Deep Purple - The Mule


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:15FireballHarvest
SHVL 793
Album
LP
19.07.1971
Live9:43Made In JapanPurple
188-93 915
Album
LP
01.12.1972
5:20Fireball [25th Anniversary Edition]Harvest
8537112
Album
CD
10.10.1996
Live from Tokyo9:43Made In JapanEMI
CDP 7 48050 2
Album
CD
16.09.1997
Live9:28Made In Japan [25 Anniversary Edition]EMI
0724385786419
Album
LP
27.05.1998
»» alles anzeigen

Deep Purple   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hallelujah15.11.1969164
Black Night15.12.1970412
Strange Kind Of Woman15.05.1971144
Smoke On The Water15.09.19731116
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Machine Head15.01.1973416
Made In Japan15.02.1973129
Who Do We Think We Are15.03.1973224
Burn15.03.1974136
Stormbringer15.12.1974420
24 Carat Purple15.07.1975612
Perfect Strangers01.12.1984516
Greatest Purple01.03.1985282
The House Of Blue Light01.03.1987118
Nobody's Perfect01.08.1988162
Slaves And Masters02.12.1990281
The Battle Rages On...01.08.1993916
Purpendicular18.02.19961611
Abandon21.06.1998257
Bananas07.09.2003125
The Platinum Collection10.04.2005632
Rapture Of The Deep06.11.2005204
Live In London14.09.2007741
Phoenix Rising03.06.2011501
Now What?!10.05.201316
Perfect Strangers - Live25.10.2013531
Live In Graz 197526.09.201483
...To The Rising Sun In Tokyo11.09.2015441
From The Setting Sun... In Wacken11.09.2015311
Infinite21.04.2017411
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 22)
26.11.2005 02:12
Trille
Member
*****
Dieser Song zeigt die ganze musikalische Vielfalt der Band auf. Jazzige, klassische und orientalische Elemente werden hier verarbeitet und toll in Szene gesetzt. Live wurde der Song gerne als Vorführung von Ian Paice's Können am Schlagzeug genutzt.
Zuletzt editiert: 10.02.2007 13:37
15.02.2006 23:25
Rewer
Staff
****
...gut...
26.03.2006 22:57
spoon
Member
*****
lecker!
30.12.2006 11:49
remember
Member
*****
Live ist das eine Hammernummer!
Das Drumsolo auf "Made in Japan" unbedingt reinziehen!

Sonst nur auf #15 meiner persönlichen DP Fave-Liste.
Zuletzt editiert: 26.08.2013 23:27
13.07.2007 17:10
Mümmelgreis
Member
****
kein highlight ihres schaffens...

edit: 1* Bonus jetzt für die 'Made In Japan' Version
Zuletzt editiert: 09.10.2007 16:53
20.09.2007 21:21
longlou
Member
******
Etwas untypisch, aber auch deshalb umso besser.
23.09.2007 16:51
Homer Simpson
Member
******
ich höre hier leider keine Jazz Einflüsse raus
09.10.2007 09:35
doz.
Member
******
ich auch nicht wirklich!?
Aber Ian geht hier total ap!
15.02.2008 19:51
Derrick
Member
*****
Mein Lieblingstitel der LP "Fireball" - zwischen 5 und 5,5.

mikebordt
Member
******
Sensationelle Nummer! Tja, das mit dem Jazz konnte ich auch nicht entdecken. Vielleicht haetten wir beim Anhoeren dasselbe rauchen sollen wie unser Trille :)
Zuletzt editiert: 21.02.2009 08:40

iwachs
Member
*****
5 sehr gute Punkte

Deinonychus
Member
*****
Gute Nummer, die dank der erwähnten hervorragenden Schlagzeugarbeit von Ian Paice auch ordentlich viel Power hat. Gehört jedoch nicht zu ihren Allerbesten. Gute 5*.

missmoneypenny
Member
*****
love these Lyrics

pillermaik
Member
******
Wer sich mit Deep Purples Musik, ihren Ideen und ihrer Kreativität auseinandersetzt und nicht einfach nur stumpf das Album 2, 3x auflegt und damit glaubt die Genialität der Songs erfasst zu haben, erkennt in "The mule" ein hammerstarkes Meisterwerk, das SO eben nur auf "Fireball" Platz finden konnte ohne wie ein Fremdkörper zu wirken. Man stelle sich "The mule" mal auf "In Rock" oder "Machine Head" vor; undenkbar. Und exakt deswegen liebe ich "Fireball" so sehr!!

Der Song ist anders, der Song ist eindrücklich wie kaum was Anderes zu jener Zeit - die Stilvielfalt innerhalb des Songs, die mystische Atmosphäre, die "Tomorrow never knows"-mässigen Drums, die für Ian Paice gar untypisch waren und die sich in ein regelrechtes Battelfield steigern... Klasse!
Intensiv, grossartig!!! Und eine wunderbare Vorlage für eine extended Live-Version. Ich liebe diese kleine Grundmelodie.

ulver657
Member
******
meine vorschreiber nehmen mir wieder mal das wort und sagen in etwa alles, was ich zu diesem markanten stück denke. es kommt nicht von nichts, dass The Mule neben stücken wie Fools oder Anyone's Daughter steht. von den mit Ian Gillian bestückten platten ist Fireball die wohl psychedelischste. neben In Rock auch meine liebste DP aus Gillian's ära!
Zuletzt editiert: 09.06.2011 23:27

Widmann1
Member
****
is me too much

fleet61
Member
****
... gehobener Purple-Durchschnitt ...

oldiefan1
Member
****
4* ja, aber nicht mehr

musikmannen
Member
******
Great

schumi39
Member
****
Jazz???? Konnte ich auch nicht entdecken, deshalb nur 4.

lumlucky
Member
*****
ganz ordentlich...

Der_Nagel
Member
****
eine Rocknummer mit Klängen zwischendurch, die mich an Indien erinnern, abgerundete 4.5 (gehört die Version auf Fireball)…
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?