Foreigner - Agent Provocateur

Cover Foreigner - Agent Provocateur
CD
Atlantic 7567-81999-2
LP
Atlantic 781 999-1 (de)

Charts

Hitparadeneinstieg:01.03.1985 (Rang 20)
Letzte Klassierung:01.05.1985 (Rang 24)
Höchstposition:10 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:2418 (598 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 24
de  Peak: 1 / Wochen: 34
at  Peak: 10 / Wochen: 10
nl  Peak: 12 / Wochen: 25
se  Peak: 1 / Wochen: 10
no  Peak: 1 / Wochen: 21
nz  Peak: 4 / Wochen: 15

Album

Jahr:1984
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

07.12.1984
CD Atlantic 7567-81999-2
1984
LP Atlantic 781 999-1 (Warner) [de] / EAN 0075678199912
Details anzeigenAlles anhören
1.Tooth And Nail
3:54
2.That Was Yesterday
3:46
3.I Want To Know What Love Is
4:58
4.Growing Up The Hard Way
4:18
5.Reaction To Action
3:57
6.Stranger In My Own House
4:54
7.A Love In Vain
4:12
8.Down On Love
4:08
9.Two Different Worlds
4:28
10.She's Too Tough
3:07
   

Foreigner   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Waiting For A Girl Like You15.04.1982162
I Want To Know What Love Is15.02.1985714
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Agent Provocateur01.03.19851010
Unusual Heat14.07.1991305
The Very Best Of Foreigner03.05.1992343
No End In Sight: The Very Best Of Foreigner17.10.2008235
Can't Slow Down12.03.2010582
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.6 (Reviews: 20)
16.10.2003 14:49
Phil
Member
*****
sehr gut
Zuletzt editiert: 31.10.2004 11:21
16.10.2003 18:47
Rewer
Moderator
****
...ist mir zu rotzig...
Zuletzt editiert: 16.10.2006 18:20
17.10.2003 08:16
Mischlermaxe
Member
*****
Sehr gutes Rockalbum.
19.01.2004 23:24
valhalla
Member
******
mega
27.03.2004 00:43
southpaw
Member
***
Außer den beiden Singlehits nichts Besonderes zu entdecken.
19.07.2005 15:45
elton
Member
**
schwaches Album, bereue den Kauf noch immer
13.11.2006 20:21
Werner
Member
*****
Ein solides Rockalbum mit zwei wunderbaren Balladen.
30.04.2007 21:17
remember
Member
****
drei singlehits immerhin - solide unterm strich..
27.01.2008 22:44
piesi2000
Member
*****
Mit diesem Album ging es für Foreigner langsam aber sicher bergab. Zwar verkaufte sich das Album sehr gut und hatte mit "I Want To Know What Love Is" einen überall gespielten Hit am Start, in der Gesamtheit ist das Album aber doch eine ganze Ecke schwächer als "4". Trotzdem besser als sein Ruf und es gibt einige wirklich gute Songs zu entdecken.
06.05.2008 18:01
samtal
Member
******
Agent Provocateur
Ojojoj
06.05.2008 18:07
öcki
Member
******
In der Tat eines der letzten ausgezeichneten Alben der Foreigner

mathias_trebgast
Member
***
Das letzte Album von Foreigner, welches einer Kritik würdig ist. Mit "Tooth and Nail" fängt es vielversprechend rockig an, wobei der Gesangspart absolut nicht zum Instrumentalintro passt. Das folgende "That was yesterday" ist eine der Foreigner-Balladen, die mir wirklich gefallen, im Gegensatz zum mega-schnulzigen "I want to know what love is", paradoxerweise einer der größten Foreigner-Hits überhaupt. "Growing up the hard way" fängt auch reichlich schicksalsschwanger an, entwickelt sich dann aber zum kraftvollen Rocker. Das beste Stück auf der CD. Die man dann getrost aus dem Player nehmen könnte, denn den Rest braucht man sich nicht antun. Lediglich "A love in vain" (klingt wie ein zweites "That was yesterday") sticht noch ein wenig aus dem belanglosen Mix aus Rock und Schnulze heraus. Aufgrund der genannten Titel ist das Album aber dennoch 3 Sterne wert.

Sven84
Member
*****
Nicht ohne Grund landete dieses Album in den Top 10 der damaligen Albumcharts. Am bekanntesten sind wohl die beinahe epische Ballade "I Want To Know What Love Is" und "That Was Yesterday". Doch auch "rockige" Songs wie "Tooth And Nail" (erinnert etwas an Bon Jovi) und "Reaction To Action" habens in sich.

shimano
Member
*****
Die Songs der A-Seite sind sehr gelungen, auf der B-Seite flacht das Album merklich ab. Jedoch der letzte Track bringt zum Album-Abschluss nochmals etwas Pfeffer rein. Note 5.

Widmann1
Member
*****
durchwachsen aber mit vielen Highlights

FCB_39
Member
******
"Tooth And Nail" "She's Too Tough" "I Want To Know What Love Is" "That Was Yesterday" die besten auf dem Album!

Auch gut ist "A Love In Vain" New Wave und Rock mit soviel Melodie und Synthies bis es kracht!!!!! yeah!

Ganz klare 6!!!!
Zuletzt editiert: 26.09.2010 11:46

Trille
Member
****
4+, auch das fünfte Album in abgespeckter Besetzung steht dem Debutalbum und dem dritten Album in nichts nach, unerreicht natürlich nach wie vor "4".

Dino-Canarias
Member
****
Ausser den bekannten Hits bietet dieses Album nicht
allzuviel berauschendes....kreuzbraver 80er Allerwelts-
Mainstream-AOR-Rock halt. Musik die nicht gross weh gut,
aber (zumindest mich) auch nicht gross begeistert.

Gute 4.

fabio
Member
****
gut

x5-452
Member
*****
Gutes Album
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?