David Gilmour - Faces Of Stone

Cover David Gilmour - Faces Of Stone
Digital
Columbia -

Song

Jahr:2015
Musik/Text:David Gilmour
Produzent:David Gilmour
Phil Manzanera
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

02.11.2015
Digital Columbia - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Faces Of Stone (Radio Edit)
  3:53
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:32Rattle That Lock [Deluxe Edition]Columbia
88875123282
Album
CD
18.09.2015
5:32Rattle That LockColumbia
88875123262
Album
CD
18.09.2015
Radio Edit3:53Faces Of StoneColumbia
-
Single
Digital
02.11.2015
Live6:00Live At PompeiiColumbia
88985464952
Album
CD
29.09.2017

David Gilmour   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
On An Island17.03.200628
Live In Gdańsk03.10.2008282
Rattle That Lock02.10.2015212
Live At Pompeii13.10.201762
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.9 (Reviews: 10)

ulver657
Member
*****
sehr schönes, ruhiges Lied, das mich irgendwie auf musikalischer Ebene an Element Of Crime erinnert...

stenie
Member
***
Nett, aber unspektakulär.

ShadowViolin
Member
****
Hat teilweise spannende Elemente im Song, ist aber gleichzeitig auch recht unspektakulär. Eine 4* liegt aber klar drin.

Rewer
hitparade.ch
******
...ein Walzer von Gilmour ;-)...
der fesselt, könnte noch länger sein...
Zuletzt editiert: 16.10.2015 23:32

Widmann1
Member
*****
Soundtechnisch über alle Zweifel erhaben begeistert mich hier sein fast schon legendäres Gitarrenspiel.

gherkin
Member
******
Topklasse gewoon. Ik ga voor de volle pot.

Snormobiel Beusichem
Member
******
▒ Inderdaad een prachtige soloplaat van de 69 jarige Brit: "David Jon Gilmour", zanger / gitarist / songschrijver van: "Pink Floyd", uit ½ september 2015 !!! Volle bak ☺!!!

Kamala
Member
*****
....aaah ist das schön! - nicht nur die Gitarre vom Meister, nein auch Piano und Klarinette umspielen seinen Gesang im Walzertakt und lassen die düsteren Worte etwas verblassen -...

rhayader
Member
*****
Hat so was Wehmütiges, und dann das sensible Gitarrenspiel. Einfach großartig.
Ach Leute von Heute hört Euch doch das mal an, das ist Musik. 5+

drogida007
Member
****

****
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?