Depeche Mode - Suffer Well

Cover Depeche Mode - Suffer Well
CD-Maxi
Venusnote / Mute BONG37 (gb)
Cover Depeche Mode - Suffer Well
CD-Maxi
Mute LCDBong37
Cover Depeche Mode - Suffer Well
CD-Single
Mute 0828768148525
Cover Depeche Mode - Suffer Well
7" Picture Single
Mute Bong37
Side 1
Cover Depeche Mode - Suffer Well
7" Picture Single
Mute Bong377" Picture Single
Mute Bong37
Side 2

Charts

Einstieg:07.04.2006 (Rang 67)
Zuletzt:07.04.2006 (Rang 67)
Höchstposition:67 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10101 (9 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 66 / Wochen: 6
de  Peak: 13 / Wochen: 9
at  Peak: 67 / Wochen: 1
fr  Peak: 87 / Wochen: 4
be  Tip (V)
  Peak: 39 / Wochen: 1 (W)
se  Peak: 20 / Wochen: 5
fi  Peak: 6 / Wochen: 3
dk  Peak: 1 / Wochen: 15
it  Peak: 5 / Wochen: 9
es  Peak: 2 / Wochen: 10

Tracks

24.03.2006
CD-Maxi Mute CDBong37 (EMI) / EAN 0094636034621
24.03.2006
CD-Single Mute 0828768148525 / EAN 0094635594423
24.03.2006
CD-Maxi Venusnote / Mute BONG37 (UMG) [uk] / EAN 0094636034621
Details anzeigenAlles anhören
1.Suffer Well
  3:50
2.Better Days
2:28
   
24.03.2006
Numbered Limited Edition - 7" Picture Single Mute Bong37 (EMI) / EAN 0094635594874
Details anzeigenAlles anhören
1.Suffer Well (Metope Vocal Remix)
6:28
2.The Darkest Star (Monolake Remix)
5:54
   
27.03.2006
CD-Maxi Mute LCDBong37 (EMI) / EAN 0094636034928
Details anzeigenAlles anhören
1.Suffer Well (Tiga Remix)
6:28
2.Suffer Well (Narcotic Thrust Vocal Dub)
6:44
3.Suffer Well (Alter Ego Remix)
6:14
4.Suffer Well (M83 Remix)
4:31
5.Suffer Well (Metope Vocal Remix)
6:28
6.Suffer Well (Metope Remix)
6:53
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:49Playing The AngelMute
CDSTUMM260
Album
CD
14.10.2005
3:49Playing The AngelMute
stumm260
Album
LP
14.10.2005
Metope Vocal Remix6:28Suffer Well [Numbered Limited Edition]Mute
Bong37
Single
7" Picture Single
24.03.2006
3:50Suffer WellMute
CDBong37
Single
CD-Maxi
24.03.2006
Tiga Remix6:28Suffer WellMute
LCDBong37
Single
CD-Maxi
27.03.2006
»» alles anzeigen

Depeche Mode   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
People Are People01.06.198468
Strangelove15.07.1987292
Never Let Me Down Again01.11.1987294
Little 1515.08.1988252
Everything Counts15.05.1989264
Enjoy The Silence18.03.19901315
I Feel You07.03.1993710
Walking In My Shoes13.06.1993291
Barrel Of A Gun23.02.1997155
It's No Good04.05.1997287
Only When I Lose Myself20.09.1998107
Dream On06.05.2001910
I Feel Loved05.08.2001444
Freelove18.11.2001614
Enjoy The Silence 0431.10.20044820
Precious16.10.2005921
A Pain That I'm Used To25.12.2005245
Suffer Well07.04.2006671
Martyr10.11.2006314
Wrong17.04.2009129
Peace26.06.2009721
Personal Jesus 201110.06.2011731
Heaven15.02.2013224
Should Be Higher25.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Some Great Reward01.11.1984194
Black Celebration15.05.1986264
Music For The Masses01.11.1987168
101 - Live15.04.19891310
Violator01.04.1990423
Songs Of Faith And Devotion04.04.1993125
Ultra27.04.1997516
The Singles 86>9811.10.199829
Exciter27.05.2001218
Remixes 81-0407.11.20043812
Playing The Angel30.10.2005127
The Best Of - Volume 124.11.2006917
Sounds Of The Universe01.05.2009112
Remixes 2: 81-1117.06.2011113
Delta Machine05.04.2013113
Live In Berlin - Soundtrack28.11.2014131
Spirit31.03.2017111
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.28 (Reviews: 81)
10.10.2005 13:43
Sacred
Member
******
Ziemlich gut! Dave singts mal wieder mit viel Gefühl incl. Martins Background-Stimme zur Unterstützung. Fetzige Gitarren-Schlaufe.
Gibt jetzt auch eine 6 von mir. Sehr geiler Gitarrenlauf! Nächste Single (Auskopplung Nr.3).
Zuletzt editiert: 04.02.2006 11:08
16.10.2005 12:20
Michael
Member
*****
Obwohl mir das noch ein bisschen weniger als der zweite Song gefällt liegt auch hier eine 5 drin, unverkennbar Depeche Mode, einfach gut, könnte ein Song sein welcher nach einer gewissen Zeit noch besser gefallen wird.
17.10.2005 19:23
Falcofreak
Member
*****
Der 3. Song von "Playing The Angel". Der Anfang ist sehr gut produziert und erinnert stark an den 80er Sound von Depeche Mode. Eines der Highlights vom neuen Album. Dave Gahan hat bei "Suffer Well" auch mitgeschrieben.
10.11.2005 05:05
Sascha E.
Member
******
Meiner Meinung nach stärkster Titel des Albums. Erinnert zeitweise etwas an Behind the wheel. Ein Kandidat für Single Nr.3. Ist auf jeden Fall was fürs Radio.
19.12.2005 09:31
Werner
Member
*****
...auch nicht schlecht gelungen, aber doch fehlt mir etwas zu einer fünf...

...ich muss erhöhen, hat doch genug Drive für eine fünf...
Zuletzt editiert: 26.07.2006 12:13
26.12.2005 13:38
variety
Member
****
Stimme werner zu. Da gefällt mir "Sinner..." besser.
01.03.2006 21:07
Switch
Member
*****
Sehr gut! Trotzdem erreicht es (noch) nicht das Niveau von den ersten zwei Singles "Precious" und "A Pain That I'm Used To"..

HITVERDACHT: Sehr, die ersten 2 Singles charteten recht gut, dieser Titel wird gegen Ende März in der CH charteren, allerdings die Top 20 nicht erreichen...
05.03.2006 18:16
Schiriki
Member
*****
gefällt mir sehr gut.... mal ne 5 zum Anfang, je nach dem wie schnell der Song verleidet oder nicht kann dies noch variieren
12.03.2006 20:26
ps86
Member
******
super
17.03.2006 15:12
southpaw
Member
****
Nur beinharte Fans können hier eine 6 vergeben.
19.03.2006 13:46
Time_Q
Member
****
Stimmt. Diesmal sinds nicht mehr als 4* ... doch recht öde.
19.03.2006 16:27
okii
Member
******
Album version - 6!
Single version - 5
Zuletzt editiert: 16.06.2006 21:12
19.03.2006 18:55
detlef1988
Member
****
Gut!
28.03.2006 19:18
lamb
Member
*****
cool
01.04.2006 07:36
felixman
Member
***
können sie besser.
Zuletzt editiert: 02.03.2007 17:40
08.04.2006 12:10
andi11
Member
****
nicht schlecht, finde ich.
12.04.2006 12:24
vancouver
Member
*****
dank der aussergewöhnlichen Instrumentalisierung eine aufgerundet 5
14.04.2006 07:10
urs2222
Member
****
Geht so! Was mir bei DM total auf die Nerven geht, ist der Sound. Nicht die Instrumentierung aber der gequetschte Mastering-Sound. Das war schon immer ihre Masche und hat mich seit jahrzenten gestört......
21.04.2006 00:02
bandito
Member
****
4+. Gute Nummer, irgendwie schimmern trotz allem noch 80er Harmonien mit.
26.04.2006 23:39
Phil
Staff
****
gut
02.05.2006 19:19
PinkPopÄlskling
Member
****
Oh je.
Bei dieser ehemals besten Band der Welt muss man ja seit ca. 10 Jahren oft genug auf Tauchstation gehen, um seine Enttäuschung zu verbergen (von einigen gelungenen Luftschappern wie "Home" oder "Precious" abgesehen).
Auch hier wird wieder die Sauerstoff-Flasche umgebunden und Tiefenmeter gewonnen.
Clip interessant (Daves dritte Ehefrau kommt vor, ebenso Martin Gore als Braut verkleidet.)
Ansonsten kann ich mit der kränklichen und fiebrigen Grundstimmung des Songs nix anfangen; die Instrumentierung bewahrt vor schlechterem.
02.05.2006 20:04
Pacadi
Member
****
ok 3-4
06.06.2006 14:50
derkommissar
Member
*****
richtig gut!!
20.06.2006 03:14
Zuckerschlampe
Member
****
kann mich mit diesem Song noch nicht so ganz anfreunden!
20.06.2006 03:56
Kanndasdennsein
Member
******
Das was bandito sagte, war auch das was mir zuerst auffiel! Aber nur zeitweise... denn abgesehen von ein paar "Ausrutschern" klingt der Song ganz stark nach Depeche Mode heute!
Ich geb "Suffer Well" ne gute 5.

... und erhöhe heute mal auf 6. DAS Albumhighlight.
Zuletzt editiert: 19.12.2016 18:38
17.07.2006 20:28
der geile
Member
**
leider nein
26.08.2006 02:05
pjelacki
Member
***
Gefällt mir weniger, mit der Zeit wird der Song nervend
24.11.2006 22:59
Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...
19.12.2006 13:01
Blackbox!
Member
******
Sehr guter Titel,geht voll ab!Leider zuwenig erfolgreich,schade.
19.12.2006 20:11
thomas86
Member
*****
gut
06.02.2007 00:26
Musicfreak
Member
***
Nicht wirklich schmerzvoll anzuhören. Trotzdem genug langweilig.
08.02.2007 11:13
Musicfreaky_93
Member
*
da bluten die ohren , nicht wirklich "musik" ...
13.03.2007 18:37
Ottifant
Member
**
Schrecklich!
Zuletzt editiert: 28.12.2007 13:52
14.03.2007 17:48
Blatt
Member
******
Blödsinn!
Gefällt mir außerordentlich gut
11.04.2007 19:04
pwill
Member
****
Furchtbar überproduzierter Sound, die wummernden Gitarren mischt sich scheppernd mit den Synthieeffekten. Marschiert zwar tapfer, der Song, aber überzeugt trotz einiger guter Riffideen nicht recht.
07.05.2007 20:48
Homer Simpson
Member
**
ausnahmsweise die 2
26.05.2007 17:30
Beastmaster
Member
****
Überdurchschnittlicher und irgendwie urtypischer Depeche Mode Titel (imo), sie hatten einige viel schlimmere Lieder auf Lager (und auch bessere)
12.06.2007 18:03
Mitsuomi
Member
*****
so sehe ich das auch!

--> für die gitarre gibt es nun fünf punkte!
Zuletzt editiert: 16.11.2007 16:40
14.06.2007 01:18
red dildo
Member
***
Eins muss man ihnnen zugestehen: Nur Wenige leiden stilvoller und glaubhafter! :)
Ansonsten gibt's im Wave/Synth Bereich besseres, DM wiedeholen sich mir zu oft.
15.06.2007 15:31
aloysius
Member
***
Ja, ich habe während des Hörens auch gelitten... Schwach.
30.06.2007 17:54
phili92
Member
**
schlecht...
16.07.2007 13:37
analdo
Member
*****
aufgerundete 4,5
03.08.2007 19:11
miss_grace
Member
*****
...Sehr Gut...knapp keine 6*
26.08.2007 19:01
remember
Member
****
Grad' noch okay.
Zuletzt editiert: 07.11.2014 20:14
31.08.2007 17:47
SportyJohn
Staff
****
Mir gefällt die 80er zeit von denen besser !...aber 4 punkten sind es schon wert !
Zuletzt editiert: 14.09.2008 15:06
02.10.2007 13:39
Oski.ch
Member
****
Irgendwie halbschnarchig... reicht knapp für 4*
28.12.2007 13:43
Krivon
Member
***
Ein Song den man (als DM-Fan) schnell vergisst. Hätte ich nicht als Single rausgegeben.
05.01.2008 01:02
ON-1992
Member
******
ein sehr guter Song, von Dave geschrieben, 6-
04.04.2008 20:16
aschlietuna
Member
*****
hab bis jetzt nicht gekannt denke ich. vielleicht 6* später, kommt sicher noch.
05.04.2008 14:27
peterschro
Member
****
Hat Wiedererkennungswert

öcki
Member
*****
Gutes Single-Stückchen

alida1
Member
*****
Diese Band gefällt mir immer besser!

Trekker
Member
******
Wunderbar, klingt wie Depeche anno '87 und der Clip von Corbijn dazu ist der Zuckergruß.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Sorry hoor, maar mij begint de huidige muziek van "Depeche Mode" me erg te vervelen !!! Zo ook deze "Suffer Well" uit maart 2006 !!! Ook ik prefereer liever hun muziek uit de jaren 80, vorige eeuw ☺!!!

Chartsfohlen
Member
****
Ne 4 von mir, eher zur 3 tendierend.

Samuelw300
Member
******
Schöner "Depeche Mode"-Song aus einem starkem Album...Im Refrain singt M. l-gore mit...

Die Struktur u. Melodie gefällt mir mal wieder äußerst gut und der Refrain blüht richtig toll auf. "Suffer well" ist zurecht ein großer Hit geworden.
Zuletzt editiert: 01.09.2009 14:35

Southernman
Member
*****
Muy buena.

mutzpunter
Member
*****
Den einfallslosen Beat hätten sie besser stecken lassen. Trotzdem 5, da der Song an sich klasse ist.

Redhawk1
Member
******
Egal was die machen es klingt immer hervorragend

dorian.gray
Member
******
Sehr geil. Eins der besten vom Album "Playing The Angel".

Widmann1
Member
*****
hat was - klasse

13.04.17: Es gibt auch eine Version in "simlisch" (SIMS-Sprache).

https://www.youtube.com/watch?v=rvXQhxKodo8
Zuletzt editiert: 13.04.2017 21:04

King Peos
Member
****
durchschnittlicher DM-Track aus 2005, da haben sie mehr drauf. 4*

oldiefan1
Member
****
nicht schlecht, aber meines Erachtens überbewertet

gherkin
Member
*****
Goed nummer.

alleyt1989
Member
***
not for me

Der_Nagel
Member
****
für nächtliche Streifzüge um die Häuserblocks oder Autofahrten während der Nacht – 4*...

#12 im April 2006 in UK...

Oiseau
Member
****
beinhaltet diesmal im Gegensatz zu den beiden ersten Songs weit weniger dominante und raue Analogklänge, die allerdings auch bei diesem Song enthalten sind. Die stärke des Tracks liegt eindeutig im Chorus, der mir doch recht gut gefällt.
4++
73/100 = 4,38

kravitz182
Member
****
Nicht schlecht ist mir aber einfach viel zu düster da gefiel mir die 4. Single John The Revelator doch um einiges besser.

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Pretty good, isn't it?

Getharda
Member
******
Überragende Nummer, gute 6*.

ericwyns
Member
***
Minder sterk nummer uit het Depeche Mode-album "Playing the angel" (2005). Werd destijds ook nog op singel uitgebracht, maar bleef in 2006 steken in de Vlaamse Ultratipparade.
3+

hisound
Member
**
Der Jahrelange Drogenkonsum hinterließ Spuren. 2+

emalovic
Member
****
das video von ANTON CORBIJN ist toll

der song hingegen eher belanglos.

nach den 2 tollen singles von Playing the angel eher eine schwache 3.single

Aladin1992
Member
****
Nicht schlecht, aber da drückt seine Stimme ausnahmsweise mal die Wertung

Musikfreund1992
Member
******
Ich habe an diesem Song überhaupt nichts auszusetzen. Das Lied bringt sehr gut das Gefühl des Leidens rüber. Und das Musikvideo zu dem Lied ist großartig.
Von den vier "PTA"-Singles, ist das meiner Meinung die Beste. Das Album hat jedoch einige noch stärkere Tracks zu bieten.
Zuletzt editiert: 07.07.2013 21:10

Thomas Hoffmann
Member
*****
Der Bass und die Synthesizer gefallen mir hier sehr gut!

diniz a.
Member
***
Langweilig..

ulver657
Member
****
gefällt mir gut!

drogida007
Member
****

...ok...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?