Charly Brunner - Sag' mir, ich brauch' Dich

Song

Jahr:2012
Musik/Text:Karl Brunner
Andreas Martin
Produzent:Charly Brunner
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:35Ich glaub' an die LiebeAriola
88697979542
Album
CD
02.03.2012
3:34Ich glaub' an die Liebe [Premium Edition]Ariola
88765404982
Album
CD
12.10.2012
Murmeltier-Mix4:01Ich glaub' an die Liebe [Premium Edition]Ariola
88765404982
Album
CD
12.10.2012
Hit-MixIch glaub' an die Liebe [Premium Edition]Ariola
88765404982
Album
CD
12.10.2012

Charly Brunner   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Ich glaub' an die Liebe16.03.201275
Das kleine große Leben (Charly Brunner & Simone)12.07.2013412
Alles geht! (Brunner & Stelzer)11.12.20151010
Wahre Liebe (Simone & Charly Brunner)09.03.201818
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.67 (Reviews: 3)

staetz
Musikdatenbank
*****
Mit einem dicht produzierten Uptempo-Schlager und den bemerkenswerten Zeilen "Und täglich grüsst das Murmeltier" eröffnet Charly Brunner sein Debütalbum, was aufgrund des patzigen Auftritts des Sängers durchaus als Botschaft mit selbstreferentiellem Aussagewert gedeutet werden kann. Inhaltlich geht's um die partnerschaftliche Solidarisierung trotz punktueller Sticheleien ("Du [...] zeigst mir oft, dass ich nutzlos bin wie eine Kamera ohne Film"). Meines Erachtens fällt der Refrain im Vergleich zu den Strophen und dem coolen Instrumentalteil im zweiten Drittel ein wenig ab. Die solide 5 ist jedoch absolut ungefährdet. Gut!

FranzPanzer
Member
****
Es hat sich wenig geändert - eigentlich gar nichts, außer dass Johann Brunner nicht an dieser Produktion beteiligt war. Es klingt alles so wie bei dem Brunner-Duo; also gut und solide, satt und profund. Guter Schlager von Charly!

goodold70
Member
*****
Interessant, dass Charly sein Soloalbum mit der Zeile "... und täglich grüsst das Murmeltier" beginnt. Mit dieser Hommage an Bill Murrays Abenteuer in Punxsutawney sind die kulturelles Allgemeinwissen voraussetzenden Komponenten des Stücks bereits abgehakt. Im Übrigen ein flott konzipiertes Werk, welches keine signifikanten Differenzen zu gefälligen B&B-Songs ähnlichen Kalibers aufweist. Ein Fall für eine überzeugte Fünf.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?