Falco - Einzelhaft

Cover Falco - Einzelhaft
LP
GIG 222 107

Album

Jahr:1982
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.06.1982 (Rang 6)
Zuletzt:10.03.2017 (Rang 64)
Höchstposition:1 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:42
Rang auf ewiger Bestenliste:159 (2722 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 19 / Wochen: 20
at  Peak: 1 / Wochen: 42
se  Peak: 45 / Wochen: 3
nz  Peak: 45 / Wochen: 2

Tracks

1982
LP GIG 222 107
1989
CD GIG 74321 37830 2 (BMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Zuviel Hitze
  4:28
2.Der Kommissar
  3:53
3.Siebzehn Jahr
3:57
4.Auf der Flucht
  4:06
5.Ganz Wien
  5:08
6.Maschine brennt
  3:36
7.Hinter uns die Sintflut
3:16
8.Nie mehr Schule
  4:10
9.Helden von heute
  4:08
10.Einzelhaft
4:02
   

Falco   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Der Kommissar01.01.1982117
Maschine brennt01.08.1982410
Junge Roemer01.06.1984811
Rock Me Amadeus15.05.1985123
Vienna Calling15.10.1985315
Jeanny Part I01.01.1986118
The Sound Of Musik01.08.1986414
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)01.11.1986414
Body Next To Body (Falco meets Brigitte Nielsen)15.12.1987612
Wiener Blut01.09.1988410
Data De Groove10.06.1990125
Titanic05.07.1992318
Dance Mephisto08.11.1992173
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)17.03.1996318
Naked (Falco feat. T-MB)11.08.1996413
Out Of The Dark05.04.1998213
Der Kommissar [Jason Nevins And Club 69 Remixes]24.05.1998391
Egoist06.09.1998617
Push! Push!31.01.1999911
Verdammt wir leben noch10.10.1999264
Männer des Westens [T. Börger Version 2007]02.03.2007147
Der Kommissar (Falco und Orchester)15.02.2008495
The Spirit Never Dies (Jeanny Final)18.12.2009312
Zwischen Zeit & Raum (Nazar feat. Falco)29.08.20141411
Ganz Wien03.03.2017721
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Einzelhaft15.06.1982142
Junge Roemer15.05.1984121
Falco 315.10.1985152
Emotional01.11.1986118
Wiener Blut15.09.1988210
Data De Groove17.06.19901110
Nachtflug04.10.1992111
Greatest Hits22.12.1996232
Greatest Hits Vol. II06.04.1997822
Best Of08.03.1998712
Out Of The Dark (Into The Light)15.03.1998121
The Final Curtain - The Ultimate Best Of07.03.1999137
Verdammt wir leben noch31.10.199935
Live Forever12.12.1999347
Hoch wie nie16.02.2007135
Einzelhaft - 25th Anniversary Edition22.06.2007225
Symphonic15.02.2008114
The Spirit Never Dies18.12.2009118
Falco 3 - 25th Anniversary Edition05.11.2010223
So80s Presents Falco21.12.2012481
Donauinsel Live05.07.2013331
Falco21.10.2016481
Falco 6003.03.201714
Original Album Classics03.03.2017333
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.61 (Reviews: 28)
10.10.2004 17:40
Phil
Staff
*****
gutes Solo-Debut
23.02.2005 12:28
walde
Member
******
jeder kommentar überflüssig - austro kult vom feinsten
09.08.2005 16:01
elton
Member
******
brandstark
04.11.2005 19:22
FalcoFan
Member
******
Wenn das keine 6 wert ist, weiss ich auch nicht...
07.11.2005 14:49
southpaw
Member
*****
Sehr starkes Album, sicher über dem damaligen NDW-Durchschnitt.
11.11.2005 15:09
80s4ever
Staff
*****
Ganz tolles Debutalbum mit den zwei 'Über-Songs' "Der Kommissar' und 'Helden von heute'. Hut ab!
11.11.2005 21:01
sean_connery
Member
******
Falcos erstes und bestes Album.
+Helden von heute |Genialer Text/gute Melodie
+Nie mehr Schule |Genialer Text/mitreissende Melodie
+Einzelhaft |coole Zwischenmelodie/Text OK
+Auf der Flucht |GENIAL
+Der Kommissar |OK, aber zu viel gelobt
+Ganz Wien |GENIAL
~Maschine brennt |NAJA, geht besser
~Hinter uns die Sintflut |gefällt gut, aber rythmus fehlt
~Zuviel Hitze |Bisserl komischer text, noch OK
-Siebzehn Jahr |VollFool=>kein Text, keine Melodie
04.07.2006 18:42
Falcofreak
Member
******
Das erste Album von Falco aus den frühen 80's hat damals wie eine Bombe eingeschlagen. Songs wie z.B. "Helden von Heute", "Der Kommissar" oder "Nie mehr Schule" sind immer noch zeitlose Titel mit der prägnanten Stimme vom Falken. Der junge österreichische Pop-Star hat den deutschen Rap salonfähig gemacht.

Nachtrag:
-----------
- Auf der 25th Anniversary Edition sind auch zwei weitere Songs zu finden: Der 2007er Mix von "Nie mehr Schule" und das rare "That Scene". Ausserdem ist ein bisher unveröffentlichtes Interview von 1993 zu hören zwischen Norbert Ivanek und Johann Hölzel (Falco). Kultstatus!
Zuletzt editiert: 09.06.2007 15:30
05.01.2007 21:37
remember
Member
******
ein wirkliches meisterwerk!
Edit: das album feiert heute sein 25. jubiläum (!!) stieg damals in die charts ein. und ich erinnere mich noch an den heissen sonntagabend zuvor, wo das album im portrait bei "okay" vorkam. dafür bin ich extra, trotz "zuviel hitze" extra früher aus dem schwimmbad heimgefahren..und die digitalle remastered 25 edition ist für fans natürlich pflicht. die interviewsession, und allein schon wegen "that scene" (seiner allerersten single, 11/81, die ultrarar auf plattenbörsen, aber auch die seltenen male wo es auf e-bay erscheint, höchstpreise um die 150 EUR erreicht) wert es zu kaufen..
Zuletzt editiert: 15.06.2007 19:29
12.02.2007 20:40
TSCHEMBALO
Member
******
tatsächlich. ein meister, elektro- popwerk.
Zuletzt editiert: 12.02.2007 20:41
16.06.2007 22:05
Demofan
Member
******
sein bestes album!
Zuletzt editiert: 15.11.2009 16:51
02.10.2007 13:25
Skullface
Member
*****
Unbeschreiblich gut
25.11.2007 16:48
iceman60
Member
******
Eines der wichtigsten Alben der 80'er Jahre.

AFX237V7
Member
******
remember hat schon alles gesagt... ein richtiges meisterwerk! musikalisch als auch textlich... da haben drahdiwaberl sicher noch mitgewirkt ;)

mn140994
Member
****
A: 1, D: 19, S: 45

Dino-Canarias
Member
*****
Nicht alles ist toll hier, aber vieles ist gut.......

carma
Member
******
ich weiß noch immer nicht, welches album mir am besten gefällt (von ihm), doch das hier hat definitiv 6 Punkte verdient!!!

Widmann1
Member
******
da wurde ja schon alles gesagt.
Für mich persönlich war Falco der Soundtrack meiner Jugend.
Ich bewunderte seine Coolness weil ich genau das Gegenteil war.

PirateConcept
Member
******
Das Beste Album das ein Österreicher je gemacht hat, finde ich! Auch wenn er und sein produzent sich gehasst haben.

AustrianChrisW
Member
******
top

G-Cis
Member
******
Bestes Album des Besten Austro-Pop Sängers
Alle Songs, selbst "Hinter uns die Sintflut" und "Siebzehn Jahr" fühlen sich wichtig an
entferne auch nur einen Song, und du zerstörst das Album

remix1970
Member
******
Das beste Album für mich.

hisound
Member
****
Ja, damals war Austropop noch angesagt. Dieses Album ist ziemlich solide, hat aber auch einige schwächen.

80er-FreakHH
Member
******
Wer sich kulturhistorisch mit dem Zeitgeist des Jahres 1982 beschäftigt, der möge umgehend auf dieses klangvolle Meisterwerk deutschsprachiger Popmusik Made in Austria zurückgreifen. Er erfährt alles wichtige, was die Jugend jener Tage, zwischen Angst vor Atomkrieg, Arbeitslosigkeit und Zukunftslosigkeit auf der einen und Aufbruch, Revolte, Partyszene und Hedonismus bewegt hat. Musikalisch und textlich Eins-A! Ein reales hörbares Geschichtsbuch voller eingängiger Melodien und gekonnter, prägnanter Reime!!!

spatz-98
Member
*****
5 stars

CDN: #31, 1982
USA: #64, 1983

Walkoch
Member
******
Erstes und bestes Album vom Großmeister.

musikmannen
Member
******
Great

emalovic
Member
*****
Ein sehr gutes Debütalbum

damit schaffte er als erster Österreicher den Sprung in die Hot 100 und Billboard 200 Charts der USA.

Doch der Erfolg ging mit dem 3.Album durch die Decke
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?