Agnes Obel - Aventine

Cover Agnes Obel - Aventine
CD
Play It Again Sam 945.B615.022 / PIASR615CDX
Cover Agnes Obel - Aventine
Cover
Cover Agnes Obel - Aventine
Cover

Album

Jahr:2013
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:11.10.2013 (Rang 31)
Zuletzt:01.11.2013 (Rang 52)
Höchstposition:31 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6268 (127 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 9 / Wochen: 19
de  Peak: 24 / Wochen: 6
at  Peak: 31 / Wochen: 4
fr  Peak: 2 / Wochen: 81
nl  Peak: 5 / Wochen: 26
be  Peak: 1 / Wochen: 73 (V)
  Peak: 2 / Wochen: 77 (W)
no  Peak: 23 / Wochen: 1
dk  Peak: 1 / Wochen: 23

Tracks

27.09.2013
CD Play It Again Sam 945.B615.022 / PIASR615CDX (PIAS) / EAN 5414939567827
30.09.2013
Digital Play It Again Sam 541493956827 (PIAS) / EAN 5414939568275
Details anzeigenAlles anhören
1.Chord Left
  2:29
2.Fuel To Fire
  5:29
3.Dorian
  4:48
4.Aventine
  4:08
5.Run Cried The Crawling
  4:26
6.Tokka
  1:30
7.The Curse
  5:53
8.Pass Them By
  3:31
9.Words Are Dead
  3:46
10.Fivefold
  1:59
11.Smoke & Mirrors
  2:59
   
27.09.2013
LP Play It Again Sam 945B615010 (PIAS) / EAN 5414939567919
Details anzeigenAlles anhören
   
27.09.2013
CD Play It Again Sam 945B615060 (PIAS) / EAN 5414939568060
Details anzeigenAlles anhören
   
03.10.2014
CD Play It Again Sam 945B615023 (PIAS) / EAN 5051083081856
Details anzeigenAlles anhören
   
03.10.2014
LP Play It Again Sam 945B725012 (PIAS) / EAN 5414939754111
Details anzeigenAlles anhören
   

Agnes Obel   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Aventine11.10.2013314
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.33 (Reviews: 3)

Erock23432
Member
******
asdasdasd

Der_Nagel
Member
****
Die Dänin bietet auf ihrem Zweitling von 2013 den passenden Soundtrack für den Winter: lieblicher Gesang, welcher von Piano, Cello und Violine begleitet wird - abgerundete 4.5...

Albumfavoriten:
Aventine
The Curse
Pass Them By


Stand im Oktober 2013 auf #63 in UK.

copperhead
Member
******
Eines meiner absoluten Lieblingsalben. Düster und sehr atmosphärisch, zieht den Hörer so richtig rein. Starker Auftakt mit "Chord Left", "Fuel To Fire", "Dorian" und "Aventine", Höhepunkt des Albums ist dann "The Curse", ein Meisterwerk von einem Lied. Das Instrumentalstück "Fivefold" und "Smoke & Mirrors" bilden dann einen geschmeidiges Ende zu einem insgesamt betörendem Album.
Zuletzt editiert: 07.12.2015 22:31
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?