Die Fantastischen Vier - Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten

Cover Die Fantastischen Vier - Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten
CD-Single
Columbia 88697 685082
Cover Die Fantastischen Vier - Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten
12" Maxi
Columbia 88697 693141

Charts

Einstieg:14.05.2010 (Rang 22)
Zuletzt:20.08.2010 (Rang 70)
Höchstposition:22 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:15
Rang auf ewiger Bestenliste:4306 (497 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 15
de  Peak: 10 / Wochen: 18
at  Peak: 22 / Wochen: 15

Tracks

30.04.2010
CD-Single Columbia 88697 685082 (Sony) / EAN 0886976850821
Details anzeigenAlles anhören
1.Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten
  4:13
Extras:
Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten (Video)
   
30.04.2010
12" Maxi Columbia 88697 693141 (Sony) / EAN 0886976931414
Details anzeigenAlles anhören
1.Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten (Album Version)
  4:13
2.Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten (Instrumental)
4:12
3.Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten (Waikiki Mix)
4:48
4.Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten (A Cappella)
3:55
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:13Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behaltenColumbia
88697 685082
Single
CD-Single
30.04.2010
Album Version4:13Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behaltenColumbia
88697 693141
Single
12" Maxi
30.04.2010
Instrumental4:12Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behaltenColumbia
88697 693141
Single
12" Maxi
30.04.2010
Waikiki Mix4:48Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behaltenColumbia
88697 693141
Single
12" Maxi
30.04.2010
A Cappella3:55Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behaltenColumbia
88697 693141
Single
12" Maxi
30.04.2010
»» alles anzeigen

Die Fantastischen Vier   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Die da29.11.1992112
Frohes Fest20.12.1992205
Sie ist weg29.10.19951612
MfG (Mit freundlichen Grüßen)04.04.1999215
Troy11.07.20041128
Sommerregen07.11.2004663
Ernten was wir säen16.03.20072215
Einfach sein08.06.20071329
Gebt uns ruhig die Schuld - den Rest könnt ihr behalten14.05.20102215
Danke19.11.2010571
2528.03.2014535
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
4 gewinnt29.11.1992317
Die 4. Dimension12.12.1993232
Lauschgift08.10.19951018
4:9909.05.1999122
Unplugged12.11.2000720
Live in Stuttgart11.01.2004504
Viel10.10.2004213
Best Of 1990-200527.11.2005328
Fornika20.04.2007424
Heimspiel16.10.2009544
Für dich immer noch Fanta Sie28.05.2010218
MTV Unplugged II.09.11.201274
Rekord07.11.2014415
Vier und jetzt - Best Of 1990-201520.11.2015521
SuperSense Block Party23.12.2016661
Captain Fantastic11.05.201836
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.29 (Reviews: 80)

Miraculi
Member
****
Heut das erste mal auf RADIO EINS - die neue Single: nettes Handclapp-Pop-HipHop-Stück von den alten Männern - ein wenig Fettes Brot - schwungvoll und o.k.- jetzt aber nicht die Überraschung wie es z.B. die Sterne mit LIVE IN QUIZ diesen Monat ablieferten.

Oski.ch
Member
***
Nicht unbedingt der grösste Wurf der Schwabenrapper...

Reto
Member
***
Mensch, wie tief sind die gefallen...

aloysius
Member
***
Die sind wirklich tief gefallen. Lang, lang ist's mittlerweile her seit ihren besten Songs à la "Sie ist weg" oder "MfG".

shimano
Member
*
Mann, sind die tief gesunken! Ultraschwach! Als ziemlicher Fan ihrer Hits um die Jahrtausendwende setze ich hier den Nagel!

TSCHEMBALO
Member
***
eher schwach. eine gutmütige 3.

sanremo
Member
**
unoriginell

Blackbox!
Member
*****
Flotter Song gar nicht so übel.

Rauf auf die 5,gefällt mir sehr gut!
Zuletzt editiert: 16.05.2010 17:25

Kirin
Member
**
Sehr schwacher & belangloser Track.

ruhbar
Member
**
Missglücktes Comeback.

King Peos
Member
**
echt schwache neue Single von Fanta4. Ich hoffe, dass sich das auch in den Charts dementsprechend wiederspiegeln wird. 2*

Chartsfohlen
Member
****
Kein großer Wurf der Fantas, ein wenig fehlt auch der Wortwitz älterer Singles. Reicht auch bei mir nur noch ganz knapp für eine 4.

ibexnero
Member
*
nervt schon beim ersten mal hören

IchAusBerlin
Member
**
Poprap - und zwar sehr schlechter.

ps: 2* nur weil ich mit Tränen in den Augen auf "Jetzt geht's ab" zurückblicke....... :(

listentomusic
Member
****
ok, guter Text.

vancouver
Member
****
Ja der Track geht sofort ins Ohr - vorallem der Refrain, den Rest kann man einfach mitklatschen. Textlich haben die Vier sicher schon bessere Werke abgeliefert, aber als Gesammtpacket durchaus ein guter Track, klare 4

Getharda
Member
*****
Rhythmisch durchaus ansprechend und herrlich trashig. Besonders die Strophen im Fettes Brot-Stil haben Unterhaltungswert, auch wenn der Refrain sicherlich zu monoton gehalten ist. - 5.24*
Zuletzt editiert: 03.10.2010 13:21

Stallone
Member
*
Ne

variety
Member
***
Zum Teil noch witzig (auch das Video und der Refrain), aber auf Dauer sehr langweilig (immer das gleiche). 3+

Musicfreaky_93
Member
***
sehr dürftige Kost der 4.

Michael
Member
***
dann halt schon kein vergleich zu den sachen in den 90s. bisschen öde

FCB_39
Member
***
Wird richtiggehend totgedudelt!

00quack
Member
****
Im Moment noch ziemlich gut zum anhöhren, doch zu ihrem Pech löst der Song nun Bodies auf Pro Sieben ab, und wird uns noch eine Weile nerven...

Hai2
Member
***
naja..

Der_Nagel
Member
***
mässiger Song, plätschert ziemlich unruhig daher - kommt an ihre besten Zeiten der 90er (Die da, Sie ist weg, MfG) niemals heran - 2.5 (knapp aufgerundet auf 3*, da aus Deutschland derzeit noch eindeutig mieserer Müll kommt)...der Chartserfolg in der CH erstaunt mich doch eher...

Werner
Member
*****
Erste Top-Ten-Platzierung seit 11 Jahren (in CH) für die fanta Vier. Für mich kommt der Song bei den bisherigen Bewertungen auch deutlich zu schlecht weg!

lumlucky
Member
***
mittelprächtig

Sacred
Member
**

remember
Member
****
gutes Comeback..der Erfolg gibt ihnen recht.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Geinige videoclip met beelden uit de jaren '50 er doorheen gemixt !!! Er wordt een hoop geklapt in het plaatje ☺!!!

aufrechtgehn
Member
****
Sicherlich nicht ihr größter Wurf, auch inhaltlich war das alles schon mal da. Aber der Refrain hat echte Ohrwurmqualität und mit Handclaps kann man bei mir immer punkten.

Chuck_P
Member
****
ganz ok.

Galaxy
Member
****
...auf jedenfall ein Ohrwurm... --4

SoC_Girl
Member
****
Der Refrain ist wirklich Klasse, absoluter Ohrwurm - aber die Strophen sind schwach. Knappe 4

Sara92
Member
**
Oh je, der Song ist einfach nur miserabel. Ich fand Fanta 4 ja noch nie sonderlich gut - ich stehe eben nicht so auf ihren Stil - aber Songs wie "Troy" hatten da wenigstens noch ansatzweise eine akzeptable Melodie... nicht so bei diesem hier. Witzig finde ich den Song auch in keinster Weise. Wenn das Video in die Bewertung mit einfließen würde, würde ich wahrscheinlich nur eine 1 geben, so dämlich ist es. Schwach.

V-Ogt
Member
*****
sie hatten schon besseres, aber es gefällt mir sehr gut. weiter so

Samuelw300
Member
****
Ganz ok, hatten aber in der Tat schon bessere Kracher.

Hört sich nach Schunkel-Trunkel-Tralala an.

musicfan
Member
***
Könnt ihr behalten.

Holtz
Member
*
Was für 'ne billige Kacke
Unter aller Sau

southpaw
Member
***
Angesichts ihres Dienstalters doch ziemlich schwach.

Nur ökologisch korrekt.

philippkramer
Member
**
ich hasse die fanta4, wie sie heute sind. früher waren sie echt die coolsten deutschen hiphopper, aber sie sind einfach alt geworden und denken zuviel nach.

cbfn
Member
***
Das ist war (philippkramer). Aber manchmal geht es doch noch.
Gibt schlimmere Songs von Fanta4.

KuroiMitsoche
Member
****
Gute, eher durchschnittlicher Nummer von Fanta Vier. Die hatten auch schon weitaus schlechteres.

4*

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Chlemi
Member
***
Klingt so, als ob den Fantas langsam die Luft ausgeht. Schade, sollte es so sein.

Hänsi
Member
**
miserabel

toolshed
Member
**
Die sollen sich endlich auflösen. Da kommt doch sowieso nichts gescheites mehr. Die Musik ist inzwischen so bieder und leblos, so öde und unlustig, dass ich sie mir keine Minute anhören kann.
Zuletzt editiert: 21.06.2010 02:14

felixman
Member
***
Toolshed! Auferstanden aus Ruinen!

Durchschnittlicher Song, wie man ihn von der Gruppe schon x-fach in besserer Ausführung gehört hat. Brauche ich nicht.

Widmann1
Member
******
Mal wieder eine klasse Single!

Musikgurrmong
Member
**
Aufhör'n, die Frührente in der selbstgegründeten Yuppie-Veganer-Kommune (habe nichts gegen Veganer) genießen und nicht mehr mit dieser konzernhandgeshakten dünnflüsssigen Brühe nerven, bitte. Bringt doch alles nix mehr.
Zuletzt editiert: 13.07.2010 21:53

ShadowViolin
Member
**
Schlechter Song, kommt zu oft im Radio!

2*

abcsim
Member
**
Langweilig

fabio
Member
****
geht so

hindi
Member
*****
Ich find' den lustig.

Uebi
Member
****
Vom Text her wie immer gut gelungen, melodietechnisch waren sie aber auch schon eingängiger bzw. besser. Trotzdem insgesamt ein Song, den ich gut am Radio hören kann.

mikebordt
Member
***
geht so.

oldiefan1
Member
**
gefällt mir nicht

Southernman
Member
****
Entretenida.

Kamala
Member
***
...alles könntet ihr behalten....

ul.tra
Member
*****
Den Song darf man morgens nicht hören. Hat man abends noch im Ohr.

Reviewer70
Member
***
Durchwachsen

Ottifant
Member
******
Klassiker!

Stendarr
Member
***
Fast schon totgespielt im Radio, ich kanns nicht mehr hören. Ganz nette Leadsingle zum aktuellsten Album, knapp Top10 in D.

zsczsc
Member
******
Gschpässig!So tief bewertet?
Finde ich mit Abstand einer iher Top 5 Titel.

deejotpizzaschnitte
Member
******
Der 1. Song, den ich von den Fantas gehört hab. Seither bin ich Fan! Natürlich 6* dafür!

begue
Member
****
Guter Fanta-Durchschnitt.

x5-452
Member
*****
Gefällt mir doch recht gut.

stenie
Member
***
Nein, eher nicht - das nervt. Irgendwie ist bei den Fantas die Luft raus.

Musikfreund1992
Member
*
Überhaupt nicht gut...

tgebele
Member
****
Netter Refrain.

gate4free
Member
***
Das ist einfach nix.

Aladin1992
Member
*****
Ganz witziger Song, solange man ihn nicht zu oft anhört, knappe fünf

dorian.gray
Member
*****
gut

Thomas Hoffmann
Member
**
Ich lese hier "tief gefallen". Naja. Auf Fornika waren schon solide Tracks drauf. Ich denke hier handelt es sich einfach um einen Song den nicht jeder mag. Der Albumname ist übrigens sehr lustig :D

diniz a.
Member
***
:((((((((

zürifee
Member
*****
Eine ihrer besseren Songs!

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Ich mag vieles von den Jungs, „Sie ist weg“ ist eins meiner All-Time-Faves. Aber das hier... Da gebe ich ihnen doch gerne die Schuld.

!Xabbu
Member
****
leichter 70er funk...mit einem vernünftigen refrain.
die raps sitzen gut.

aber sonst gibt der song echt nicht viel her.

Sgt.Pepper
Member
***
Mittelmäßiger Rap mit Retro-Refrain.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?