Deep Purple - Fortuneteller

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:45Slaves And MastersRCA
PL 90 535
Album
LP
23.10.1990
5:45Slaves And MastersRCA
PD 90535
Album
CD
1990
5:50Hit CollectionAriola
88697198512
Album
CD
11.01.2008
5:50Greatest Hits - Steel Box CollectionSony BMG
88697305412
Album
CD
23.06.2008
5:50Gold - Greatest Hits [Metal Box]Sony
88697560392
Album
CD
28.09.2009
»» alles anzeigen

Deep Purple   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hallelujah15.11.1969164
Black Night15.12.1970412
Strange Kind Of Woman15.05.1971144
Smoke On The Water15.09.19731116
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Machine Head15.01.1973416
Made In Japan15.02.1973129
Who Do We Think We Are15.03.1973224
Burn15.03.1974136
Stormbringer15.12.1974420
24 Carat Purple15.07.1975612
Perfect Strangers01.12.1984516
Greatest Purple01.03.1985282
The House Of Blue Light01.03.1987118
Nobody's Perfect01.08.1988162
Slaves And Masters02.12.1990281
The Battle Rages On...01.08.1993916
Purpendicular18.02.19961611
Abandon21.06.1998257
Bananas07.09.2003125
The Platinum Collection10.04.2005632
Rapture Of The Deep06.11.2005204
Live In London14.09.2007741
Phoenix Rising03.06.2011501
Now What?!10.05.201316
Perfect Strangers - Live25.10.2013531
Live In Graz 197526.09.201483
...To The Rising Sun In Tokyo11.09.2015441
From The Setting Sun... In Wacken11.09.2015311
inFinite21.04.201745
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.91 (Reviews: 11)
13.05.2004 19:13
Rewer
Moderator
*****
...sehr gut...
04.06.2005 15:16
Sacred
Member
****
...okay...
15.06.2005 23:56
southpaw
Member
*****
Da gibt's auch nicht viel zu kritisieren: guter bluesiger Titel in jeder Hinsicht.
26.03.2006 22:47
spoon
Member
*****
lecker!
08.06.2006 19:37
pillermaik
Moderator
*****
"Slaves and masters" - eine Scheibe die mich in zwei Lager teilt; einerseits vermisse ich den wilden Rock der 70er, andererseits find ich dieses etwas modernere Gewand auch klasse. Insofern sollte man die Songs wohl für das nehmen was sie sind und nicht mit "Highway star" oder "Demons eye" vergleichen. Joe Lynn Turner fand ich schon bei Rainbow mehr als ansprechend und er hat Yngwie Malmsteen wohl mehr gegeben als dieser je zugeben würde. Hier eine Bluesballade auf melancholischem Level.. Mir gefällt's.
07.07.2007 13:46
Trille
Member
*****
5-, also mich hat Joe Lynn Turner damals bei Rainbow förmlich verärgert. Bei ihm klang alles direkt nach Mainstream-Rock, aber ich muß sagen dass sich seine Stimme im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat. Eine ansprechende Ballade.
07.09.2007 15:07
Homer Simpson
Member
****
...gut...

Buffalo_Soldier
Member
******
einfach stark

Southernman
Member
*****
Muy buena.

fleet61
Member
*****
... knappe 5 ...

ulver657
Member
*****
auch von mir eine knappe fünf... sehr stimmungsvolles lied!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?