Deep Purple - Knocking At Your Back Door

Cover Deep Purple - Knocking At Your Back Door
7" Single
Polydor POSP 749
Cover Deep Purple - Knocking At Your Back Door
7" Single
Mercury 880 477-7
Cover Deep Purple - Knocking At Your Back Door
7" Single
Polydor 881 633-7 (au)
Cover Deep Purple - Knocking At Your Back Door
7" Single
Polydor 883 045-7 (de)
Cover Deep Purple - Knocking At Your Back Door
7" Single
Polydor 7DM 0126 (jp)

Tracks

1985
7" Single Polydor POSP 749
Details anzeigenAlles anhören
1.Knocking At Your Back Door
  3:59
2.Perfect Strangers
  4:11
   
1985
7" Single Mercury 880 477-7
1984
7" Single Polydor 881 633-7 [au]
1984
7" Single Polydor 7DM 0126 [jp]
Details anzeigenAlles anhören
1.Knocking At Your Back Door
  3:59
2.Wasted Sunsets
  3:51
   
1985
12" Maxi Polydor PDSX 2271
Details anzeigenAlles anhören
1.Knocking At Your Back Door
  7:00
2.Son Of Alerik
  10:00
   
1985
7" Single Polydor 883 045-7 [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.Knocking At Your Back Door
  
2.Not Responsible
  
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
7:00Perfect StrangersPolydor
823 777-1
Album
LP
11.1984
7:00Perfect StrangersPolydor
823 777-2
Album
CD
1984
Knocking At Your Back DoorPolydor
883 045-7
Single
7" Single
1985
3:59Knocking At Your Back DoorPolydor
POSP 749
Single
7" Single
1985
3:59Knocking At Your Back DoorMercury
880 477-7
Single
7" Single
1985
»» alles anzeigen

Deep Purple   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hallelujah15.11.1969164
Black Night15.12.1970412
Strange Kind Of Woman15.05.1971144
Smoke On The Water15.09.19731116
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Machine Head15.01.1973416
Made In Japan15.02.1973129
Who Do We Think We Are15.03.1973224
Burn15.03.1974136
Stormbringer15.12.1974420
24 Carat Purple15.07.1975612
Perfect Strangers01.12.1984516
Greatest Purple01.03.1985282
The House Of Blue Light01.03.1987118
Nobody's Perfect01.08.1988162
Slaves And Masters02.12.1990281
The Battle Rages On...01.08.1993916
Purpendicular18.02.19961611
Abandon21.06.1998257
Bananas07.09.2003125
The Platinum Collection10.04.2005632
Rapture Of The Deep06.11.2005204
Live In London14.09.2007741
Phoenix Rising03.06.2011501
Now What?!10.05.201316
Perfect Strangers - Live25.10.2013531
Live In Graz 197526.09.201483
...To The Rising Sun In Tokyo11.09.2015441
From The Setting Sun... In Wacken11.09.2015311
Infinite21.04.2017411
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.05 (Reviews: 38)
27.04.2004 09:32
pillermaik
Member
******
Starker, sehr melodiöser, mit den alten Klassikern verglichen schon gezähmter Song vom 84er Reunionalbum "Perfect strangers"! Mir persönlich gefällt der Song, da er gut aufgebaut ist und eine sehr schöne Melodie hat, die im Refrain etwas an Phil Collins erinnert. Gut gemacht, besonders Blackmores Gitarre!
27.04.2004 12:29
Rewer
Moderator
******
...super Song ......
Zuletzt editiert: 27.04.2004 12:29
08.11.2004 11:28
walty-ch
Member
******
Ja erinnert schon stark an die alten Purple
27.01.2005 20:11
southpaw
Member
*****
Auch auf dem Livealbum "Nobody's Perfect" mit allerlei Schnickschnack zu hören. Guter Rock in jedem Fall.
19.02.2005 20:30
Werner
Member
*****
...siebenminütige Rockhymne...
21.02.2005 03:18
Beltaruss
Member
*****
ja good
22.02.2005 13:36
variety
Member
****
Ist mindestens 3 Minuten zu lang. Das Gitarrensolo nervt am Schluss schon ziemlich. Ganz knappe 4.
Zuletzt editiert: 22.02.2005 13:37
16.06.2005 18:47
Philgood
Member
******
Find ich tatsächlich schon recht neuzeitlich für Purple. Aber ein Hammer Rock-Song der alles hat, was es zum Glücklichsein braucht. Sehr Toll!
16.11.2005 18:53
Voyager2
Member
******
Starker Deep Purple Titel der so klingt, als hätte sich die legendäre Mark 2 Besetzung nie getrennt. Nach einem der besten Purple Intros gibt es einen schleppenden Deep Purple Song, der von der Qualität nahtlos an Klassiker wie "Smoke On The Water" oder "Woman From Tokyo" anknüpft.
Zuletzt editiert: 05.12.2005 14:33
09.12.2005 13:13
Trille
Member
****
Viel zu popig, knappe vier.
15.04.2006 18:44
okii
Member
*****
genial intro
21.08.2006 19:14
Ottifant
Member
******
Nicht ganz der Rocker, aber das muss es bei diesem Niveau auch nicht sein, erinnert wirklich sehr stark an Phil Collins, was eigentlich nie falsch ist, hehe. Guter Song!
26.02.2007 18:19
remember
Member
*****
na so will ich phil collins doch mal hören..sehr guter opener, und auch sonst gibts hier nix auszusetzen..
10.05.2007 17:20
Heinz-Harald
Member
*****
grandios
19.08.2007 09:55
Flipper2601
Member
****
weder fleisch noch fisch. finde ich eher untypisch für deep purple. einfach zu seicht für einen rocksong, zu gitarrenlastig für pop.
09.09.2007 12:03
Musicfreaky_93
Member
******
Rock vom Feinsten... :D
09.09.2007 15:53
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
11.11.2007 14:41
Mümmelgreis
Member
*****
Ein bisschen zu lang geraten, finde ich, aber natürlich DP-Rock vom Feinsten, wie zu besten Zeiten.
31.03.2008 18:46
Belze
Member
*****
...einfach nur geil...

felixman
Member
*****
Sehr gut!

rhayader
Member
*****
Nun Phil Collins höre ich da beim besten Willen nicht raus, weder gesanglich noch an den Drums. Eher ein bewährter D.P.-Kracher, der fast an ihre besten Zeiten rankommt.

Windfee
Member
****
Ich kenne nur sehr wenige Bands, die nach einer Wiedervereinigung nahtlos an den Stil früherer Jahre anknüpfen konnten - Deep Purple gehören zweifelsfrei dazu. Der Song sucht musikalisch seinesgleichen, er ist sehr eingängig und melodiös und er enthält fantastische Riffs auf der Rhythmusgitarre, die mir noch besser gefallen als der legendäre Riff von Smoke on the Water - eben typisch Deep Purple at their best. Musikalisch also 6 Punkte. Aber wegen dem Text gibt's bei mir 2 Punkte Abzug, obwohl ich normalerweise Songs primär nach der Musik beurteile. Aber nach einigem Grübeln fand ich heraus, um was es bei dem Song eigentlich geht und ich hasse Texte, die Satan verherrlichen...

Southernman
Member
*****
Muy buena.

klamar
Member
******
... super ...

TSCHEMBALO
Member
****
80er purple im "gekauften" pop-rock gewand.
der beginn des songs mit den ersten drum takten ist stark. der rest ist "zu normal " für mich, aber solid.. welten von den early 70er purple entfernt.

Deinonychus
Member
******
Mir gefällt der Song ausgezeichnet. Natürlich hört man ihm an, dass er aus Mitte 80er stammt, zumindest produktionstechnisch. Ansonsten aber ein wunderbarer, astreiner Midtemporocksong. Allein schon das Intro ist unglaublich spannend, dann sehr ausdrucksstark gesungen von Ian Gillan, und die Gitarrenarbeit von Ritchie Blackmore ist ohnehin Klasse. Ein Favorit aus "Perfect Strangers" für den ich 6* absolut angebracht finde.

Urku65
Member
*****
Eine weiter starke Nummer aus dem genialen Perfect Stranger Album. Ich liebe Ian Paice's Drumsound. Einfach genial, wie der ganze Song.
Zuletzt editiert: 22.01.2011 23:53

Dino-Canarias
Member
*****
Souveräner 80er Stampfer von ihnen, ohne natürlich ganz an
die Genialität ihrer 70er Werke heranzukommen....

Knappe 5.

fleet61
Member
****
... okay ...

musikmannen
Member
******
Good
Zuletzt editiert: 06.06.2012 22:17

ulver657
Member
******
ich beziehe mich vor allem auf die liveversion auf "Nobody's Perfect"
wunderschön arrangiertes lied mit eingebauten klassischen elementen. bin sonst nicht so 80erDPfan, aber diese version finde ich verdammt stark!

Acooper
Member
***
Plutôt bien.

Der_Nagel
Member
****
anständige Rocknummer aus den 80er, 3.75…

spatz-98
Member
*****
Knappe 5.

CDN: -
USA: #61, 1985

katzewitti
Member
*****
starke Nummer...ohne jeden Zweifel

James Egon
Member
*****
sehr schön

drogida007
Member
*****

In typischer Deep Purple Manier.

bussibär
Member
*****
Gutes Lied. Damals haben wir noch unsere Tonträger gegenseitig auf Cassetten überspielt. War eine tolle Zeit.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?