Alphonso Williams - What Becomes Of The Broken Hearted

Cover Alphonso Williams - What Becomes Of The Broken Hearted
Digital
Polydor -

Charts

Einstieg:19.05.2017 (Rang 47)
Zuletzt:19.05.2017 (Rang 47)
Höchstposition:47 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:9055 (29 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 38 / Wochen: 1
de  Peak: 21 / Wochen: 2
at  Peak: 47 / Wochen: 1

Tracks

05.05.2017
Digital Polydor - (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.What Becomes Of The Broken Hearted
  3:09
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:09What Becomes Of The Broken HeartedPolydor
-
Single
Digital
05.05.2017
3:11Mr. Bling Bling ClassicsPolydor
0602557492453
Album
CD
26.05.2017
3:09The Dome Vol. 82Sony
88985423862
Compilation
CD
02.06.2017

Alphonso Williams   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
What Becomes Of The Broken Hearted19.05.2017471
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mr. Bling Bling Classics09.06.2017143
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.32 (Reviews: 19)

Jeverjunkie
Member
***
Der DSDS-Sieger Nr. 14. War ja ziemlich klar, dass er gewinnt. Bohlen hat es nicht produziert. Hört man.

Schiriki
Member
*
In diesem Moment ist DSDS für mich gestorben. Die erste Siegersingle, die ich mir nicht kaufen werde.

sanremo
Member
**
Karaoke

ShadowViolin
Member
***
Relativ schwache Siegersingle. Warum um Himmels Willen ist sein Siegersong eine Ballade wenn er IMMER einen Uptempo-Track sang und diese jeweils abgingen? Für mich absolut unverständlich. Knappe -3*

musicfan
Member
***
Gefällt mir nicht. Schon gar nicht als Sieger-Titel.

rhayader
Member
****
Wegen ihm habe ich in die Sendung ab und zu reingeschaut. Endlich mal ein Gewinner, der nicht peinlich ist und endlich musste man mal kein unerträgliches Siegerlied vom Schrott-Titan ertragen.

Und Alphonso hat einen tollen Siegersong ausgesucht. Im Original von Jimmy Ruffin. Tolle Versionen gibt es auch von Chris Farlowe, Joe Cocker und dem Duo Dave Stewart & Colin Blunstone. 4+

Flo 1
Member
***
Mit Abstand der schlechteste Siegertitel aus 14 Jahren DSDS...wird wohl auch nirgends eine Nummer 1. Und das liegt nicht nur an den schwachen Einschaltquoten.

ul.tra
Member
**
Da merkt man das keine Experten von Soul-Musik am Werk waren. Ein Song der viel zu lahm ist. Überhaupt nicht als Siegersong geignet. Eher als Lied 10 von 12 auf dem dritten Album oder dritte Singleauskopplung aus dem vierten Hitalbum.

merlin77
Member
***
alphonso ist ein guter sänger- auch wenn mich persönlich seine stimme nicht so anspricht.
der song ist eine coverversion- zuletzt hab ich das lied von bluelagoon gehört. und die version gefällt mir besser.
Zuletzt editiert: 07.05.2017 22:44

Starmania
Member
**
Ein Cover als Singersingle ist echt lächerlich. Das Original stammt von 1966... Wurde da niemand gefunden, der ihm einen zeitgemässen Soul-/Blues-Funk-Song auf den Leib schneidern kann? Echt peinlich...

!Xabbu
Member
*
keine ahnung seit wann ich bei dsds raus bin...staffel 6?!
da hatte mal collins owusu mitgemacht, den ich sehr mochte.

die sendung steht stellvertretend für diesen sender.
müll und verarsche ohne ende.

ein sänger, der rausgeschmissen wird...und später mal so eben durch ein 'zuschauervoting' wieder in die sendung geholt wird.
ein blödsinn :-D
diese sendung ist so beliebig und vorhersehbar.

und dann noch ein coversong als siegertitel?!

jetzt bekommt der sieger der show noch ncihtmal die möglichkeit für eine karriere.
jetzt gibt nach dem sieg schon vorher auf.

Blue System
Member
*
Super der erste DSDS Gewinner der keinen eigenen Song bekommen hat, das alleine sagt eigeltich schon alles. Ansonsten ist der Song als 1000000. Aufguss nicht besser als andere, selbst die Version von Blue Laggon war da besser.
Zuletzt editiert: 12.05.2017 22:31

Chartsfohlen
Member
**
Nicht einmal mehr ein eigener Song für den "DSDS"-Sieger, das ist nun wirklich die musikalische Höchststrafe. Dafür wurde man nun auch verdientermaßen abgestraft, Platz 21 setzt es in Deutschland. Habe die Staffel kaum verfolgt, aber Alphonso wirkt eigentlich durchaus unterhaltend, wenn auch etwas anstrengend. Denke, aus dem hätte man schon noch ein bisschen mehr rausholen können.

remix1970
Member
***
Durchschnittlicher Song.

remember
Member
***
Einer meiner Lieblings-Oldies in einer absolut schwachen Neuaufnahme.
Auch von ihm wird man wie von seinen Vorgängern schon bald nix mehr hören.

tgebele
Member
**
Seine Stimme ist nicht schlecht. Das der gute Dieter dem DSDS-Sänger nicht mal mehr ein eigenes Lied schreibt, sagt eigentlich alles über den Wert dieser Show aus.

FCB_Marco
Member
*
Schmonz allererster Güte...!
Wie kann der Typ nur Sieger gewesen sein?
Zuletzt editiert: 08.06.2017 20:23

snoopy101
Member
**
Ganz schwach. Das ist das erste mal, dass ein DSDS-Sieger nicht mal einen eigenen Song bekommt. Allerdings hätte sich der Aufwand wohl auch nicht gelohnt, weil er eh schneller vergessen sein dürfte als seine Vorgänger. Außer einem enormen Nerv-Faktor hat er leider nicht viel zu bieten, auch stimmlich nicht.

Besnik
Member
***
Hatten die anderen Finalisten nicht schon "eigene" Songs, warum dann Mr. Williams nicht? Finde ich absolut schwach mit einem Cover (den man eigentlich lassen kann aber das ich schon zig mal besser gehört habe wie ZB von Paul Young oder Boy George), an den Start zu gehen! Seine Stimme nervt an manchen Stellen auch etwas ... ich glaube wir werden bald nichts mehr von diesem Herren hören!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?