Charly Brunner & Simone - Wohin Du auch gehst

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:00Das kleine große LebenAriola
88765 43672 2
Album
CD
28.06.2013
3:02Das kleine große Leben [Premium Edition]Ariola
88843 01433 2
Album
CD
07.02.2014

Simone   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Keine Mauern mehr13.05.1990235
Wahre Liebe25.09.1994916
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Gute Reise, bon voyage...14.08.1994336
Ich liebe dich17.12.1995386
Aus Liebe18.10.1998323
Träume31.10.1999266
Solang wir lieben05.08.2001248
Ganz nah13.07.2003327
Schwerelos02.10.2005147
Das Beste und mehr14.04.2006146
Morgenrot01.05.2009510
Meine grössten Erfolge & schönsten Balladen01.05.2009691
Mondblind26.11.2010117
Pur03.08.201238
Das kleine große Leben (Charly Brunner & Simone)12.07.2013412
Alles geht! (Brunner & Stelzer)11.12.20151010
Wahre Liebe (Simone & Charly Brunner)09.03.201818
 

Charly Brunner   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Ich glaub' an die Liebe16.03.201275
Das kleine große Leben (Charly Brunner & Simone)12.07.2013412
Alles geht! (Brunner & Stelzer)11.12.20151010
Wahre Liebe (Simone & Charly Brunner)09.03.201818
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 2)

FranzPanzer
Member
****
Das ist nach einigen Songs, die besser Simone allein gesungen hätte, wieder ein Fall, der eher auf Charlys tiefe Stimme zugeschnitten wäre und allein von ihm auch besser geklungen hätte. Simone wirkt hier etwas deplaziert. Liegt aber sicher auch an der Tatsache, dass das im Wesentlichen eine Duett-Adaption von einem Song ist, den ursprünglich Charly als Solosänger gebracht hat. Insofern nicht schlimm. Vier Sterne gibt es!

staetz
Musikdatenbank
***
Gegenüber Charlys Solo-Version, die ich bereits zu den schwächeren Songs auf "Ich glaube an die Liebe" zählte, erzielt die nun als Duett präsentierte Fassung meines Erachtens keine markanten Fortschritte. Wenngleich der Refrain hier deutlich rhythmischer daher kommt, ist und bleibt die Komposition insbesondere in den Strophen nicht stark genug, um für mehr als knapp durchschnittliche Midtempo-Kost zu sorgen. Die relativ stark abgerundete 3 muss nachwievor reichen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?