Helene Fischer - Von hier bis unendlich

Cover Helene Fischer - Von hier bis unendlich
CD
Electrola 3543702
CD
Electrola 50999 511821 2 0
Cover Helene Fischer - Von hier bis unendlich
CD
Electrola 50999 511614 2 2
Cover Helene Fischer - Von hier bis unendlich
CD
Electrola 7315152

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:26.01.2007 (Rang 73)
Zuletzt:02.01.2015 (Rang 44)
Höchstposition:16 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:41
Rang auf ewiger Bestenliste:1041 (1112 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 49 / Wochen: 5
de  Peak: 19 / Wochen: 71
at  Peak: 16 / Wochen: 41

Tracks

03.02.2006
CD Electrola 3543702 (EMI) / EAN 0094635437027
Details anzeigenAlles anhören
1.Von hier bis unendlich
  3:44
2.Engel geh'n durchs Feuer
  3:35
3.Du triffst mitten ins Herz
  3:45
4.Und morgen früh küss' ich dich wach
  3:44
5.Helene Fischer mit Sean Reeves - Einfach reden oder so
3:40
6.Feuer am Horizont
  3:52
7.Am Ende sind wir stark genug
  3:11
8.Solang dein Herz noch für mich schlägt
  4:03
9.Manchmal kommt die Liebe einfach so
  3:14
10.Es gibt keinen Morgen danach
  3:18
11.Im Reigen der Gefühle
  3:17
12.Auf der Reise ins Licht
  3:48
   
02.11.2007
Weihnachts Special Edition - CD Electrola 50999 511614 2 2 (EMI) / EAN 5099951161422
Details anzeigenAlles anhören
1.Von hier bis unendlich
  3:44
2.Engel geh'n durchs Feuer
  3:35
3.Du triffst mitten ins Herz
  3:45
4.Und morgen früh küss' ich dich wach
  3:44
5.Einfach reden oder so
3:40
6.Feuer am Horizont
  3:52
7.Am Ende sind wir stark genug
  3:11
8.Solang dein Herz noch für mich schlägt
  4:03
9.Manchmal kommt die Liebe einfach so
  3:14
10.Es gibt keinen Morgen danach
  3:18
11.Im Reigen der Gefühle
  3:17
12.Auf der Reise ins Licht
  3:48
13.Friesen Hitmedley
  6:42
14.Ave Maria (heut sind so viele ganz allein)
4:22
15.Nur wer noch träumen kann
3:19
   
28.12.2007
3rd Edition - CD Electrola 50999 511821 2 0 (EMI) / EAN 5099951182120
Details anzeigenAlles anhören
1.Von hier bis unendlich
  3:44
2.Engel geh'n durchs Feuer
  3:35
3.Du triffst mitten ins Herz
  3:45
4.Und morgen früh küss' ich dich wach
  3:44
5.Einfach reden oder so
3:40
6.Feuer am Horizont
  3:52
7.Am Ende sind wir stark genug
  3:11
8.Solang dein Herz noch für mich schlägt
  4:03
9.Manchmal kommt die Liebe einfach so
  3:14
10.Es gibt keinen Morgen danach
  3:18
11.Im Reigen der Gefühle
  3:17
12.Auf der Reise ins Licht
  3:48
13.Friesen Hitmedley
  6:42
   
25.11.2011
Platin Edition - CD Electrola 7315152 (EMI) / EAN 5099973151524
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
DVD
   
18.11.2016
CD Electrola 060255714902 (UMG) / EAN 0602557149029
Details anzeigenAlles anhören
Extras:
DVD
   

Helene Fischer   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Ich will immer wieder... dieses Fieber spür'n18.09.20092933
Die Hölle morgen früh17.05.2013741
Fehlerfrei04.10.20132414
Atemlos durch die Nacht18.10.2013190
Mit keinem Andern25.10.2013551
Marathon20.06.2014163
Herzbeben02.06.20172313
Nur mit dir02.06.2017562
Achterbahn03.11.2017371
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Von hier bis unendlich26.01.20071641
So nah wie du13.07.2007773
Zaubermond11.07.2008480
So wie ich bin23.10.2009144
Best Of Helene Fischer18.06.20101352
Best Of Helene Fischer Live - So wie ich bin24.12.20101642
Für einen Tag28.10.2011296
Für einen Tag - Live 201204.01.2013650
Farbenspiel18.10.20131237
Weihnachten (Helene Fischer & The Royal Philharmonic Orchestra)27.11.2015119
Helene Fischer02.06.2017152
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.68 (Reviews: 22)
17.03.2006 06:31
pupsiD
Member
******
super!
04.09.2006 22:57
Cologne55
Member
******
Werde den Eindruck nicht los, als wären die Lieder allesamt für Michelle geschrieben.
Nichts-desto-trotz... gutes solides Erstlingswerk von Helene Fischer, obwohl man doch häufiger die kräftige Michelle Stimme erwartet. (und vermisst)
:-)
Mein Favoriten "Und morgen früh küss ich dich wach" und "Engel geh'n durchs Feuer"
*
muss erhöhen
Zuletzt editiert: 20.09.2006 20:18
09.01.2007 08:12
pierre_philippe
Member
******
na endlich...ein jahr nach veröffentlichung hällt das album einzug in den charts.

somit besteht ja doch noch hoffnung auf ein 2. album mit jean frankfurter
05.05.2007 17:25
Roefe
Member
****
Ein tolles Album, die Ähnlichkeit zu frühen MICHELLE Sachen ist ja offensichtlich. Jean Frankfurter hat ein super Album abgeliefert, leider hat die Stimme von MICHELLE mehr Charisma als die von Helene. Nett.
14.05.2007 23:48
LarkCGN
Member
******
Technisch wesentlich bessere Stimme, vor allen Dingen massenkompatibler. Da kommt keiner mehr auf die Idee "Minnie Mouse" zu sagen. Tolles Schlagerdebüt!
Zuletzt editiert: 06.01.2012 16:00
14.06.2007 11:47
Jan84
Member
******
Ahhh göttlich
06.07.2007 06:04
MartinBrueckner2007
Member
*****
sehr gut
07.07.2007 20:08
Sacred
Member
******
!
05.12.2007 20:09
rallimain
Member
*****
" Sehr schönes Album"
31.03.2008 20:38
Zwobot
Member
******
Ein geiles Schlageralbum mit typischem Frankfurter Kitsch. 5 Sterne wäre es ohnehin wert, aber dank der grandiosen Interpretin Helene Fischer gibt es direkt 6 Sterne. Diese Frau ist einfach grandios. Total lieb, nett, süß, sympathisch (nein, ich kenne sie nicht persönlich) etc. und ihre Stimme ist wirklich wahnsinnig gut. Zudem hat sie einfach Charisma und eine total positive Ausstrahlung, die Lebensfreude signalisiert. Ich hoffe auf viele weitere Jahre mit der süßen Frau aus Sibirien.
09.07.2008 10:30
öcki
Member
***
Nettes Mädel - aber dürftiges Schlagerpotential - Die Konkurrenz der Altsternchen BachJungJürgens ist riesig

southpaw
Member
***
Die Frau ist wohl sympathisch und sie kann singen. Leider im völlig falschen Genre daheim.

aschlietuna
Member
******
doch doch, sie macht genau das richtige, das passt zu ihr. tolles album

Schlagerfan1991
Member
*****
Objektiv absolut das beste Schlageralbum des Jahres 2006. Damit lässte sie in diesem Jahr was Qualität betrifft andere Stars der Branche wie Semino Rossi, Andrea Berg, Andy Borg, Hansi Hinterseer, G. G. Anderson und sogar meine Lieblingsgruppe Die Flippers hinter sich. Das liegt an ihre unvergleichbar gute Stimme, die SEHR starken, guten Melodien und Texte und an die totale Produktion. Das klingt alles erstklassing und gar nicht billig. Man kann hören, dass Jean Frankfurter ganz viel Mühe an diese CD spendiert hat. Ich bin ein Fan von Helene (und das nicht nur weil sie einfach super aussieht, sondern auch weil sie sehr sympatisch ist und ihre Musik gut ist), und doch muss ich sagen das mir ältere Lieder von Die Flippers, Hansi Hinterseer oder Tony Marshall etwas besser gefallen. Einfach weil das für mich "mehr" Schlager ist. Aber das ist persönlich. Manchmal klingt das hier für Geschmack etwas zu poppig, und das Gefühl spür' ich niemals wenn ich die Urlaubslieder der Flippers höre.

Trotzdem mag ich das Totalprodukt hier sehr. Mach weiter so, Helene! So was macht wieder Hoffnung für die Zukunft der Schlager.

Highlights: "Und morgen früh küss ich dich wach"/"Feuer am Horizont"/"Manchmal kommt die Liebe einfach so"/"Es gibt keinen Morgen danach"/"Im Reigen der Gefühle".
Zuletzt editiert: 07.11.2008 12:24

Raphael87
Member
******
sehr gut

AllSainter
Member
****
Kein schlechtes Album ...

fabio
Member
*****
super

Rico-
Member
****
Ich mus zugeben das Helene für mich bisher noch Neuland war - das ich betreten haben. Aber einige ihrer Songs gefallen mir sehr gut und ich denke das wir von ihr noch so einiges Hören werden. Sie mach einen sehr natürlichen Eindruck und hat eine sympatische Ausstrahlung, aber an die Stimme von Michelle kommt sie nicht heran, was ja auch kein Muss ist.

Aber denoch finde ich es berechtigt, dass es Sie am Schlagerhimmel gibt und wünsche ihr viel Erfolg auf der Karriereleiter!
Zuletzt editiert: 22.04.2011 07:07

Björn74
Member
****
Auch wenn ich eigentlich kein Schlager-Fan bin, kann ich mir Helene Fischer problemlos anhören. Sie klingt überhaupt nicht kitschig, sondern recht poppig und gut produziert.
Ein gelunges Debut!
Zuletzt editiert: 06.08.2011 11:19

remember
Member
**
Ihre Musik ist für mich wenn nur ertragbar im Zusammenhang mit dem visuellen Aspekt.
Musik furchtbar, Melodien banal, Songs hart an der Grenze.

FranzPanzer
Member
***
Guter Durchschnitt als Debütalbum; routiniert, technisch hochklassig und auch stimmlich solide, dabei jedoch auch leider Gottes etwas arg konservativ und bieder, alles in allem ist mir jenes Album, das damals zum Auftakt ihrer Karriere immerhin sehr erfolgreich war, drei Sterne wert. Es ist gut und zeitlos, aber genauso synthetisch und inzwischen hat man sich dann doch dran sattgehört. Ich runde ab - die Musik ist okay, aber inzwischen doch redlich abgeschmackt. Hervorstechend sind jedoch die qualitativ einwandfreien Arrangements von Jean Frankfurter - gewohnter Standard.
Zuletzt editiert: 07.09.2014 18:50

Widmann1
Member
**
@Remember: Apropos Visuelles, Tipp von mir, dreh dabei den Ton runter.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?