Kesha - Hymn

Cover Kesha - Hymn
Cover

Song

Jahr:2017
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:25RainbowKemosabe / RCA
88985459362
Album
CD
11.08.2017

Ke$ha   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)13.03.2009242
TiK ToK08.01.2010133
Blah Blah Blah (Ke$ha feat. 3OH!3)07.05.2010218
Your Love Is My Drug30.07.20101210
My First Kiss (3OH!3 feat. Ke$ha)20.08.2010287
We R Who We R12.11.20101513
Blow06.05.2011223
Die Young02.11.2012417
C'mon29.03.2013641
Crazy Kids (Ke$ha feat. will.i.am)31.05.2013581
Timber (Pitbull feat. Ke$ha)18.10.2013129
Praying (Kesha)21.07.2017681
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Animal19.02.2010416
Animal + Cannibal03.12.2010671
Warrior14.12.2012441
Rainbow (Kesha)25.08.2017161
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.89 (Reviews: 9)

Sebastiaanmember
Member
****
Wel weer wat anders dan de voorgaande nummers van haar, maar toch weer goed!

sophieellisbextor
Staff
****
Extrait de "Rainbow" moins convaincant que les précédents.

Rootje
Member
**
Jammer dat ze terug is. Oervervelend, saai zangeresje...

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Lekker 'soft' en zwoel zomers plaatje uit de zomer van 2017 door de 30 jarige Amerikaanse zangeres: "Kesha Rose Sebert", voorheen: "Ke$ha" !!! Bevalt me prima ☺!!!

Chartsfohlen
Member
****
Ziemlich minimalistische Produktion, die mich von den bisherigen neuen Kesha-Songs am wenigsten überzeugt. Dennoch insgesamt sehr schade, dass sie mit der für ihre Verhältnisse ja schon ziemlich experimentellen Herangehensweise aktuell eher auf die Nase zu fliegen scheint kommerziell.

Knappe 4.

sbmqi90
Member
****
Muss da Chartsfohlen beipflichten; gefällt auch mir am wenigstens von den vier Songs, die wir nun von "Rainbow" bereits kennen. Schlecht ist aber auch "Hymn" nicht; es kommt mir lediglich etwas zu simpel vor und das "Hymn, Hymn, Hymn" sagt mir nicht so zu. Andererseits kann man die Nummer - im Vergleich zum überbordenden "Praying" - durchaus als eine Art Ruhepol sehen. Die Stimmung ist hier eher entspannt und es gibt keinen allzu großen Ausbruch im Song.

BitchAloud
Member
****
So far the worst song from the upcoming album but still a nice minimalistic production. 4*

Ali1610
Member
****
Mittelmäßige Ballade mit ein wenig Ohrwurmfaktor. Gerade noch eine 4.

vancouver
Member
****
hörbar ja - aber sicherlich nicht im Radio
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?