Falco - Ganz Wien

Song

Jahr:1981
Musik/Text:Falco
Produzent:Robert Ponger
Coverversion von:Falco - Ganz Wien
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:03.03.2017 (Rang 72)
Zuletzt:03.03.2017 (Rang 72)
Höchstposition:72 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:9917 (4 Punkte)
Weltweit:
at  Peak: 72 / Wochen: 1

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:06PsychoterrorGIG
222 102
Album
LP
1981
5:08Maschine brenntGIG
111 127
Single
7" Single
29.06.1982
5:08EinzelhaftGIG
222 107
Album
LP
1982
Album5:08Maschine brenntGIG
620 155
Single
12" Maxi
1982
5:06Der Kommissar [1994]Ariola
74321 22845 2
Album
CD
01.08.1994
»» alles anzeigen

Falco   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Der Kommissar01.01.1982117
Maschine brennt01.08.1982410
Junge Roemer01.06.1984811
Rock Me Amadeus15.05.1985123
Vienna Calling15.10.1985315
Jeanny Part I01.01.1986118
The Sound Of Musik01.08.1986414
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)01.11.1986414
Body Next To Body (Falco meets Brigitte Nielsen)15.12.1987612
Wiener Blut01.09.1988410
Data De Groove10.06.1990125
Titanic05.07.1992318
Dance Mephisto08.11.1992173
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)17.03.1996318
Naked (Falco feat. T-MB)11.08.1996413
Out Of The Dark05.04.1998213
Der Kommissar [Jason Nevins And Club 69 Remixes]24.05.1998391
Egoist06.09.1998617
Push! Push!31.01.1999911
Verdammt wir leben noch10.10.1999264
Männer des Westens [T. Börger Version 2007]02.03.2007147
Der Kommissar (Falco und Orchester)15.02.2008495
The Spirit Never Dies (Jeanny Final)18.12.2009312
Zwischen Zeit & Raum (Nazar feat. Falco)29.08.20141411
Ganz Wien03.03.2017721
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Einzelhaft15.06.1982142
Junge Roemer15.05.1984121
Falco 315.10.1985152
Emotional01.11.1986118
Wiener Blut15.09.1988210
Data De Groove17.06.19901110
Nachtflug04.10.1992111
Greatest Hits22.12.1996232
Greatest Hits Vol. II06.04.1997822
Best Of08.03.1998712
Out Of The Dark (Into The Light)15.03.1998121
The Final Curtain - The Ultimate Best Of07.03.1999137
Verdammt wir leben noch31.10.199935
Live Forever12.12.1999347
Hoch wie nie16.02.2007135
Einzelhaft - 25th Anniversary Edition22.06.2007225
Symphonic15.02.2008114
The Spirit Never Dies18.12.2009118
Falco 3 - 25th Anniversary Edition05.11.2010223
So80s Presents Falco21.12.2012481
Donauinsel Live05.07.2013331
Falco21.10.2016481
Falco 6003.03.201714
Original Album Classics03.03.2017333
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.49 (Reviews: 68)
07.03.2004 17:17
rogerp
Member
****
"Ganz Wien ... greift nachm Kokain." Provokante B-Seite der Single "Maschine brennt" (1982).
17.06.2004 14:30
walde
Member
*****
einzelhaft - beste österr. platte aller zeiten; zeitgeistmusik der ganz frühen 80er
Zuletzt editiert: 17.06.2004 14:34
12.07.2004 20:36
southpaw
Member
****
Noch ein Zeitdokument, darüber hinaus nicht ganz meine musikalische Welt.
17.07.2004 16:57
Uebi
Member
****
Ein Zeitdokument sicher, damals wohl auch provokant, aber mittlerweile finde ich den Song musikalisch nur noch mittelmässig. Nicht schlecht, aber von der Melodie her hat er doch besseres.
10.10.2004 17:36
Phil
Staff
****
Wurde meines Wissens schon von seiner früheren Band Drahdiwaberl aufgenommen...
03.03.2005 01:05
DaJoe
Member
*****
sehr gut!
13.03.2005 12:47
Falcofreak
Member
*****
"Ganz Wien" hat einen provokativen Text, der ganz gut zu Falco gepasst hat. Damals sorgte es für einen Skandal in Österreich. Aus seinem Debüt-Album "Einzelhaft".
24.07.2005 16:17
sean_connery
Member
******
brachte dem falken sein erstes radioverbot *g*
Und trotzdem toll und unnachahmbar sowie unnahbar... eben einzelhaft ;)
10.08.2005 09:58
elton
Member
******
toller Text
26.10.2005 17:25
Sacred
Member
****
Ja die Lyrics sind super. Musikalisch leider nicht so doll.
11.11.2005 14:34
80s4ever
Staff
****
etwas monotoner NDW Sound der ersten Tage
31.12.2005 16:37
Jan84
Member
****
War damals ein Angriff auf das "Saubermann Image" der österreichischen Hauptstadt. Ist aber sehr schön da wie ich finde :-)
04.06.2006 00:09
Vullie
Member
*****
Wurde zu Drahdiwabler-Zeiten als Pausenfüller gespielt und bald kamen die Leute nur noch um dieses Liadl zu hören... Drahdiwaberl woar ihnen wuascht, wie man auf guat wienerisch sagt.
04.08.2006 14:09
KFOR
Member
*****
gefällt mir
09.11.2006 00:06
Werner
Member
***
...gefällt mir nicht sonderlich...
20.11.2006 17:28
remember
Member
******
Absolut genial! Für mich ist seine erste Solonummer eine seiner Brilliantesten. Geschrieben hat ER es selbst - umzwar als damaliger Bassist von Drahdiwaberl, wo er dann von Markus Spiegel entdeckt wurde.
Wie gesagt, eine zeitmäßig bessere Nummer gab es damals nicht (obwohl Ö3 intervenierte und es eine strange englische Fassung - "That scene" folgte, die "radiotauglich" genug war.
Zuletzt editiert: 16.12.2015 20:54
18.02.2007 13:13
thomas86
Member
****
ok
18.04.2007 21:39
schlagergalaxie
Member
****
4* tuns.
30.05.2007 19:24
iceman60
Member
******
Falco in Hochform! ...
30.05.2007 19:26
Heinz-Harald
Member
******
Exakt richtig! Einer seiner besten Nummern! Einfach nur unverwechselbar Falco!
12.06.2007 14:34
mikebordt
Member
******
meine Lieblingsnummer von Falco. Also...6.
19.06.2007 21:59
Demofan
Member
******
super
23.07.2007 01:12
Musiclover86
Member
******
Früher Geniestreich, ebnete Falco u.a. den Weg zur Solokarriere...
20.09.2007 18:40
miss_grace
Member
******
sehr wahrer text :'(( ... aber guter song ;-)
20.09.2007 20:53
brasil
Member
*****
Super gut
02.10.2007 09:32
Skullface
Member
****
Bis erste das Lied anfängt ist es zur Hälft schon vorbei.Aber dann kommt man in Fahrt.
08.10.2007 00:37
ChrisL
Member
******
Weiß nicht.Es gibt soviel gutes von ihm,aber ausgerechnet das hier ist weit oben bei mir
14.10.2007 16:14
Ottifant
Member
**
I-III-VI - eine coole Akkordfolge. Aber der Song ist schwach.
26.11.2007 14:50
SportyJohn
Staff
****
Verstehe nicht viel von dieser song....aber est musikalisch ein guter song !...und als man gut hinhört versteht man es schon gut ;-)

"Man sieht ganz Wien, Wien, Wien, ist so herrlich hin, hin, hin
Kokaine und Kodeine, Heroine und Mozambin machen uns hin, hin, hin in eins, zwei, drei"!!
09.01.2008 20:34
smeke23
Member
******
******
24.01.2008 00:19
Redsonnya
Member
****
Jaja, Wien das alte Drogenloch. Das hat Falco sicher ganz genau gewusst... ; ) Am besten gefällt mir ja die Zeile: "Ganz Wien greift nach'm Kokain - überhaupt in der Ballsaison!"
07.03.2008 08:30
Chris_Winters
Member
*****
Falcos erster "Aufschrei" in der Pop Welt. Sehr coole Nummer die auf einer einfachen, aber witzigen Bass-Line aufbaut. Textlich auch schon sehr interessant!
07.03.2008 08:33
öcki
Member
******
Klassiker der Extraklasse
16.04.2008 14:37
Dino-Canarias
Member
******
Einer meiner persönlichen Top-5 von Falco......

5 - 6
Zuletzt editiert: 27.10.2009 12:40
23.04.2008 08:45
Antagon
Member
*****
Brisantes und rasantes Debut!
08.05.2008 18:04
remix1970
Member
*****
Ebenfalls eine sehr gute Nr.
10.05.2008 23:53
milkspan
Member
***
Zeitgeist, aber musikalisch nicht ganz mein Ding!
Zuletzt editiert: 18.07.2008 22:21

Reto
Member
****
Ziemlich mässig und vielleicht unter Drogen besser zu ertragen.
Zuletzt editiert: 16.11.2011 10:48

Musikgurrmong
Member
***
Och nöö...

Redhawk1
Member
***
Durchschnittlich
Zuletzt editiert: 17.09.2016 02:11

begue
Member
*****
Gefällt mir wesentlich besser wie die A-Seite "Maschine brennt".

FunkyDuke
Member
******
ich find diesen song klasse! für mich einer der besten von falco, sowohl musikalisch als auch textlich

bluebird25
Member
*****
toll!!

teddy2009
Member
*
mies

Spy
Member
*****
=:-))

Schiriki
Member
*
Falco hat viel gutes abgeliefert... doch "Ganz Wien" gehört da bestimmt nicht dazu... Hilfe!!!

Widmann1
Member
*****
Punktabzug für das zu lange 1.20minütige Intro.

Rewer
hitparade.ch
****
...gerade das Intro rettet die 4...
mir gefällt seine Stimme nicht

King Peos
Member
****
recht interessanter Song, musikalisch aber zu schwach für eine höhere Wertung. Gute 4*

tgebele
Member
*****
Wird gegen Ende etwas langatmig. Am Anfang aber super. Falco aus den frühen 80ern.

AustrianChrisW
Member
******
super

Stendarr
Member
***
Ein textlich gutgelaunter Falco in einem eher mediokren Song, 3+

G-Cis
Member
******
Mein Lieblingssong, sowohl auf Einzelhaft, wie auch auf Psychoterror
Der Beginn einer großern Karriere, die leider zu früh endete

hisound
Member
***
Ist mir zu anstrengend. 3+

fleet61
Member
******
... gefällt mir außerordentlich gut ...

80er-FreakHH
Member
****
Das bereits großartige, aber noch einwenig unausgegoren arrangierte Falco-Debüt, das er noch mit seiner vorherigen Band "Drahdiwaberl" gespielt hatte. Ein unterkühlter Großstadt-Syntirock voller Coolness und Verzweiflung - und vor allem einem genialen Intro! 4+++

Der_Nagel
Member
***
"Das Hirn voll heavy Metal,
Und seine Leber ist hin" – 3*…

nicevoice
Member
*
Ganz schlecht

klamar
Member
****
... schon sehr speziell ... aber guat ...

missmoneypenny
Member
*****
cool

Kamala
Member
***
...weniger gut als seine Besseren...

actrostom0
Member
**
Gibt bessers

ulver657
Member
***
mässig...

Walkoch
Member
*****
Wohl der erste bekanntere Song von Falco. Coole Stimmung, cooler Text. Musik minimalistisch, aber passend.

bussibär
Member
******
Sehr gutes Lied aus der LP: "Einzelhaft".

musikmannen
Member
******
Great

Schaes
Member
******
supergeil, mit sehr geiler steigerung; ich liebe den track

Ali1610
Member
***
Falcos Erstlingswerk ist leider nichts für mich. Zu verrückt und monoton.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?