Alice Cooper - Halo Of Flies

Cover Alice Cooper - Halo Of Flies
7" Single
Warner Bros. WB 16 296

Charts

Weltweit:
nl  Peak: 5 / Wochen: 7
be  Peak: 24 / Wochen: 3 (V)

Tracks

06.1973
7" Single Warner Bros. WB 16 296
Details anzeigenAlles anhören
1.Halo Of Flies
  8:21
2.Under My Wheels
  2:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
8:21KillerWarner Bros.
BS 2567
Album
LP
07.11.1971
8:21Halo Of FliesWarner Bros.
WB 16 296
Single
7" Single
06.1973
8:21Billion Dollar BabiesWarner Bros.
WB 16 307
Single
7" Single
07.1973
8:21Under My WheelsWarner
WB 16 296
Single
7" Single
1973
8:18Top 40 Hitdossier 1973-1974Universal TV
520 806-2
Compilation
CD
19.10.2001

Alice Cooper   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Elected!15.01.1973312
School's Out15.01.1973124
Hello Hurray15.04.1973168
No More Mr. Nice Guy15.07.1973144
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
School's Out15.01.1973812
Billion Dollar Babies15.04.1973416
Trash15.09.1989416
Hey Stoopid21.07.1991512
The Last Temptation19.06.1994248
Brutal Planet18.06.2000491
Dragontown28.10.2001751
The Eyes Of Alice Cooper05.10.2003721
Dirty Diamonds17.07.2005661
Along Came A Spider08.08.2008375
Welcome 2 My Nightmare30.09.2011252
Hollywood Vampires (Hollywood Vampires)25.09.2015621
Paranormal11.08.201785
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.36 (Reviews: 25)
19.01.2004 19:58
SportyJohn
Member
*****
"Bombastic Epos" aus 1973 von das Album Killer and in Holland "Ledgendary".
Es war nur in Holland einer Hit in Sommer 73: 10 Wochen und einer 5ter Platz.
Es ist einer song (8 Minuten und wenig) mit langer instumentaler Stucke. Verscheidende Tempo wechselungen sind auch darbei -> Die Text ist....????, geschrieben, unter die Einfluss of Drogen und Alcohol.
20.09.2004 13:46
southpaw
Member
****
Ja, aber nur weil ein Song Überlänge hat und mit kryptischen Aussagen gespickt ist, gehört er noch nicht zu den Überfliegern. Interessant klingt's auf jeden Fall.
21.09.2004 13:57
pillermaik
Member
****
Ein guter Song aus dem 72er "Killer" Album mit interessanten Passagen und guten Parts! Knapp an der 5*-Marke vorbei, da mir das ganze etwas zusammanhangslos erscheint. Dennoch gut!
23.03.2005 13:47
Voyager2
Member
*****
Interessanter und ungewöhnlicher Song.
30.12.2005 16:29
Ottifant
Member
***
ich mag seine musik ... doch dieser song ist einfach nur langweilig :D
04.06.2008 22:15
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Zeer lange plaat van de inmiddels 60 jarige "Vincent Damon Furnier" alias "Alice Cooper" uit 1972 afkomstig van zijn succesvolle album "Killer" !!! Misschien af en toe net iets te ééntonig, maar dan ineens toch weer spectaculair !!! Zulke lange platen halen nu allang niet meer de NL Top 40 !!! Blijf toch voor de 5 sterren gaan, al is het krap !!! In de nazomer van 1973 had hij er overigens wel een dikke hit mee in de Nederlandse hitlijsten !!! (NL Top 40: 10 wk / # 5) ☺!!!

Skullface
Member
***
Ich finde das diese der schwächste Song aus dem Killer Album ist. Für andere der Top Song schlecht hin für mich nicht.

mwb222
Member
*****
Dutch Radio 2 Top 2000 notering in 2007. (0056)

remember
Member
****
So ein richtiger "Warm-up" Song, wenn man sich mit Alice Cooper auseinandersetzen will.
Zuletzt editiert: 17.09.2014 21:33

DeejayDave
Member
**
Wat een drama.

rhayader
Member
*****
Sehr interessanter 8:22 langer Song vom 'Killer'-Album. Im Grenzbereich von Hard-, Psychedelic- und Progrock. Besonders die letzten 3 rein instrumentalen Minuten haben es mir angetan. 5+
Und micht haut es wieder mal um, so was feines war # 5 in den NL-Charts!!

Stevolution
Member
****
In 1971 verscheen dit nummer al op het album Killer (wat ik overigens minder goed vind dan de opvolger Billion Dollar Babies) maar enkele jaren later werd dit nummer in Nederland nog eens op single uitgebracht - om een flinke hit te worden. Ook stond het nog jaren nadien genoteerd in de Top 100 Allertijden. Het is een lange zit, maar wel een prima nummer met tempowisselingen en veel gitaar. Niet mijn favoriet though.

S.

laxus
Member
******
meesterwerk van alice cooper
Zuletzt editiert: 31.12.2010 13:35

Der_Nagel
Member
****
netter Aufgalopp aus anfangs der 70er - lediglich in den Niederlanden ein grosser Hit - 4* (mir geht hier die Post insgesamt zu wenig ab)...

oldiefan1
Member
****
ein wenig zu lang geraten, hier sieht man mal wieder das lang nicht immer gut ist...

gartenhaus
Member
****
Epischer Track.

MichaelSK
Member
****
passable Hintergrundmusik

Dino-Canarias
Member
*****
Ein megalanges Intro mit leichtem ("Galopp, Galopp")
Western Touch, der sich dann auch mehr oder weniger
bis zum Songende hin fortsetzt, mal abgesehen von
einem etwas härteren Part gegen Schluss hin. Eine
ziemlich unterhaltsame Nummer ist das.....

Knappe 5.

mikebordt
Member
***
kann ich heute eigentlich nicht mehr hören.

fleet61
Member
****
... knapp okay ...

Widmann1
Member
***
Das ist mir zu lang.

hugo1960
Member
******
Wat een meesterlijk nummer. Nog altijd de langste 7" single die is uitgebracht. Het nummer zuigt me altijd mee tot de laatste noten. Wonderbaarlijk genoeg alleen een hit in Nederland.

Rootje
Member
******
Werkelijk een geniale song. Inventieve structuren, een galloperende bassolo. Alice Cooper op de toppen van haar kunnen. Een muzikale trip van ruim 8 minuten.

pwill
Member
*****
Stimme auch hier wieder mit rhayader überein.
Für mich ein ziemliches Epos, das vor ungewöhnlichen Melodiebögen und auch einem gewagten Arrangement nicht zurückschreckt. Solch einen Song muss man erst einmal schreiben!
Starke 5 Sterne.

Bearcat
Member
******
heel apart destijds dat een single zolang duurde
gewoon een klassieker
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?