Kerli - Walking On Air

Cover Kerli - Walking On Air
CD-Single
Island 06025 1799115
Cover Kerli - Walking On Air
Cover
Cover Kerli - Walking On Air
CD-Maxi
Island kwocdp1

Song

Jahr:2008
Musik/Text:Lester Mendez
Kerli Kõiv
Produzent:Lester Mendez
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:01.05.2009 (Rang 72)
Zuletzt:10.07.2009 (Rang 69)
Höchstposition:35 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:5899 (257 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 37 / Wochen: 14
de  Peak: 25 / Wochen: 9
at  Peak: 35 / Wochen: 11
be  Peak: 32 / Wochen: 9 (V)
  Peak: 32 / Wochen: 8 (W)
it  Peak: 20 / Wochen: 1

Tracks

08.12.2008
Remixes - Promo - CD-Maxi Island kwocdp1 (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Walking On Air (Radio Edit)
  3:50
2.Walking On Air (Ralphi Rosario & Craig J Radio Mix)
  4:05
3.Walking On Air (Josh Harris Radio Edit)
  4:09
4.Walking On Air (Armin van Buuren Radio Edit)
  3:25
5.Walking On Air (Lindbergh Palace Radio Edit)
  3:59
   
09.02.2009
CD-Single Island 06025 1799115 (UMG) / EAN 0602517991156
Details anzeigenAlles anhören
1.Walking On Air (Radio Edit)
  3:49
2.Walking On Air (Armin Van Buuren Radio Edit)
  3:24
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:27Love Is DeadIsland
1741432
Album
CD
25.07.2008
Radio Edit3:50Walking On Air [Remixes - Promo]Island
kwocdp1
Single
CD-Maxi
08.12.2008
Ralphi Rosario & Craig J Radio Mix4:05Walking On Air [Remixes - Promo]Island
kwocdp1
Single
CD-Maxi
08.12.2008
Josh Harris Radio Edit4:09Walking On Air [Remixes - Promo]Island
kwocdp1
Single
CD-Maxi
08.12.2008
Armin van Buuren Radio Edit3:25Walking On Air [Remixes - Promo]Island
kwocdp1
Single
CD-Maxi
08.12.2008
»» alles anzeigen

Kerli   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Walking On Air01.05.20093511
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 114)
11.05.2008 15:34
Musicfreaky_93
Member
******
Wow, toller Song. XD
19.05.2008 21:05
breno
Member
******
hab den song heute morgen auf drs3 gehört und war einfach hin und weg! ist leider erschreckend, wie wenig den zu kennen scheinen, schade!
19.05.2008 21:12
DD2
Member
******
Einfach gut! Es wundert mich selbst, warum ich auf sowas stehe... Ich hoffe nur, dass der Song in Österreich ausgekoppelt wird: 6
Zuletzt editiert: 19.07.2008 10:09
22.05.2008 14:34
XpinkprincessX
Member
******
Sehr gut
22.05.2008 16:47
***MUSIC***
Member
****
Je mehr ich es höre desto besser gefällts mir...
Zuletzt editiert: 06.10.2008 00:06
29.05.2008 12:53
urban-style
Member
****
interessanter song einer jungen frau aus estland, mal was anderes... und erinnert dennoch an weitere recht eigenständige künstlerinnen aus dem genre.

31.05.2008 09:35
Reto
Member
*****
Ist ja ein nettes Kerli... Toller Radio-Sound zum Aufstehen.
05.06.2008 11:09
Oski.ch
Member
*****
Die ersten paar Töne haben vielleicht einen leichten Schnappi-Kiddie-Dingdong-Touch, aber sehr schnell wird der Song richtig gut. Aufgerundete 5*!
16.06.2008 13:15
Michael
Member
*****
nun mit schnappi würde ich das niemals vergleichen, denn das hier ist musik. sehr gut, auch gut kennts nicht jeder, sehr verspielter, eigener song... toll!
07.07.2008 13:59
Grasgrün
Member
******
Finde diesen song richtig gut und total kreativ! Grandios!

Noch besser ist, dass er von einer Interpretin stammt, welche (noch) nicht so bekannt ist.

Kann mir vorstellen, dass der mal in die Hitparade kommt.

Naruto
Member
******
sehr schön!

schoggi
Member
*****
guter song

Mr. Music
Member
*****
"creepy".. aber gut! :)
Zuletzt editiert: 02.10.2008 15:36

Tom
Member
***
weniger

variety
Member
**
Was ist daran so creepy? Dass so was in die Charts kommt!

vancouver
Member
****
Die Kindergärtner klatschen zum Klangspiel der Lehrerin...sehr eigenwillige Instrumentalisierung, der Gesang wie wir ihn in letzter Zeit öfters schon gehört haben, als Ganzes ein interessantes Packet

Werner
Member
****
...die Strofen sind naja, doch der Refrain spricht mich an und rettet die vier...

AllSainter
Member
*****
Toller Song ... Sollte ihn den Charts ganz weit oben stehen!

0%
Member
*
blöd

Kirin
Member
*****
die erinnert mich iwie an die Mädel von VN (ja, ich weiss, dass auch sie aus Estland kommt)
Song überzeugt mich mittelmässig, netter Refrain, aber insgesamt wirkt das Ganze etwas langweilig. Vielleicht gewöhn ich mich noch daran ... vorläufige 4

edit: die ist einfach sauhübsch! *an VN denk* jetzt ne 5!
Zuletzt editiert: 30.09.2008 01:08

urs2222
Member
*****
...toller Song der jungen Frau aus Estland....sehr gut produziert mit einem sauberen Sound und guten Effekten...
Zuletzt editiert: 02.09.2008 14:56

mutzpunter
Member
***
Unspezielle Musi mit björkesquem Video

Ale Dynasty
Member
******
Sehr gut!

pKurmannCH
Member
******
Sehr erfrischend!! Coole Ambiente.

Video: http://www.youtube.com/watch?v=ML31x_nnXZ4
Zuletzt editiert: 12.09.2008 21:50

Ottifant
Member
***
Süss, wirklich. Gute 3*.
Zuletzt editiert: 13.09.2008 09:09

Blackbox!
Member
****
Netter Song.

missmoneypenny
Member
***
ziemlich nervig

search
Member
******
Wow, ein sehr schöner Song, der mich sofort an Björks Vespertine erinnert hat. Liegt wohl an der Spieluhr-Melodie und dem Geknackse.

PaljaKun
Member
******
Find' ich ganz schön. Auch der Clip ist ganz gut gemacht.
Gibt ein niedlichkeitsbonus Oo

bandito
Member
***
Knapp 3*. Kann beim besten Willen daran nichts Besonderes finden.

KuroiMitsoche
Member
******
TOP! Die Sängerinnen aus Estland waren bisher alle top, so auch Kerli!

6*

edit: Hier ist noch ein Video, in welchem sie live singt: http://video.google.com/videoplay?docid=9107776331189797988&vt=lf&hl=de
Hört sich einfach super an...und rührend T.T Sie selbst weint da auch. Schön...muss auch fast weinen, so schön!
Zuletzt editiert: 29.09.2008 14:45

felixman
Member
***
Die Elektro-Sounds sind gar nicht mal übel, im Gegensatz zur Stimme. Aufgerundet.

aschlietuna
Member
****
okay

mok120
Member
***
Nett.

Stallone
Member
*
Der Refrain ist mindestens eine 5.

Die Strophen bekommen eine -10 .

Das Cover mit dieser beschissenen "CASPER" Schrift ist für heutige Umstände echt peinlich.

Das klingt so ekelig am Anfang, wer denkt sich so ein hörbare Tierquälerei aus ??

Der Refrain ist cool aber die widerwertigen Strophen sind ekelhaft..
Zuletzt editiert: 25.02.2009 20:11

analdo
Member
*****
Ist mir aufgrund des tollen Videolclips ne 5 wert.

Claude
Staff
****
nett

andi11
Member
****
nicht schlecht...

tabloidjunkie007
Member
****
ok

Durham
Member
*****
schöne stimme
grenzfall zum downloaden

daemu_bueri
Member
******
Super, neuer Song, heute zum ersten mal im Radio gehört.
Zuletzt editiert: 11.11.2008 19:35

Incinerate
Member
*****
Wenn ich mir die Dame dabei nicht angucken muss, ist das wirklich mal nicht übel; dachte übrigens immer, die wär' ein Kerl. Da hab' ich mich wohl etwas zu sehr von ihrem Pseudonym leiten lassen. Wie auch immer: das ist hübscher und ein bisschen creepy Girl-Pop, zwischen Plastik und Innovation die gesunde und noch goutierbare Mitte. Sicher nicht zum letzten mal gehört.
Edit: 5. Hamma.
Zuletzt editiert: 21.04.2009 00:36

pünktli
Member
**
Mag ich nicht so gerne

foxerke
Member
*****
zeer geslaagd !!!!!!!!

Der_Nagel
Member
***
Sehr schwer einzuordnen - weder ein Totalabsturz noch etwas was mich total aus dem Häuschen bringt, vorerst einmal 3+

sophieellisbextor
Staff
*****
Single très original de la charismatique Estonienne Kerli !!
Zuletzt editiert: 26.12.2009 21:18

ChrisW
Member
**
nervig

MUSICBOJ
Member
**
Een nogal domme plaat vind ik persoonlijk! Hopelijk maakt ze niet een Re-Entry in de Vlaamse charts!!

kravitz182
Member
******
Ein komischer düsterer Hintergrund Beat macht den Song sehr interessant. Die Strophen sind ziemlich mysteriös gesungen und aufgebaut aber dann der Refrain ein richtiger Aufmacher der sehr schön daher kommt!! Jetzt gibts noch eine 6, der Song lebt von der Atmosphäre und vom tollen Refrain!
Zuletzt editiert: 24.01.2009 16:14

southpaw
Member
****
Schöner Sound dieses Kerlis ... nein, dieser Kerli :-))

Galaxy
Member
******
...sehr schöne eingängige melodie...bleibt im ohr...

Litt
Member
*****
Intrigerend en eigenzinnig popplaatje van deze Estse. Ze haalt met moeite de top-50 en da's jammer: top-5 zou meer dan verdiend zijn.

Cheetah
Member
****
Niet slecht

Muchana
Member
*
Zeer slecht nummer dat zeker niet hoefde te 'scoren' in onze Ultratop!

Gregory [H]ouse
Member
*
The original and the remixes all sound the same.
Zuletzt editiert: 15.02.2009 03:38

dries373
Member
***
nie goe, nie slecht

Samuelw300
Member
*****
Der Song zog mich in seinen Bann. Ich mag es einfach total wenn ein Song so perfekt strukturiert ist und einen "befreienden, berührenden" refrain beinhaltet, wie hier.

Wäre der perfekte Soundtrack zu einem Horrorfilm :-).
Zuletzt editiert: 17.06.2011 13:06

Hooverphonic
Member
******
Ich liebe diesen Song, gerade weil er sich nicht ins Schema passt. Für mich definitiv eine 6 wert.

Kann aber auch gut verstehen dass der Song die Meinungen spaltet. ^^

Geese
Member
***
sehr gewöhnungsbedürftig

Thomas Hoffmann
Member
*****
Nicht mein Style. Und trotzdem eine ganz große Nummer! Naja die Isländer haben auch irgendwie kleine Sensationen auf ihrer Insel.
Schöner Pop mit Sphäre!

Oh Hab gerade eine Memo erhalten vom Nagel. Der hat mir nochmal netterweise klargemacht, dass die junge Frau aus Estland kommt. Das Label stammt wohl anscheint nur aus Island. (-:

Egal....

Es ist auch mal schön Estland in den Charts willkommen zu heißen. Obwohl war da nicht mal Vanilla Ninja?


Zuletzt editiert: 12.04.2009 12:52

SoC_Girl
Member
***
Geht schon in Ordnung

Hänsi
Member
*****
gut
Zuletzt editiert: 21.04.2009 20:37

philippkramer
Member
**
ich find die stimme erinnert sehr an die schlechteren songs von nelly furtado. die musik ist echt gruselig, aber wenigstens mal etwas anderes, jedoch ist andersartiges eben nicht immer gut.

Sacred
Member
***
3*

Chartsfohlen
Member
****
Hmm ja, nicht so schlecht, aber ganz begeistern kann mich der Song noch nicht.

bluebird25
Member
****
ist okay!

Barracuda
Member
****
Gefällt mir echt gut! 4*

iwachs
Member
*****
5 Punkte

Kidrock23
Member
***
Sehr interessantes Video!
Sehr interessanter Song!
Sehr interessante Sängerin:)

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Verrassende plaat met een leuke videoclip uit eind juli 2008 van de nu 22 jarige Estlandse zangeres "Kerli Kõiv" !!! Ze is o.a. bekend door haar deelname aan het "Melodifestivalen 2003" in Zweden ☺!!!

öcki
Member
****
Nicht schlecht, die etwas atonal-gruselig wirkende Musiknummer.. Sie kann sich sicherlich noch verbessern 4+

Pacadi
Member
***
im remix ok

lumlucky
Member
****
geht so

musicfan
Member
***
Hab's schon wieder vergessen...

tgebele
Member
*****
Kling etwas eigenwilli. Die Stimme erinnert mich ein wenig an Nelly Furtado.

remember
Member
****
frische Lufr nutzt da nix, könnte von mindestens einem halben Dutzend weiterer A-Promis stammen..

Southernman
Member
****
Buena.

magnum73
Member
*****
Sie is eine Mischung aus Natasha Bedingfield, Lafee und Lady Gaga

Redhawk1
Member
******
Stark

King Peos
Member
****
gute 4

starmuziek
Member
****
niet slecht liedje maar ik heb betere gehoord

JustMusic013
Member
******
Wirklich gut, ich musste mir danach auch sofort das Album hohlen... ^^
6 -- eigentlich ja 7 ;)

schnurridiburr
Member
****
Kauft Nike sicher für Werbezwecke :)

ruhbar
Member
*
Mag ich nicht.

gherkin
Member
*****
Een grote hit is het nooit geworden, maar toch blijft deze popschijf dik de moeite.

CD-Kritiker
Member
******
eine meganummer die bei mir punkten kann tolle stimme und total gänsehaut geill

Greeneyed_soul
Member
******
Gut

Phil
Staff
****
gut

Chemmical
Member
****
like the video more than the song

ShadowViolin
Member
******
Geniales Video, toller Song. Da muss man einfach die Höchstnote zücken!

6*

oldiefan1
Member
***
die Begeisterung verstehe ich nicht, max. 3*

Lindros88
Member
*****
Eine knappe 5!

Kamala
Member
****
...süsses Kerl(i)chen.....

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
War der erste Song/ das erste Video, welches ich von der kleinen Estin zu hören/ zu sehen bekam und ich war einfach nur von den Socken :)

Ale&Bea
Member
******
LOVE IT

nicevoice
Member
*
La La La La....ist absolut nicht mein Fall. Ich finde ihre Stimme schlecht. Die eigentümliche Puppenverkleidung ist dann nochmal 'ne andere Sache. Hab' mir mehrere Clips der Frau auf YouTube angeschaut, die Songs waren alle nicht besonders.

GuenniB
Member
*****


sbmqi90
Member
******
Ein absolut ungewöhnlicher, aber sehr schöner Song. Das Video dazu ist auch hier bezaubernd!

wefoundove
Member
*****
pretty nice

MichaelSK
Member
***
Lady Gaga meets Soundgarden

Mauerbluemchen
Member
**
ich kann leider nicht nachvollziehen was da so toll dran sein soll..... monotoner sprechgesang mit monotonen geräuschen

Aladin1992
Member
****
nett

Bigler97
Member
******
Ich liebe diesen Song. Man macht die Augen zu, es dreht sich und du fliegst dorthin wo du willst! Einfach nur grossartig! :)

Zacco333
Member
****
This always comes on after "Walking On Air" by Katy Perry when I'm listening to it on Spotty. Usually I skip it but have always been interested by the first few seconds that I do hear so decided to listen to it today. Not as good as Katy's "Walking On Air" but I really like this. I could do without those background la la las though.

Acooper
Member
**
Pas trop mauvais.

katzewitti
Member
**
mässig, die Hintergrundgeräusche nerven

jayj95
Member
****
I've had it on my iPod for a long time so I knew this well before Katy Perry's song of the same name!

Cool track.
Zuletzt editiert: 29.09.2015 16:17

diniz a.
Member
*****
Solide.

orangeKILLER
Member
*****
Gefällt mir.

!Xabbu
Member
***
hätte eine gute nummer werden können.
leider fällt ihre stimme ncht positiv auf...und das rhythmus-klatschen sorgt auch für abzug...

D.B. Russell
Member
**
total eintönig...das kann gar nix!

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

ul.tra
Member
****
Weil ich derzeit von der aktuellen Musik genervt bin, ist das eine rechte Wohltat für meine Ohren. Daher gibt es eine aufgerundete vier.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?