Incubus - Morning View

Cover Incubus - Morning View
CD
Epic / Immortal 504061 9

Album

Jahr:2001
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:04.11.2001 (Rang 38)
Zuletzt:02.12.2001 (Rang 71)
Höchstposition:38 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:6757 (118 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 59 / Wochen: 8
de  Peak: 27 / Wochen: 14
at  Peak: 38 / Wochen: 5
fr  Peak: 39 / Wochen: 4
nl  Peak: 57 / Wochen: 5
fi  Peak: 35 / Wochen: 1
it  Peak: 27 / Wochen: 1
au  Peak: 3 / Wochen: 15
nz  Peak: 8 / Wochen: 42

Tracks

22.10.2001
CD Epic / Immortal 504061 9 (Sony) / EAN 5099750406199
23.10.2001
CD Epic / Immortal 5021862000 (Sony) [au] / EAN 9399700085884
Details anzeigenAlles anhören
1.Nice To Know You
  4:43
2.Circles
  4:09
3.Wish You Were Here
  3:31
4.Just A Phase
  5:30
5.11am
  4:13
6.Blood On The Ground
  4:34
7.Mexico
  4:19
8.Warning
  4:39
9.Echo
  3:34
10.Have You Ever
  3:15
11.Are You In?
  4:24
12.Under My Umbrella
  3:29
13.Aqueous Transmission
  10:18
   
23.10.2001
Promo - CD Epic / Immortal SAMP2388 (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Pardon Me (Live)
4:17
2.Favourite Things (Live)
3:44
3.Clean (Live)
4:11
4.Drive (Acoustic)
3:48
   
29.10.2001
CD Immortal / Epic EPC 504061 2 (Sony) / EAN 5099750406120
Details anzeigenAlles anhören
   
11.09.2009
CD Epic 88697548192 (Sony) / EAN 0886975481927
Details anzeigenAlles anhören
   

Incubus   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Love Hurts04.05.20071228
Dig07.12.2007552
Promises, Promises05.08.2011487
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Make Yourself22.07.20013010
Morning View04.11.2001385
A Crow Left Of The Murder...15.02.2004812
Light Grenades08.12.20061618
Monuments And Melodies26.06.2009244
If Not Now, When?22.07.2011910
805.05.2017132
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.17 (Reviews: 6)
09.02.2007 01:44
toolshed
Member
******
Auch wenn Incubus, die aus dem netten Örtchen Calabasas/USA stammen, erst mit ihrer letzten Single 'Drive' das massenspektrale Auge der Öffentlichkeit auf sich lenken konnten, so begannen sie bereits 1991 als Garagenband die ersten musikalischen Werke zu verzapfen. Nachdem sie ihre E.P. 'Enjoy Incubus' aufgenommen hatten, gingen sie prompt mit den damals unbekannten Jungs von Korn auf Europa Tour.
Mit ihrem Debüt "Fungus Amongus" und dem großartigen "S.C.I.E.N.C.E." setzten sie dann erste Maßstäbe in Richtung Crossover, d.h. nichts anderes als die Vermischung der Stile. Incubus begaben sich auf eine Reise zwischen Metal, Dub, Reagge und Breakbeat. Entscheidend dabei ist sicherlich, das sich Incubus nicht hnter faden Texten versteckt haben sondern teilweise kritische Worte fanden, die ihre Berührung mit ihrer Umwelt artikulierten. Einen platten Vergleich mit RATM anzuführen, wäre jetzt wohl hinfällig.
Mit ihrem vierten Album 'Morning View', setzen Incubus ihren Weg gradlinig fort. Ihre erste Single 'I Wish You Were Here' zeigt einmal mehr ihre Begabung für alternative Akzente. Der im allgemeinen ruhige Song besticht durch seine hintergründige Härte, die Incubus dem geneigten Hörer nicht offentlichsichtlich gleich ins Gesicht platzen lassen.
Sie wechseln zwischen härterem Alternative Rock ->'Nice To Know You', pitoresken Balladen ->'11am' und dem Incubus eigenen Standard sich andere Einflüsse zu eigen zu machen, wie bei 'Aqueous Transmission', wo sie ins orientalische driften. Was letztendlich zu sagen bleibt, ist nur ein einziges Wort: "GROSSARTIG!"

Zuletzt editiert: 10.05.2007 20:50
21.03.2008 17:20
Geese
Member
******
verdammt gut gelunge cd mit echo als absolutes highlight

DerMeister
Member
*****
Ihr bestes Album

fast 6
Zuletzt editiert: 26.10.2008 10:55

Pulvertoastmann
Member
******
Genial

remember
Member
****
Ganz ordentlich und wieder ein deutlicher Beweis über verschiedeneGgeschmacker; Niemals würde ich das genial nennen, auch nicht ihr bestes Album.
Dafür wurden sie auf ihren 4ten Album kommerzieller, 4 Singles und eine US #2 fürs Album.
Das Plus macht "Mexico" aus.
Zuletzt editiert: 29.05.2013 18:28

alleyt1989
Member
****
This is a decent album although it would have been better with clearer vocals and less overwhelming production. I loved 'Wish You Were Here', 'Just A Phase' and 'Aqueous Transmission' and the other singles were good as well (Warning, Are You In). Pretty decent album, like I said at the beginning.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?