Electric Light Orchestra - Getting To The Point

Cover Electric Light Orchestra - Getting To The Point
7" Single
Epic A 7317

Song

Jahr:1985
Musik/Text:Jeff Lynne
Produzent:Jeff Lynne
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

08.1986
7" Single Epic A 7317
Details anzeigenAlles anhören
1.Getting To The Point
  4:28
2.Secret Lives
  3:26
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:28Balance Of PowerJet
26467
Album
LP
01.1986
4:28Getting To The PointEpic
A 7317
Single
7" Single
08.1986
4:28The Very Best Of [1990]Epic / CBS
466558 2
Album
CD
11.06.1990
4:29AfterglowEpic / CBS
46090
Album
CD
15.06.1990
4:29Light Years - The Very Best OfEpic
489039 2
Album
CD
03.11.1997
»» alles anzeigen

Electric Light Orchestra   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Livin' Thing15.03.1977316
Rockaria!15.05.1977712
Shine A Little Love15.08.1979234
Don't Bring Me Down15.10.1979216
Confusion15.01.1980518
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)15.08.1980118
Hold On Tight01.09.1981216
Twilight01.01.1982156
Rock'n'Roll Is King01.08.1983166
Calling America01.06.1986224
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
A New World Record15.03.1977916
Discovery15.07.1979360
ELO's Greatest Hits01.03.1980174
Xanadu (Soundtrack / Electric Light Orchestra & Olivia Newton-John)01.08.1980124
Time01.09.1981216
Secret Messages15.07.1983118
Balance Of Power15.03.1986292
Zoom24.06.2001513
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)27.11.2015143
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.9 (Reviews: 30)
21.03.2004 00:16
unclejeffrey
Member
******
Letzter ELO Single für 15 Jahre. Wegen eines Streiks wurden die Scheiben bis auf wenige Stücke nicht ausgeliefert. Rarste ELO-Veröffentlichung und tolle Ballade. Vielleicht ein bißchen viel Reverb, aber wunderbare, wenn auch etwas melancholische Melodie. Tolles, sich in die Höhe schraubendes Sax-Solo von Gast-Musiker Christian Schneider.
21.03.2004 00:48
Rewer
Moderator
******
...ausgezeichnet...
12.06.2004 05:52
donniedarko
Member
****
...where's the point ?? Tralalala auf höchstem Niveau - keiner beherrscht das so virtuos wie E.L.O. !!
Zuletzt editiert: 13.06.2004 23:33
13.06.2004 19:20
southpaw
Member
*****
Doch, eine feine schöne Ballade. So gefielen sie mir immer besser als bei ihren Rock-Versuchen.
03.09.2005 18:31
AnaFan
Member
******
ELO-Highlight
04.09.2005 12:12
variety
Member
*****
Ja, «it's out of control»...! ELO forever. So schöne Harmonien mit kitschigem Pop-Rock schaffen nur wenige Bands mit so viel Hingabe und Energie. Allerdings haben sie deutlich bessere Songs im Gepäck als diesen hier. Trotzdem eine knappe 5.
27.11.2005 11:41
Ottifant
Member
****
@southpaw: umgekehrt!! ich habe lieber "don't bring me down", "rockaria", "hold on tight" und so als diese balladen, die eh immer gleich klingen!
03.12.2005 13:42
Uebi
Member
*****
Mir ist es wiederum genau umgekehrt. Ich mag diese schwülstig-bombastischen Arrangments der 80er von Jeff Lynne besser als ihre 70er Jahre Hits. Kenne ich erst ab ihrer "Ultimate Collection", gefällt mir aber gut.
16.08.2006 09:47
ingo3768
Member
******
Ist für mich so eine Art Abschiedshymne für die nächsten 15 Jahren.Wahrscheinlich einer der persönlichsten Songs von Jeff Lynne in dem er das nahende Ende von ELO ankündigt und die letzten Jahren Revue passieren läßt. Bekanntlicherweise war ja bereits ab TIME bei ELO Ruß in der Küche. Wäre es nach Jeff gegangen wäre TIME wohl der letzte ELO-Longplayer geworden.
Toller Song
30.10.2006 19:41
JLynne
Member
******
Könnte ich eine Doppelsechs vergeben, dieser Song hätte sie! Endlich jemand. der sich in Sachen ELO auskennt! Danke an meinen Vorgänger! Gefühlvoller kann man sich von seinen Fans nicht verabschieden! So sad-but so brilliant! Nicht nach Time- nach Xanadu war Schicht bei Jeff! Die letzten 3 Alben waren Zwang!@ boma 53-wieso träumen???? Gedenk dem Song-Hintergrund komme ich jedesmal eher in's Heulen! Deshalb läuft er nur alle paar Monate, sonst ist der Rest des Tages immer gelaufen! Sorry,I'm a Lynne-maniac!
Zuletzt editiert: 18.12.2006 22:07
23.11.2006 07:31
boma53
Member
******
da kommt man ins träumen
04.01.2007 11:50
remember
Member
***
weniger..da war ihre zeit vorbei..
12.01.2007 16:40
Homer Simpson
Member
***
nichts besonderes
29.06.2007 21:33
jschenk
Member
******
mag ich ganz gerne
27.07.2007 16:54
Trille
Member
****
Balladen hatten sie noch nie wirklich drauf, wie sich auch bei dieser wieder einmal bestätigt.
#97 in GB
30.07.2007 23:42
Bette Davis Eye
Member
******
Sehr berührende Ballade von der wunderbaren Band. Zwar werden ihre langsamen Nummern oft als kitschige Schnulzen abgestempelt, aber sie gehen richtig zu Herzen und gefallen mir mindestens genauso wie die schnellen Songs. 6 Punkte!
Zuletzt editiert: 30.07.2007 23:43
27.01.2008 17:11
europlatine
Member
*****
Ein sehr gutes Stück aus BOP, ein bißchen würde man sich jedoch mehr Strings wünschen

Trekker
Member
******
Der Song steht für das Ende einer Ära ...

WeePee
Member
*****
Schön

fleet61
Member
*****
.... gefällt mir sehr gut

Widmann1
Member
*****
dito

hisound
Member
*****
Wunderschöne Ballade mit fettem Sound. So mag ich das.

MichaelSK
Member
****
solide, aber nicht wirklich gut

Deinonychus
Member
*****
Doch, diese Ballade finde ich wirklich sehr schön, nicht zu letzt wegen des Sax-Solos. Klare 5*.

Acooper
Member
**
Pas terrible.

Der_Nagel
Member
****
passable Poprock-Nummer aus den 80er, ein Sax gelangt hier auch zum Einsatz – aufgerundete 3.5…

rhayader
Member
****
Sehr, sehr schön ... und schrammt nur knapp an der 5 vorbei.

zürifee
Member
******
6 points! Fantastic!

music-for-all
Member
*****
schlichtweg genial, bombast sound marke ELO

drogida007
Member
*****

Sehr schöne Ballade.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?