Dendemann - 3 1/2 Minuten

Song

Jahr:2006
Musik/Text:Dendemann
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:31Die Pfütze des EisbergsYo Mama
YPS88697001582
Album
CD
01.09.2006

Dendemann   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Vom Vintage verweht23.04.2010213
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.69 (Reviews: 13)
18.09.2006 10:09
urban-style
Member
***
morgenstund hat gold im mund. und weil es gott in letzter zeit so unglaublich gut mit mir meint, durfte ich mir heute morgen noch diese wundervollste aller gaben mit voller wonne entgegennehmen...



...ist ja wohl nur gaaaaaaanz minimal an d'angelos "untitled" angelehnt... well, but how does it feel? quite sickening. and now, everything is allowed, HeNK!: really, what is this fake artist thinking??!
der song gefällt mir zudem auch nicht wirklich, weils anödet. kein höhepunkt, nichts...

unerlaubt, unerhört, übel *körbelkörbel*... von der fälschlichen ästhetik ganz zu schweigen, das ist ja total verformt. und, meine damen und herren, es fehlt schweiss!!
nun frage ich mich aber ernsthaft, sind die echt!?

näheres dazu ist NICHT erwünscht, thanks god...

edit: aber freak, natürlich hast du mich falsch verstanden. logo, ich habe es gesehen, hätte doch sonst nie so darüber urteilen können, wiesos mir fast "obsi" kam. soviel zum thema ironie ;). das habich schon kapiert, dass es absichtlich war, konnte dabei aber irgendwie nicht schmunzeln, weil ich angewidert war. überhaupt, auch der song "untitled" fand ich bedeutend besser.

Zuletzt editiert: 21.09.2006 20:44
21.09.2006 02:18
Musicfreak
Member
*****
Urban, hast du auch das Video gesehn??? Die Anlehnung an "Untitled" kann ja wohl eindeutiger nicht sein! Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden? Und natürlich sehen die Muckis absichtlich voll unecht aus!
Anyway, ich find den Song geil. Der Text gefällt mir gut und Dendes Rapeinlagen sind im Deutschen Sprachraum einzigartig.

Gefällt mit immer besser. Wie er den Flow von D'Angelo parodiert ist einfach riesig.
Zuletzt editiert: 26.09.2006 21:19
15.10.2006 17:02
Time_Q
Member
***
Der Text lockt noch ein müdes Lächeln hervor, ansonsten nur so lala.
18.10.2006 12:13
Schwizerin
portuguesecharts.com
***
jaja, den urban soll mal einer verstehen ;)
sooo, ich hab das Video YouTube sei dank endlich auch mal gesehen und ich lag zumindest halb am Boden, da es schon noch ziemlich witzig gemacht ist und schön gegen Usher und solche Typen zielt... Der Song gefällt mir natürlich nicht, doch ich kanns mir so knapp anhören.
21.10.2006 18:36
Rewer
Staff
***
...weniger...
02.01.2007 16:52
southpaw
Member
***
Heavy shit, doch ich bleibe beim "Untitled" Original. Ansonsten wär's natürlich mein Flow ;-)
27.01.2007 21:59
IchAusBerlin
Member
****
dendemann rockt. und NATÜRLICH sind die muskeln im video nich echt. alter schwede, lernt mal seine ironie zu verstehen...
05.02.2007 23:01
aloysius
Member
*****
Das Video habe ich noch nicht gesehen, aber darum geht es hier ja auch nicht primär. Finde dies mit Abstand der beste Song auf dem Album. Von den Reimen her der Wahnsinn, da hat er's sicherlich drauf.

"Gegensätze ziehen sich an, Gemeinsamkeiten aus..."
18.08.2007 02:57
Jarvis
Member
******
oh, man wer das für seinen echten body hält:D ansonsten super

Toriyamafan
Member
****
chchchr...

sanremo
Member
**
und die sind noch zu lang...

Redhawk1
Member
***
Langatmig
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?