Joy Denalane - Born & Raised

Cover Joy Denalane - Born & Raised
Cover

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:25.08.2006 (Rang 42)
Zuletzt:15.09.2006 (Rang 62)
Höchstposition:42 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:7075 (99 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 5 / Wochen: 9
de  Peak: 2 / Wochen: 13
at  Peak: 42 / Wochen: 4
fr  Peak: 86 / Wochen: 4

Tracks

11.08.2006
CD Nesola / Four 828768466322 / EAN 0828768466322
Details anzeigenAlles anhören
1.Joy Denalane feat. Lupe Fiasco - Change
  4:18
2.Let Go
  4:32
3.Be Real
  4:16
4.Joy Denalane feat. Raekwon - Heaven Or Hell
  4:40
5.One In A Million
  3:46
6.For The Love
  4:07
7.7 Year Itch
  5:00
8.Caught Up
  3:31
9.Stranger In This Land
  5:38
10.Start Over
  4:02
11.Born & Raised
  4:08
12.Joy Denalane feat. Governor - Something Stirrin' Up
  5:50
13.Despite It All
  3:53
14.Soweto '76 - '06
  4:55
15.Sometimes Love
  3:11
   
11.08.2006
CD Four 82876864062 (Sony BMG) / EAN 0828768640623
Details anzeigenAlles anhören
   

Joy Denalane   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mit dir (Freundeskreis mit Joy Denalane)19.09.1999306
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mamani30.06.2002445
Born & Raised25.08.2006424
Maureen03.06.2011363
Gleisdreieck17.03.2017361
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 11)
15.08.2006 14:39
Musicfreak
Member
*****
Mit ihrem von Kritikern und Fans gleichermassen geliebten und globten Debutalbum "Mamani" (2002) katapultierte sich Max Herres (Freundeskreis) Lebensgefährtin im Nu an die Spitze der deutschen Soulsängerinnen. Mit Mamani bewies die Deutsch-Südafrikanische Doppelbürgerin laut "laut.de", "dass deutschsprachiger Soul endlich nicht mehr peinlich, sondern erwachsen, ehrlich und sexy ist". Mit diesem Album beweist Frau Denalane nun, dass ihre Musik auf Englisch sogar international konkurrenzfähig wäre - und zwar in allen Belangen. Die fabelhafte, professionelle Crew um sie herum, und nicht zuletzt auch Max Herre (der nicht nur mitgeschrieben, sondern auch mitproduziert hat), hat da sicher einen fetten Anteil daran. Maximum respect to this lady and her 2nd album. Much talent, courage and of course - SOUL.

@Lisa Wundermann: Was zum Geier hat denn Sprache mit Mainstream zu tun? Mainstream wäre eher gewesen, wenn sie auf Nummer sicher gegangen wäre und ein "Mamani II" aufgenommen hätte.
Zuletzt editiert: 06.09.2006 09:26
03.09.2006 14:23
Starmania
Member
****
Klingt extrem nach Mary J. Blige, nur ein bisschen schlechter. Hat ein paar tolle Nummern drauf und ihre Stimme ist auch sehr gut.
06.09.2006 00:01
Lisa Wundermann
Member
****
Joy Denalane hat unbestrittenermassen eine grandiose Stimme und weiss diese auch bestens einzusetzen. Für mich als Fan ihres ersten Albums geht allerdings die besondere note Flöten, da Frau Denalane jetzt nur noch englisch singt und damit hart in Richtung Mainstream driftet...
12.09.2006 11:32
der geile
Member
*****
runde mal auf ne 5 auf
21.09.2006 22:25
Rewer
Staff
*****
...sehr gut...
05.01.2007 13:28
aloysius
Member
*****
Ganz knapp fünf Sterne. Finde aber überhaupt nicht, dass es nach Mary J.Blige klingt. Und wenn, dann wäre Joy Denalane die deutlich bessere Mary J. Blige. Joy Denalane überzeugt mit einer wirklich tollen und packenden Stimme, die Songs haben viel Gefühl und "Soul". Einzig "Soweto" gefällt mir nicht. Ansonsten ein wirklich schönes Album.
20.02.2008 08:48
Chuck_P
Member
*****
sehr schönes album. auch für mich verkörpert joy die deutsche mary j. blige. songs wie "change" (mit lupe fiasco) sind einfach wunderbar.

remember
Member
****
die 4* sind knapp vergeben, nicht alles glänzt so, wie da gewisse member mit der rosaroten brille dabei von sich geben..

bluebird25
Member
***
ich geb 3*

teils gute Nummern, teils schwache und der Rest durchschnittlich!

shimano
Member
***
Hebt sich zu wenig von der Masse ab. Knapp keine 4.

AllSainter
Member
***
Will hier auch keine 4 geben ... sorry
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?