Arcade Fire - Une année sans lumière

Song

Jahr:2005
Musik/Text:Arcade Fire
Produzent:Arcade Fire
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:40FuneralRough Trade
RTRADCD219
Album
CD
14.03.2005

Arcade Fire   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Neon Bible16.03.2007254
The Suburbs13.08.20101012
Reflektor08.11.201346
Everything Now11.08.201746
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.93 (Reviews: 15)
27.09.2006 19:26
urban-style
Member
*****
guter song, nach den energetischen ersten zwei neighborhoods ein softer song... denkste, gegen ende wird wieder 'ne runde gerockt...

18.02.2008 23:23
aschlietuna
Member
*****
es ist tatsächlich erstes lied von arcade fire was mich voll überzeugt. ganze zeit untempoding und ja am ende geht die post richtig ab. es gefällt mir entsprechend
14.04.2008 22:04
aloysius
Member
*****
Ein Höhepunkt jagt den anderen. Der dritte Titel auf dem Album und der dritte Hammer-Track. Das muss man auch zuerst mal schaffen...

Incinerate
Member
*****
Wunderschön, für mich allerdings verbunden mit schmerzhaften Erinnerungen. Liebe ich dennoch.

Mümmelgreis
Member
******
Wunderschöner Song. Die Harmonie der beiden Stimmen, die abwechslungsweise englischen oder französischen Textzeilen, der rockige Schluss.... da stimmt wieder einmal fast alles.


edit: -fast.
Zuletzt editiert: 31.10.2010 18:19

DerMeister
Member
******
Da gebe ich gerne die erste 6 (:

remember
Member
***
Grundpositiv, aber das sind Kirchenkonzerte auch..

felixman
Member
*****
"Grundpositiv"? Das scheitert schon am düsteren Titel (übersetzt "Ein Jahr ohne Licht"). Trotzdem ist diese Feststellung oberflächlich betrachtet so falsch nicht - die Chanson'eske Melodie, welche sich durch zwei Drittel des Liedes zieht, ist einzigartig (hell) bei Arcade Fire, der Ausbruch symbolisiert Hoffnung. Der obskure, unheimliche Text mit grossartigen französischen Stellen ("La nuit, mes yeux éclairent") zerstört aber den angeschnittenen Ansatz. Sehr gute Musik.
Zuletzt editiert: 11.04.2011 18:50

toolshed
Member
******
Einfach wunderbar!

SoC_Girl
Member
******
Wundervoll(er melancholischer Klang). Aber auch der Kontrast (das flotte Ende) ist sehr gut.

Hijinx
Member
****
Nice more quiet moment on the album. 4.5

Getharda
Member
******
6-
Zuletzt editiert: 13.03.2011 15:12

oldiefan1
Member
*****
sehr gut

irelander
Member
****
Very nice tune.

Windfee
Member
***
dem hätte ich jetzt 4 Sterne gegeben, aber der hektische Schluss lässt dann doch nur die Drei zu... 3.5*
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?