Jason Derulo - Overdose

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Jason Derulo   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Whatcha Say22.01.2010917
In My Head30.04.20101528
Ridin' Solo17.09.2010366
What If25.02.2011351
Don't Wanna Go Home08.07.2011819
It Girl09.12.20113410
Breathing10.02.2012815
The Other Side03.05.20133015
Talk Dirty (Jason Derulo feat. 2 Chainz)27.09.2013426
Trumpets24.01.20143313
Marry Me07.02.20142710
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)30.05.2014421
Want To Want Me24.04.2015131
Try Me (Jason Derulo feat. Jennifer Lopez & Matoma)04.12.20152214
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)10.03.2017930
If I'm Lucky15.09.2017415
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jason Derulo19.03.2010233
Future History30.09.2011381
Tattoos04.10.2013291
Everything Is 412.06.2015331
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (Reviews: 3)

Samuelw300
Member
***
Erinnert mich sofort an die *N`Sync-Tracks. Auch stimmlich ist J. Derulo gar nicht weit entfernt von J. Timberlake. :-).

Der Song ist leicht schwächelnd, nicht übel aber klingt wie B-Ware.

southpaw
Member
***
Ein Bonus-, oder wie die drei Stooges sagen würden, ein Walnusstrack, der wirklich überzählig, überdrüssig machend und überdosiert ist.

Taurin Straiter
Member
****
Geht mehr in Richtung Pop anstatt Dance/R&B! Ist aber hörenswert! Auch 4*!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?