Christina Perri - Head Or Heart

Cover Christina Perri - Head Or Heart
CD
Atlantic 7567-86737-4

Album

Jahr:2014
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:11.04.2014 (Rang 41)
Zuletzt:11.04.2014 (Rang 41)
Höchstposition:41 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:8694 (35 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 16 / Wochen: 3
de  Peak: 72 / Wochen: 1
at  Peak: 41 / Wochen: 1
nl  Peak: 44 / Wochen: 1
be  Peak: 80 / Wochen: 2 (V)
  Peak: 130 / Wochen: 1 (W)
au  Peak: 23 / Wochen: 1

Tracks

28.03.2014
CD Atlantic 7567-86737-4 (Warner) / EAN 0075678673740
Details anzeigenAlles anhören
1.Trust
  3:32
2.Burning Gold
  3:45
3.Christina Perri feat. Ed Sheeran - Be My Forever
  3:20
4.Human
  4:10
5.One Night
  3:06
6.I Don't Wanna Break
  3:53
7.Sea Of Lovers
  3:37
8.The Words
  4:14
9.Lonely Child
  3:45
10.Run
  4:20
11.Butterfly
  3:47
12.Shot Me In The Heart
  3:43
13.I Believe
  4:41
   

Christina Perri   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jar Of Hearts23.12.2011322
A Thousand Years10.02.2012197
Human21.03.2014422
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lovestrong.10.02.2012711
Head Or Heart11.04.2014411
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (Reviews: 6)

ShadowViolin
Member
****
Trust *** *
Burning Gold *** **
Be My Forever *** *
Human *** ***
One Night *** *
I Don't Wanna Break *** *
Sea Of Lovers *** **
The Words *** *
Lonely Child *** **
Run *** *
Butterfly *** *
Shot Me In The Heart *** *
I Believe *** *

4.38 - 4*

Nach dem Überraschungserfolg von "lovestrong." folgt mit "Head Or Heart" endlich das zweite Album der sympatischen US-Sängerin Christina Perri, die durch die zauberhafte Ballade "Jar Of Hearts" und den Twilight-Song "A Thousand Years" die Charts weltweit eroberte.

Im direkten Vergleich gefällt mit "Head Or Heart" noch nicht so sehr wie es mir "lovestrong." tut/tat. Die Tracks sind alle gut und hörbar geworden, doch es fehlen die Highlights. Mit der Lead-Single "Human" ist ihr zwar ein weiterer Geniestreich gelungen, but that's it. Weitere grosse Tracks fehlen und gegen Ende hin wird das Album noch etwas zu sehr belanglos.

Mal schauen wie mir das Album im Verlauf der nächsten Wochen/Monate gefallen wird. Vorerst bin ich doch ein wenig enttäuscht, da ich alles in allem mehr erwartet hätte.

Highlight: "Human"

sbmqi90
Member
***
Trust: *** *
Burning Gold: *** **
Be My Forever: *** *
Human: *** *
One Night: ***
I Don't Wanna Break: *** *
Sea Of Lovers: *** *
The Words: ***
Lonely Child: *** *
Run: *** *
Butterfly: ***
Shot Me In The Heart: ***
I Believe: *** *

Durchschnitt: 3,77

Ja, was soll ich dazu sagen? Alles in allem ist "Head Or Heart" ein durch und durch unspektakuläres, über weite Strecken sogar langweiliges Album geworden, das sich nie im Leben in meiner Playlist etablieren wird. Nur ein Song schafft es auf mehr als 4 Sterne, und das ist mir zu wenig, um auch nur eine 4 als Gesamtnote in Betracht zu ziehen, auch wenn der obige Durchschnitt diese Note rechtfertigen würde.

Doch leider plätschern die meisten Songs unauffällig, zum Großteil belanglos vor sich hin und können mich nicht einmal im Ansatz begeistern. Für mich ein enttäuschendes Album.

(Einziges) Highlight: Burning Gold

Hänsi
Member
******
Sehr Gut

fabio
Member
****
nice

remember
Member
****
Human ist eine grandiose erste Single, ähnlich Potential hat hier leider nur mehr "Sea of lovers".
Ich stehe auf ihre Stimme, es hat zwar etwas gedauert mit dem Nachfolger, aber damit sollte sie zumindest das lästige "One-Hit-Wonder" Image lossein.

Aram92
Member
*****
I love the sincere singer-songwriter style of Perri and her music it's very spiritual and dramatic. My favorite songs are: Burning gold, Human, Sea of lovers and Lonely child.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?