Depeche Mode - The Best Of - Volume 1

Cover Depeche Mode - The Best Of - Volume 1
CD
Mute cdmutel15
Cover Depeche Mode - The Best Of - Volume 1
CD
Mute lcdmutel15

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:24.11.2006 (Rang 9)
Zuletzt:21.02.2014 (Rang 63)
Höchstposition:9 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:17
Rang auf ewiger Bestenliste:2276 (639 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 31
de  Peak: 1 / Wochen: 69
at  Peak: 9 / Wochen: 17
fr  Peak: 36 / Wochen: 41
nl  Peak: 40 / Wochen: 10
be  Peak: 8 / Wochen: 26 (V)
  Peak: 5 / Wochen: 29 (W)
se  Peak: 13 / Wochen: 12
fi  Peak: 15 / Wochen: 6
no  Peak: 14 / Wochen: 11
dk  Peak: 12 / Wochen: 15
it  Peak: 5 / Wochen: 130
es  Peak: 14 / Wochen: 63
pt  Peak: 10 / Wochen: 19
mx  Peak: 83 / Wochen: 2

Tracks

10.11.2006
CD Mute cdmutel15 (EMI) / EAN 0094637507322
10.11.2006
Digital Mute 94637507353 / EAN 0094637507353
02.08.2013
CD Sony 88883751292 (Sony) / EAN 0888837512923
Details anzeigenAlles anhören
1.Personal Jesus
3:47
2.Just Can't Get Enough
3:43
3.Everything Counts
4:01
4.Enjoy The Silence
4:14
5.Shake The Disease
4:51
6.See You
3:57
7.It's No Good
5:58
8.Strangelove
3:46
9.Suffer Well
3:52
10.Dream On
3:41
11.People Are People
3:46
12.Martyr
3:25
13.Walking In My Shoes
5:00
14.I Feel You
4:35
15.Precious
4:09
16.Master And Servant
3:49
17.New Life
3:46
18.Never Let Me Down Again
4:18
   
10.11.2006
Deluxe Edition - CD Mute lcdmutel15 (EMI) / EAN 0094637507421
Details anzeigenAlles anhören
1.Personal Jesus
3:47
2.Just Can't Get Enough
3:43
3.Everything Counts
4:01
4.Enjoy The Silence
4:14
5.Shake The Disease
4:51
6.See You
3:57
7.It's No Good
5:58
8.Strangelove
3:46
9.Suffer Well
3:52
10.Dream On
3:41
11.People Are People
3:46
12.Martyr
3:25
13.Walking In My Shoes
5:00
14.I Feel You
4:35
15.Precious
4:09
16.Master And Servant
3:49
17.New Life
3:46
18.Never Let Me Down Again
4:18
DVD:
1. Just Can't Get Enough
2. Everything Counts
3. People Are People
4. Master And Servant
5. Shake The Disease
6. Stripped
7. A Question Of Time
8. Strangelove
9. Never Let Me Down Again
10. Behind The Wheel
11. Personal Jesus
12. Enjoy The Silence
13. I Feel You
14. Walking In My Shoes
15. In Your Room
16. Barrel Of A Gun
17. It's No Good
18. Only When I Lose Myself
19. Dream On
20. I Feel Loved
21. Enjoy The Silence 04
22. Precious
23. Suffer Well
Extras DVD:
The Best Of Depeche Mode - A Short Film
   
02.08.2013
CD Sony 88883751312 (Sony) / EAN 0888837513128
Details anzeigenAlles anhören
   

Depeche Mode   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
People Are People01.06.198468
Strangelove15.07.1987292
Never Let Me Down Again01.11.1987294
Little 1515.08.1988252
Everything Counts15.05.1989264
Enjoy The Silence18.03.19901315
I Feel You07.03.1993710
Walking In My Shoes13.06.1993291
Barrel Of A Gun23.02.1997155
It's No Good04.05.1997287
Only When I Lose Myself20.09.1998107
Dream On06.05.2001910
I Feel Loved05.08.2001444
Freelove18.11.2001614
Enjoy The Silence 0431.10.20044820
Precious16.10.2005921
A Pain That I'm Used To25.12.2005245
Suffer Well07.04.2006671
Martyr10.11.2006314
Wrong17.04.2009129
Peace26.06.2009721
Personal Jesus 201110.06.2011731
Heaven15.02.2013224
Should Be Higher25.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Some Great Reward01.11.1984194
Black Celebration15.05.1986264
Music For The Masses01.11.1987168
101 - Live15.04.19891310
Violator01.04.1990423
Songs Of Faith And Devotion04.04.1993125
Ultra27.04.1997516
The Singles 86>9811.10.199829
Exciter27.05.2001218
Remixes 81-0407.11.20043812
Playing The Angel30.10.2005127
The Best Of - Volume 124.11.2006917
Sounds Of The Universe01.05.2009112
Remixes 2: 81-1117.06.2011113
Delta Machine05.04.2013113
Live In Berlin - Soundtrack28.11.2014131
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.69 (Reviews: 36)
14.11.2006 14:58
Tom
Member
******
GENIAL
14.11.2006 15:10
Blackbox!
Member
******
Sehr gutes Best of- Album!Gut ausgewählt die Lieder.
14.11.2006 15:16
Pacadi
Member
****
ok
15.11.2006 16:22
Sacred
Member
******
Nach ´The Singles 81-85´ und ´The Singles 86-98´ ein absolut unnötiges Best Of Album und die reine Geldmacherrei...also für DM-Fans ein Schlag ins Gesicht. Für DM-Neuentdecker sicherlich eine hervorragende Zusammenstellung.
Tipp: wenn schon kaufen, dann die Version (mit der rosa Rose aufem Cover), auf der gleich eine DVD mit den besten Videos noch dabei ist. Aber eben - greift lieber zu ´The Singles´...da habt ihr viel mehr davon auch ohne die Exciter & Playing The Angels Hits.
Inhaltlich natürlich eine klare 6+!
17.11.2006 23:28
Michael
Member
*****
dito sacred.. obwohl auch die neueren Songs nicht zu verachten sind. -1 für die Wiederholung einer Best of (scheint diese Weihnachten noch viel schlimmer zu sein als sonst schon)
26.11.2006 13:51
Musicfreaky_93
Member
***
Ziemlich Schwach!
26.11.2006 20:04
Shakiraman
Member
**
naja
29.11.2006 00:01
bandito
Member
******
Wer von DM wenig bis nichts daheim haben sollte, ist mit dieser Vol.1-Compi bestens grundausgestattet.

@southpaw: Sure!! Wie kam ich denn auf DP ?? Mal eben schnell editieren, g**.

Zuletzt editiert: 13.12.2006 09:25
04.12.2006 18:25
okii
Member
******
6 but where is STRIPPED ?!
08.12.2006 20:22
southpaw
Member
*****
Sehr gut minus kleiner Kommerzmalus.

Bandito, es sind DM und nicht DP ... irgendwie fehlen die Gitarren :-)
08.12.2006 21:08
Demeter
Member
****
Hm... Geldmacherei? Best-Of Alben bin ich doch etwas skeptisch eingestellt. Titelauswahl OK, immerhin 5 neue Titel zur Best-Of Ausgabe '98 zugefügt. Wichtige Titel wie "Stripped" fehlen allerdings. Über Best-Of Veröffentlichungen muss man ja nicht streiten, ist eben so. Für mich eine 4+.
12.12.2006 17:46
Farg0
Member
****
Good compilation, but I've heard it all before....
02.01.2007 17:07
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▓ De zoveelste verzamelalbum van "Depeche Mode" ??? Ditmaal uit november 2006 !!! Totaal overbodig !!! Bijna elke "Fan" heeft alle platen reeds in de kast liggen !!! Maar goed er zijn er toch een hoop die de CD kopen !!! Aan de kwaliteit van "Depeche Mode" ligt het natuurlijk niet !!!
03.01.2007 10:27
Krivon
Member
***
Ich als grosser DM-Fan kann hier nur eine Note 3 geben. Wieviel Best of-Alben wollen die Jungs noch rausbringen ? Die Jungs kommen halt in die Jahre und wollen irgendwie noch ihre Rente aufbessern.
08.01.2007 13:55
Miovic
Member
*****
Hallo ich bin auch ein grosser DM-Fan seit 1986. Wann ein Best of Album, dann mit der richtigen Trackliste. Meiner Meinung ist die Wahl sehr gut getroffen. Songs wie "New Life" oder "Shake The Disease" hätte ich nicht erwartet, also freut es mich umso mehr. Leider ging "Stripped" vergessen (Schande) einer ihrer grössten Hits der auch schon von anderen Bands gecovert wurde. "See You" ist dann der Flop des Albums, da hätte man besser "World In My Eyes" dafür genommen.
Zuletzt editiert: 08.01.2007 14:04
06.02.2007 00:48
Musicfreak
Member
****
Volume 1? Sehr optimistisch...Oder fehlen viele ihrer besten Songs? Condemnation fehlt...war ein kleiner, sehr untypischer Hit in den 90s, der mir heute immer noch gut gefällt. Wie auch immer, ich hätte mir das schlimmer vorgestellt. Hier zeigen sie doch, dass sie halt doch ein paar sehr massentaugliche Songs haben, die auch heute noch immer ganz gut anzukommen scheinen.

Meine Favs:

People Are People
Just Can't Get Enough
It's No Good
I Feel You
Dream On
Enjoy The Silence
Personal Jesus

Mit Respekt-Bonus eine knappe 4 für die Hitsammlung dieser extravaganten Band.
16.04.2007 09:52
Ottifant
Member
*
Ein Sternchen für Sacred.
28.04.2007 17:55
toolshed
Member
******
Zum kotzen find ich diese Best Of, "The Singles 81-85" und "The Singles 86-98" sind meiner Meinung nach empfehlenswerter, trotzdem werd ich das Teil nicht abstrafen da der Inhalt einfach stimmt...
15.06.2007 14:11
Mitsuomi
Member
******
wer einen prägnanten überblick über das schaffen der band sucht, wird hier am besten fündig!
tolle zusammenstellung!
15.06.2007 14:12
Homer Simpson
Member
*****
eine 5 für das Material
15.06.2007 15:19
aloysius
Member
****
Böh, nicht so toll wie erwartet. Von der Auswahl her okay, aber zum Teil etwas fragwürdig. Ausserdem habe ich festgestellt, dass mir einige Songs von Depeche Mode ganz einfach nicht gefallen.
01.10.2007 22:34
remember
Member
****
Das Meiste kann sich immer noch hören lassen.
Von meinen Favoriten sind ABER nur eine Handvoll dabei.
Zuletzt editiert: 07.11.2014 20:18
04.04.2008 20:36
aschlietuna
Member
******
It's No Good/Walking On My Shoes/Everything Counts/Enjoy The Silence/Strangelove/People Are People/I Feel You/ Never Let Me Down Again/ Just Can't Get Enough/ See You / Personal Jesus/ usw, mehr als gut, wie erwartet. 6+

/hab eigentlich das mit rote rose auf dem cover, gibt es hier anscheinend noch nicht/

Trekker
Member
****
Ich schließe mich den Meinungen einiger Vorredner an: Der Inhalt ist 6+, die Veröffentlichung hingegen so nötig wie eine Ferunkel am Allerwertesten.

EDIT: See You oder eher noch New Life hätte ich mit Stripped eingetauscht, dann wärs perfekt. Das Fehlen von jeglichen Black-Celebration-Songs in der Compilation ist kein Fauxpas ;)

Passe daher mal insgesamt die Benotung an 4-

Zuletzt editiert: 15.02.2009 06:24

Southernman
Member
******
Excelente compilado.

LarkCGN
Member
******
Klar, Geldmacherei, aber ich wollte kompakt alle wichtigen 80s-Hits auf einer CD für meine DJ-Arbeit haben. Dafür war es perfekt. Habe sie zum Glück auch zur Rezension bekommen. ;-)

Hzi
Member
****
Selbst wenn es nahezu unmöglich ist, die Essenz einer Kult-Band, die seit Jahrzehnten im Geschäft ist, auf eine CD zu pressen, so kann eine "Best Of" auf der keiner der "Questions"-Songs enthalten ist ("... Of Time", "... Of Lust") eigentlich nicht wirklich gut sein ... erklärbar ist diese (Nicht-)Wahl dadurch, dass hier möglichst von allen Alben mindestens ein Song vorhanden sein sollte und natürlich durch den Titelzusatz "Volume 1", der auf einen späteren 2. Teil, der viele Lücken stopfen sollte, hinweist ...
Ansonsten bin ich mit der Songauswahl sehr einverstanden, überflüssig sind für mich nur die beiden frühen Songs "See You" und "New Life", wobei letzterer leider unmittelbar vor dem DM-Hammer "Never Let Me Down Again" (neben "Question Of Time" für mich DER DM-Song der 1980er!) platziert ist, was dessen Wirkung etwas trübt ...
Jedenfalls, betrachtet man die Compilation nicht als (lückenhaftes) Einzelwerk, sondern als Teil eines noch zu vervollständigenden Ganzen, stimmt der Gesamteindruck ...
Zuletzt editiert: 22.11.2012 17:14

King Peos
Member
*****
bietet für Nicht-Fans sicherlich einen sehr guten Überblick über das Schaffen der Band. Aus meiner Sicht sind zwar nicht alle ihre Nummern top, aber sie hatten doch viele starke Hits. Die chronologische Ordnung der Titel wäre allerdings wünschenswert gewesen! Knappe 5*
Zuletzt editiert: 22.08.2010 10:11

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Erweitertes Best of, ob das nötig ist, lasse ich jetzt mal im Raum stehen...

ericwyns
Member
****
Heel degelijk compilatie-album met een greep uit de grootste hits van Depeche Mode.
Totaalscore album: 4

1. Personal Jesus: 3+
2. Just Can't Get Enough: 4+
3. Everything Counts: 5
4. Enjoy The Silence: 5
5. Shake The Disease: 4+
6. See You: 4
7. It's No Good: 4
8. Strangelove: 5
9. Suffer Well: 3+
10. Dream On: 4
11. People Are People: 4
12. Martyr: 4
13. Walking In My Shoes: 4
14. I Feel You: 3
15. Precious: 4+
16. Master And Servant: 4+
17. New Life: 4
18. Never Let Me Down Again: 4

fabio
Member
******
super

Schiriki
Member
****
Alles, was jünger ist als "Enjoy the Silence" trifft meinen Geschmack nicht mehr...

Stef10
Member
*****
gut

Björn74
Member
*****
Ich finde diese Best Of sehr gelungen. Da ist wirklich alles drauf, was man so von Depeche Mode kennt oder kennen sollte.
Zuletzt editiert: 22.05.2015 08:15

emalovic
Member
******
Wenn One hit wonder acts von den Plattenfirmen unfreiwillig ständig neue Best ofS veröffentlichen dürfen (Paradoxon), dann dürfen das Depeche Mode erst recht.

8 jahre nach der Singles 86-98 kam dieses Album raus. Und das wirklich legitim. Seitdem sind einige Hits und neue Fans hinzugekommen


DEPECHE MODE ist sowieso so eine Band, wo ich das Gefühl habe, dass sie was besonderes sind.

Wie ein Geschenk Gottes und ich kenne keinen einzigen Menschen, der nicht mindestens einen Song von denen liebt obwohl sie sich eingangs als DM Hasser bezeichnen
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?