Justin Timberlake - Pusher Love Girl

Cover Justin Timberlake - Pusher Love Girl
Cover

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
8:02The 20/20 ExperienceRCA
88765478502
Album
CD
15.03.2013
8:02The 20/20 Experience [Deluxe Edition]RCA
88765478512
Album
CD
15.03.2013
8:02The 20/20 Experience - The Complete ExperienceRCA
88883768162
Album
CD
30.09.2013

Justin Timberlake   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Like I Love You27.10.2002299
Cry Me A River16.02.20032910
Work It (Nelly feat. Justin Timberlake)23.03.2003536
Rock Your Body01.06.2003569
Señorita14.09.2003618
I'm Lovin' It14.12.2003557
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)01.05.2005518
SexyBack08.09.2006530
My Love (Justin Timberlake feat. T.I.)17.11.2006628
What Goes Around... Comes Around23.03.2007530
Give It To Me (Timbaland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake)20.04.2007334
LoveStoned03.08.20072116
Ayo Technology (50 Cent feat. Justin Timberlake)14.09.20071422
Summer Love21.12.2007477
4 Minutes (Madonna & Justin)11.04.2008232
Dead And Gone (T.I. feat. Justin Timberlake)17.04.20091112
Love Sex Magic (Ciara feat. Justin Timberlake)15.05.20091712
Hallelujah (Justin Timberlake & Matt Morris feat. Charlie Sexton)05.02.2010224
Carry Out (Timbaland feat. Justin Timberlake)11.06.2010572
Suit & Tie (Justin Timberlake feat. Jay Z)25.01.2013369
Mirrors22.02.2013723
Love Never Felt So Good (Michael Jackson & Justin Timberlake)16.05.20142018
Not A Bad Thing13.06.2014691
Can't Stop The Feeling!20.05.2016240
Filthy19.01.2018423
Say Something (Justin Timberlake feat. Chris Stapleton)09.02.2018213
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Justified17.11.20023322
FutureSex / LoveSounds22.09.2006561
The 20/20 Experience29.03.2013210
The 20/20 Experience - 2 Of 211.10.201382
Man Of The Woods16.02.201842
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.53 (Reviews: 15)

Galaxy
Member
****
Der Opener gefällt mir sehr gut, muss aber die knappe 5 wegen der unnötigen Überlange abrunden. 4 Minuten hätten gereicht. ;)

sbmqi90
Member
***
Sehr vielversprechender Opener, der dann leider viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel zu lange gerät, dass man fast schon nach dem Ende flehen möchte.

Die nervigen letzten drei Minuten werden doch sowieso geskipt, warum gibt man dem Song also nicht eine zumutbare Länge? Aber das kennt man von Justin Timberlake ja mittlerweile.
Zuletzt editiert: 14.09.2013 21:26

ShadowViolin
Member
****
Wirklich ein viel zu lange geratener Opener von "The 20/20 Experience". Trotzdem sehr nett geraten, zwar hätte man die letzten drei Minuten auch weglassen können, aber selbst so gebe ich gerne -4*

bsb745
Member
***
It's not awful, though the length is very very unnecessary and it gets very repetitive; my other complaint is that he uses his falsetto too much; he has a very nice one but the effect is lost when he pushes it in your face every single time a chorus comes around.

Kamala
Member
****
...klingt nicht mal schlecht, aber nach der Hälfte des Titels habe ich eindeutig genug von der Trägheit, vom dumpfen Klappsound und der Kopfstimme...-4

fabio
Member
*****
super

Der_Nagel
Member
***
Auch ein (R&B-)Track, welchen man gut und gerne 4 Minuten hätte kürzen können – naja, die Damenwelt wird es freuen, den JT länger hören zu können, 3*…

schafft es neu auf #64 der Billboard Hot 100…

Widmann1
Member
***
Seine Kopfstimme ist nicht so mein Ding.

pwill
Member
***
Also, ich mag ja Minimal Music. Aber das ist für mich wirklich nichts als gepflegte Langeweise.
Kein Aushängeschild für R&B.

BeansterBarnes
Member
***
Has that 90's R&B feel to it, biggest downfall is it's length.

HeadInAMuse
Member
*****
I think it's a really cool song, but those lyrics! Crickey!

Werner
Member
***
...die ersten vier Minuten alleine hätten wahrscheinlich für eine vier gereicht...

alleyt1989
Member
****
Enjoyable track but it kind of meanders and doesn't really go anywhere.

spatz-98
Member
*
Tut mir weh.

CDN: -
USA: #64, 2013

aidenblake
Member
*****
5 Sterne von mir.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?