The Spaghetti Western - Theme From The Celts
The Spirit Of Christmas Past
The Sun In The Stream
To Go Beyond (I)
To Go Beyond (II)
Trains And Winter Rains
Triad: St. Patrick, Cú chulainn, Oisin
Water Shows The Hidden Heart
Watermark
We Wish You A Merry Christmas
White Is In The Winter Night
Wild Child
Willows On The Water
You Should Really Know (The Pirates feat. Enya, Shola Ama, Naila Boss & Ishani)

Alben von Enya

6 Tracks [EP]
A Box Of Dreams
A Day Without Rain
Amarantine
Amarantine (Special Christmas Edition)
And Winter Came...
Dark Sky Island
Enya
Only Time - The Collection
Paint The Sky With Stars - The Best Of
Shepherd Moons
The Celts
The Frog Prince (Soundtrack / Enya)
The Memory Of Trees
The Very Best Of
Themes From Calmi Cuori Appassionati
Watermark

DVDs von Enya

The Video Collection

Die bestbewerteten Songs von Enya

Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
China Roses495.27
Remember Your Smile85.25
So I Could Find My Way125.17
The Memory Of Trees355.14
Orinoco Flow2335.12
Only If...625.11
Wild Child565.07
Book Of Days [gaelic]155.07
Storms In Africa565.04
Caribbean Blue935.03

Die bekanntesten Songs von Enya

Alle Songs mit mindestens 5 Reviews werden für diese Liste gezählt.
TitelReviewsDurchschnitt
Only Time2645.01
Orinoco Flow2335.12
I Don't Wanna Know (Mario Winans feat. Enya & P. Diddy)1993.96
May It Be1264.66
Caribbean Blue935.03
Anywhere Is924.83
Amarantine834.25
Only If...625.11
Wild Child565.07
Storms In Africa565.04

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?