Bj÷rk - The Gate

Cover Björk - The Gate
12" Maxi
One Little Indian 1434TP12
Cover Björk - The Gate
Digital
One Little Indian / Wellhart 1282031618
Digital
One Little Indian / Wellhart 1292291507

Song

Jahr:2017
Musik/Text:Bj÷rk [IS]
Arca
Produzent:Bj÷rk [IS]
Arca
Pers÷nliche Charts:In pers÷nliche Hitparade hinzufŘgen

Charts

Weltweit:
fr  Peak: 89 / Wochen: 1

Tracks

15.09.2017
Digital One Little Indian / Wellhart 1282031618
Details anzeigenAlles anh÷ren
1.The Gate
  6:38
   
22.09.2017
12" Maxi One Little Indian 1434TP12 / EAN 5016958087951
22.09.2017
12" Maxi Embassy Of Music 501695808795 / EAN 5016958087951
Details anzeigenAlles anh÷ren
   
06.10.2017
Digital One Little Indian / Wellhart 1292291507
Details anzeigenAlles anh÷ren
1.The Gate (Edit)
3:55
   

Auf folgenden Tontrńgern verfŘgbar

VersionLńngeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:38The GateOne Little Indian / Wellhart
1282031618
Single
Digital
15.09.2017
Edit3:55The GateOne Little Indian / Wellhart
1292291507
Single
Digital
06.10.2017
6:33UtopiaEmbassy Of Music
5 054197 926921
Album
CD
24.11.2017

Bj÷rk   KŘnstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Debut29.08.19932718
Post25.06.19951316
Homogenic05.10.1997510
Selmasongs (Soundtrack / Bj÷rk)01.10.2000217
Vespertine09.09.200159
Greatest Hits17.11.2002643
Med˙lla12.09.200467
Volta18.05.200755
Biophilia21.10.2011173
Vulnicura06.02.2015194
Utopia08.12.2017231
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.17 (Reviews: 12)

Chartsfohlen
Member
***
Schon reichlich anstrengende und auch recht "hibbelige" Kost, bei der mich jetzt nur einige der sphärischen, teilweise regelrecht "eisig" tönenden Klänge begeistern. Sonst halt abgehackt und schwer verdaulich, wie sich Björk und ihre Fans halt gefallen.

FOTW-MC
Member
*****
Ahh ja, eine wahre Wohltat hinsichtlich des ganzen Chartmülls in letzter Zeit. Ruhige, schleichende und atmosphärische Lead Single zum neuen Album "Utopia". Die Frau hat's einfach immer noch drauf, nach zig Dekaden im Musik Geschäft. 5+
Zuletzt editiert: 16.09.2017 22:45

southpaw
Member
**
Either you're blown away or you detest it. As always.

Kirin
Member
****
Wie erwartet schräg. Es fehlt ein Rhythmusinstrument.

Alphabet
Member
*****
Björk ist sich treu geblieben und erfindet sich dennoch immer wieder neu. Der sphärische Sound könnte teilweise aus den frühen 2000ern stammen, ihre Interpretation aus den "Selmasongs". Vertraut aber doch alles neu und frisch. Ich bin gespannt auf das neue Album.

rotrigodelafuente
Member
***
hauptsache möglichst abstrakt! oder sollte man sagen experimentell?? ist es für björk ja nicht, sonderen eben programm. ich benutze ja öfters gerne "verspielt". das ist dieser song bestimmt! für meine ohren aber eine grosse herausforderung und für meine wahrnehmung eher verstörend

Widmann1
Member
**
Ich bewundere sie als Künstlerin und kann gleichzeitig musikalisch nichts mir ihr anfangen.
Geht das?

gherkin
Member
***
Op z'n zachtst gezegd klinkt dit wel vrij apart wat wel eens een "love it or hate it"-nummer kan opleveren. Persoonlijk vind ik het iets hebben maar helemaal overtuigd ben ik ook weer niet.

Trekker
Member
***
Ich liebe Björk und mag auch "schwierige" Musik (nicht nur von ihr), aber das hier kommt mir doch wieder wie verschiedene Bruchstücke alten Ideen vor.

Das allein ist ja nicht schlimm.

Aber dieses gesamte Musikgebilde bringt mir nicht viel.

Und es wird vermutlich auch nach mehrmaligen Hören oder im Kontext des kommenden Albums bei mir nicht reifen.

Mit Sicherheit jedoch wird es auf Utopia Stücke geben, die mich eher ansprechen. Da bleib ich zuversichtlich.

Blissing Me finde ich ja wieder ganz bezaubernd z.B.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Ik heb altijd een grote hekel aan de duistere en onduidelijk bedoelde platen van de nu 52 jarige IJslandse zangeres, actrice, producer en songschrijfster: "Björk Guðmundsdóttir" !!! Maar dit plaatje uit september 2017 is daar een uitzondering van ☺!!!

Roefe
Member
**
Ich finde Björk teilweise sehr gut. Aber dieser Song, bzw ihr neues Album ist mir zu unmelodiös. Sorry Björk, you went too far.

drogida007
Member
***

Typisch Björk halt. Nicht wirklich gut.
Kommentar hinzufŘgen und bewerten
Australien Belgien Dńnemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?