Falco - Garbo

Cover Falco - Garbo
7" Single
WEA PRO 325 (fr)

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

1988
Promo - 7" Single WEA PRO 325 (Warner) [fr]
Details anzeigenAlles anhören
1.Garbo
  3:49
2.Garbo
  3:49
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:49Garbo [Promo]WEA
PRO 325
Single
7" Single
1988
3:49Garbo [Promo]WEA
PRO 325
Single
7" Single
1988
3:49Wiener BlutGIG
222 147
Album
LP
1988
3:52Falco 60 [Premium 3CD Edition]Ariola
88985403462
Album
CD
17.02.2017

Falco   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Der Kommissar01.01.1982117
Maschine brennt01.08.1982410
Junge Roemer01.06.1984811
Rock Me Amadeus15.05.1985123
Vienna Calling15.10.1985315
Jeanny Part I01.01.1986118
The Sound Of Musik01.08.1986414
Coming Home (Jeanny Part 2, ein Jahr danach)01.11.1986414
Body Next To Body (Falco meets Brigitte Nielsen)15.12.1987612
Wiener Blut01.09.1988410
Data De Groove10.06.1990125
Titanic05.07.1992318
Dance Mephisto08.11.1992173
Mutter, der Mann mit dem Koks ist da (T»MA a.k.a. Falco)17.03.1996318
Naked (Falco feat. T-MB)11.08.1996413
Out Of The Dark05.04.1998213
Der Kommissar [Jason Nevins And Club 69 Remixes]24.05.1998391
Egoist06.09.1998617
Push! Push!31.01.1999911
Verdammt wir leben noch10.10.1999264
Männer des Westens [T. Börger Version 2007]02.03.2007147
Der Kommissar (Falco und Orchester)15.02.2008495
The Spirit Never Dies (Jeanny Final)18.12.2009312
Zwischen Zeit & Raum (Nazar feat. Falco)29.08.20141411
Ganz Wien03.03.2017721
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Einzelhaft15.06.1982142
Junge Roemer15.05.1984121
Falco 315.10.1985152
Emotional01.11.1986118
Wiener Blut15.09.1988210
Data De Groove17.06.19901110
Nachtflug04.10.1992112
Greatest Hits22.12.1996232
Greatest Hits Vol. II06.04.1997822
Best Of08.03.1998712
Out Of The Dark (Into The Light)15.03.1998122
The Final Curtain - The Ultimate Best Of07.03.1999137
Verdammt wir leben noch31.10.199935
Live Forever12.12.1999347
Hoch wie nie16.02.2007135
Einzelhaft - 25th Anniversary Edition22.06.2007225
Symphonic15.02.2008114
The Spirit Never Dies18.12.2009118
Falco 3 - 25th Anniversary Edition05.11.2010223
So80s Presents Falco21.12.2012481
Donauinsel Live05.07.2013331
Falco21.10.2016481
Falco 6003.03.2017133
Original Album Classics03.03.2017333
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 33)
11.08.2004 14:57
savage
Member
******
Vom Wiener Blut Album. Für mich einer der besten Falco Songs. Unverkennbarer Stil und geiler 3!!!! - spachiger Refrain.
10.10.2004 18:03
Phil
Staff
******
Für mich wohl der beste Song auf "Wiener Blut"...
13.03.2005 12:59
Falcofreak
Member
*****
"Garbo" ist ein sinnlicher Song und überzeugt auf der ganzen Linie. Ein Höhepunkt aus dem "Wiener Blut" Album.
03.11.2005 16:20
80s4ever
Staff
******
Interessant: das tönt ja recht verdächtig nach 'Italo Disco'. Melodiöser 'Rondo Veneziano'-angehauchter Popsong.
03.11.2005 18:40
FalcoFan
Member
******
Fuer Falco-Verhaeltnisse finde ich es gar nich mal so gut wie viele anderen Lieder von ihm. 5.5
06.11.2005 22:30
southpaw
Member
****
Der Sprachmix ist sehr nett, ansonsten eher weniger. Noch eine Hommage nach dem "Kathleen Turner"-Song.
16.12.2005 13:32
sean_connery
Member
*****
Schönes Lied auf WIENER BLUT

Von Kritikern unterbewertet, hier aber deutlich überbewertet. 5*.

Ps.: LOL, da merkt man, wie schlecht ihr alle informiert seid. Da ist nichts 3sprachiges und kein genialer Sprachmix. Das ist ein rein englischsprachiges Lied mit einer französischen Zeile im Refrain xD
Ps2.: Wurde als single veröffentlich - nur weitgehend unbekannt. Schaut unter www.falco.bkl.at, da stehts unter Singles ;)
Zuletzt editiert: 05.03.2006 20:23
27.01.2006 11:08
Roefe
Member
******
Kann mich hier nur anschliessen, neben "Wiener Blut" ein Highlight der 88-er LP bzw. CD.
Generell finde ich die CD "Wiener Blut" sehr gut und damals total unterbewertet sowohl bei Kritiken als auch Charts.
28.01.2006 09:30
Trille
Member
****
4+, der Song kommt doch nun wirklich nicht an Rock Me Amadeus oder Vienna Calling heran.
03.03.2006 23:19
PinkPopÄlskling
Member
******
"It’s you I see before me, oh oh, garbo
C’est toi que je t’adore, oh oh, garbo"


Schade, dass dieser Song der breiten Öffentlichkeit als Single vorenthalten wurde, weil das Wiener Blut Album so ein Flop war, dass sogar seine Europatournee 88 abgesagt werden musste.
Der Song ist sehr melodisch und vereint einmal mehr Powerpop mit einem Hauch Klassik. Den Rülpser am Schluss hätte er sich allerdings sparen können, doch nicht bei der Göttlichen, Herr Hölzel!
Weder Sänger noch Besungene schafften ja bekanntlich lebend den Sprung ins jetzige Jahrtausend, sie starb zwei Jahre, er 10 Jahre später.
Was sie vom Song hielt, konnte ja leider bis heute nicht in Erfahrung gebracht werden, da sie in den letzten Jahrzehnten ihres Lebens sehr zurückgezogen lebte und keine Interviews gab. In ihrer Autobiographie, an der sie 1986-1989 schrieb, soll sie eine Bemerkung darüber fallen gelassen haben, doch sie ist bis heute verschollen, gerüchteweise soll sie diese mit ins Grab genommen haben, weil sie sich entschieden hatte, ihre Erinnerungen doch nicht mit der Nachwelt zu teilen.
Zuletzt editiert: 29.04.2006 09:29
08.06.2006 19:52
Vullie
Member
*****
Sehr gut.
29.10.2006 19:36
remember
Member
*****
Ist mir neu, dass dies eine Single gewesen sein soll.
Ist von der Melodie besonders nett (auch wenn es ein bischen von der Stimmung an Amadeus anknüpft), aber hat in den Top 10 von Falco wirklich nichts zu suchen..
Zuletzt editiert: 14.04.2013 11:50
09.05.2007 10:27
Alxx
Member
******
Ich find den Song einfache Spitze! Das beste von Wiener Blut.
20.05.2007 19:51
smeke23
Member
******
super!!!
05.06.2007 11:16
Nik1969
Member
******
Wurde leider nie als Single ausgekoppelt. War wohl der Beste Song auf dem Album.

Warum das Album floppte? Kann nur an den zu hohen Erwartungen gelegen haben.
25.06.2007 16:05
mr5973
Member
*
find ich furchtbar! einer der songs bei denen falco gar nichts beigetragen hat: musik und text sind von den bollands und das hört man. auch das thema ist komisch, greta garbo war wohl sicher nicht eine von falcos bevorzugten schauspielerinnen. der songs ist 1988 im zuge der "wiener blut"-aufnahmen enstanden, alles musste sehr schnell gehen damit das album ja noch vor dem weihnachtsgeschäft im herbst auf den markt kommen kann und das ist sicherlich einer der schlechtesten falco songs überhaupt. hat rein gar nichts mit falco zu tun, er einfach was gesungen was die bollands ihm vorgelegt haben. furchtbar...
26.06.2007 01:43
Jarvis
Member
****
sicher nicht der beste falco song..dennoch gut
29.06.2007 13:16
Demofan
Member
*
fad, leidergottes
02.10.2007 09:32
Skullface
Member
******
GENIAL einfach nur Genial
18.11.2007 12:58
AFX237V7
Member
****
Guter Song, vorallem das Ende!
Aber stellenweise einfach nur langweilig...
04.03.2008 22:57
ChrisL
Member
******
Das hätte ich doch glatt vergessen...echt Granate!

Widmann1
Member
*****
ich finde den Song gelungen.

PirateConcept
Member
*****
Hat durchaus HitPotenzial. Leider nicht von Falco selbst geschrieben, aber dennoch toller Song.

Werner
Member
*****
...dieser Song hat den richtigen Druck...

sanremo
Member
***
knappe 3

hisound
Member
****
Ne sehr schwache 4 von mir. 4-

G-Cis
Member
*****
Für nen Song vom Wiener Blut Album ist es hervorragend
Mir gefällts

fleet61
Member
*****
... für mich eine klare 5 ...

80er-FreakHH
Member
******
Exaltierter Powerpop mit klassischer Attitüde. Herrlich dekadent und überkandidelt - eben Falco, wie er leibte und lebte. Auf jeden Fall einer der Höhepunkte auf "Wiener Blut"!
5++

Gerade noch mal aufliegen gehabt. Ich erhöhe auf 6! Diese knisternde Dekadenz ist einfach nur phänomenal dargestellt!
Glatte 6!!!
Zuletzt editiert: 10.10.2012 20:46

merlin77
Member
******
der vielleicht typischste falco/bolland&bolland-song auf dem "wiener blut"-album. klassik-elemente verschmelzen mit rythmischem popsound. der refrain ist opulent und catchy. die strophen sind auch 100% falco. ein richtig starker song!
Zuletzt editiert: 18.02.2017 00:22

Alphabet
Member
***
Das hört sich erschreckend schlageresque an.

Besnik
Member
****
Der Sprechgesang am Anfang erinnert mich total an "Rock me Amadeus", aber ansonsten ist der Song ganz ok! Diese Single ist aber damals total an mir vorbeigegangen!

drogida007
Member
****

Klingt gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?