Electric Light Orchestra - Out Of The Blue - Live At Wembley [DVD]

Cover Electric Light Orchestra - Out Of The Blue - Live At Wembley [DVD]
Cover
Cover Electric Light Orchestra - Out Of The Blue - Live At Wembley [DVD]
Cover

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Electric Light Orchestra   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Livin' Thing15.03.1977316
Rockaria!15.05.1977712
Shine A Little Love15.08.1979234
Don't Bring Me Down15.10.1979216
Confusion15.01.1980518
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)15.08.1980118
Hold On Tight01.09.1981216
Twilight01.01.1982156
Rock'n'Roll Is King01.08.1983166
Calling America01.06.1986224
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
A New World Record15.03.1977916
Discovery15.07.1979360
ELO's Greatest Hits01.03.1980174
Xanadu (Soundtrack / Electric Light Orchestra & Olivia Newton-John)01.08.1980124
Time01.09.1981216
Secret Messages15.07.1983118
Balance Of Power15.03.1986292
Zoom24.06.2001513
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)27.11.2015143
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 1)

Trekker
Member
****
Nicht alles was alt ist, ist auch automatisch wunderbar. Dies gilt auch für die letzten Tourneen vom Electric Light Orchestra (also die nach 1976).

Bei der TIME-Tour z.B. spielten die Jungs zwar u. a. ein wunderbares Beatles-Medley, aber insgesamt gerade mal etwa 90 Minuten und viele ihrer Hits lieblos in einem Medley runter.

Dies war bei der Out-of-the-Blue-Tournee zuvor zwar nicht so, aber dafür waren viele Songs Halbplayback. Wie sehr war ich bei meiner ersten Sicht des Wembley-Videos enttäuscht. Davon habe ich heute noch Alpträume!

Auf der anderen Seite war die Ankündigung der Band durch Tony Curtis stark.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?