Deep Purple - Blood Sucker


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:08In RockHarvest
SHVL 777
Album
LP
03.06.1970
4:11Super TrouperPurple
1C 006-94 788
Single
7" Single
12.11.1973
4:10In Rock [Anniversary Edition]EMI
8 34019 2
Album
CD
06.07.1995
Live4:56Total Abandon - Australia '99Thames
9 327066 000029
Album
CD
12.10.1999
4:13Fireball 25th Anniversary / In Rock [Limited Edition]Capitol
9679062
Album
CD
20.07.2012
»» alles anzeigen

Deep Purple   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hallelujah15.11.1969164
Black Night15.12.1970412
Strange Kind Of Woman15.05.1971144
Smoke On The Water15.09.19731116
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Machine Head15.01.1973416
Made In Japan15.02.1973129
Who Do We Think We Are15.03.1973224
Burn15.03.1974136
Stormbringer15.12.1974420
24 Carat Purple15.07.1975612
Perfect Strangers01.12.1984516
Greatest Purple01.03.1985282
The House Of Blue Light01.03.1987118
Nobody's Perfect01.08.1988162
Slaves And Masters02.12.1990281
The Battle Rages On...01.08.1993916
Purpendicular18.02.19961611
Abandon21.06.1998257
Bananas07.09.2003125
The Platinum Collection10.04.2005632
Rapture Of The Deep06.11.2005204
Live In London14.09.2007741
Phoenix Rising03.06.2011501
Now What?!10.05.201316
Perfect Strangers - Live25.10.2013531
Live In Graz 197526.09.201483
...To The Rising Sun In Tokyo11.09.2015441
From The Setting Sun... In Wacken11.09.2015311
inFinite21.04.201742
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.04 (Reviews: 27)
27.04.2004 20:16
pillermaik
Member
*****
Wunderbarer, fieser, lärmiger Rocksong aus "In Rock"! Sensationell gesungen/geschrien, geiles Riff, umwerfende Hammond, coole Breaks... Im Jahr 1970 wahrscheinlich in den Ohren der Meisten einfach nur Krach - ich liebe es... Herrlich!!
14.05.2004 13:15
Rewer
Moderator
******
...ausgezeichnet...
13.10.2005 00:11
southpaw
Member
****
Wieder was für die echten Rockfreaks, die instrumentalen Teile wären mehr wert, doch der "Gesang" überzeugt mich ganz und gar nicht.
26.11.2005 01:42
Trille
Member
******
Wieder ein Song der durch Blackmore's treibendes Riff und Gillan's kreischenden, ekstatischen Gesang geprägt wird, aber auch Jon Lord kommt nicht zu kurz.
Zuletzt editiert: 10.02.2007 12:24
02.12.2006 16:51
Juchho1991
Member
******
DAS IST ES!
Zuletzt editiert: 05.03.2007 19:12
09.02.2007 15:23
Voyager2
Member
*****
Kompromißloser Hardrock der frühen 70er Jahre, der weniger durch die Raffinesse der Komposition als vielmehr durch das perfekte Zusammenspiel von Ritchie Blackmore, Jon Lord, Roger Glover und Ian Paice sowie dem herrlich aufgedrehten Gesang von Ian Gillan lebt.
18.02.2007 17:37
Deinonychus
Member
*****
Auch der zweite Song von "Deep Purple In Rock" ist stark. Hat nicht so viel Tempo, aber genau so viel Power. Jon Lord's Orgelspiel ist erneut wunderbar. Alles da für 5*.
29.03.2007 18:41
remember
Member
****
Weniger speed, aber gut instrumentiert und gekreischt wird auch nicht zu wenig..
Zuletzt editiert: 19.12.2011 18:32
13.05.2007 11:51
Mümmelgreis
Member
*****
Krass!! DAS ist Musik :)
20.09.2007 21:11
longlou
Member
*****
Gefällt mir auf "In Rock" noch am wenigsten. Trotzdem 5.
25.09.2007 20:01
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
15.03.2008 16:21
Belze
Member
*****
...ein weniger bekannter Song von DP, aber nicht schlecht...

mikebordt
Member
******
hatte ich schon lang nicht gehoert. Hatte mich dann entschlossen, den Kopfhoerer auzusetzen und den Verstaerker etwas mehr zu fordern. Der schreinende Gillan hat dafuer gesorgt, dass ich heute keine Ohrreingungstaebchen verwenden muss.

Dino-Canarias
Member
*****
Nicht der stärkste auf dem Album, aber immer noch klar
im grünen Bereich.....

pwill
Member
*****
Ziemlich komplexes Riff, das nur in den Strophen zurückgedreht ist. Und wenn dieses Stück das einzige wäre, das von Deep Purple bekannt wäre, es würde den Ausnahmestatus der Gruppe bestätigen. Etwas lahm finde ich lediglich das Frage-Antwort-Spiel zwischen Orgel und Gitarre.

King Peos
Member
*****
starke, ordentlich scheppernde Rocknummer. 5*

Windfee
Member
*****
beim Kanufahren schlag ich die stechenden Blutsauger tot, aber das Stück lass ich mir gefallen, gehört zwar nicht zu den Highlights von DP, aber knappe 5 Punkte ist mir das auch wert

Cornwell
Member
******
Der früheste Song zum Headbangen überhaupt.....

ulver657
Member
******
einfach nur saugeil! tödödööööh... das saugt einem das blut aus dem hirn und pumpt es in die füsse! und wie ja bekannt ist: alles, was füsse tun können ist tanzen...

Widmann1
Member
*****
Der gefällt mir auf Anhieb, bei den anderen "In rock" brauch ich noch Zeit.

fleet61
Member
*****
... knappe 5, starker Song ...

oldiefan1
Member
*****
ja, stark

musikmannen
Member
******
Great

James Egon
Member
*****
kompromisslos

schumi39
Member
****
Mir zu hart.

Acooper
Member
*
Piètre morceau.

rhayader
Member
******
Die Hardrockband schlechthin. Tolle Riffs, starkes Orgelsolo und Ian Gillan hat sowieso die beste Stimme im Hardrockgenre. Knapp 6*.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?