Kim Wilde - Pop Don't Stop

Cover Kim Wilde - Pop Don't Stop
Digital
Wildeflower / Ear 0212791EMU

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

02.02.2018
Digital Wildeflower / Ear 0212791EMU (Edel) / EAN 4029759127918
Details anzeigenAlles anhören
1.Pop Don't Stop (Single Mix)
  3:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Mix3:50Pop Don't StopWildeflower / Ear
0212791EMU
Single
Digital
02.02.2018

Kim Wilde   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Kids In America15.07.1981128
Chequered Love01.09.1981166
Cambodia01.02.1982414
View From A Bridge15.05.19821012
You Keep Me Hangin' On15.02.19872010
You Came01.10.1988816
Never Trust A Stranger15.01.1989712
Four Letter Word15.04.1989234
Love Is Holy07.06.1992281
If I Can't Have You12.09.1993291
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)01.06.2003119
You Came (2006)01.09.20062414
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Select15.07.1982202
Close01.10.1988730
Love Is14.06.19922211
The Singles Collection 1981 - 199303.10.1993264
Never Say Never22.09.2006225
Come Out And Play10.09.2010244
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.42 (Reviews: 19)

Schiriki
Member
******
Am 16. März ist ihr neues Album "Here come the Aliens" geplant. Bis dann gibt's schon mal die neue Single "Pop don't stop" in Zusammenarbeit mit Ricky Wilde. (Singt er die männliche Stimme?).

Cooler Song, gefällt mir. Im Vergleich zur anderen 80er Ikone, die mit einem neuen Album aufwartet, Kylie Minogue, gefällt mir "Pop don't stop" noch etwas besser. Hier setzt Kim Wilde fürs Popjahr 2018 ein weiteres Ausrufezeichen. Gut gemacht!

Eine aufgerundete 6 gebe ich gerne

drogida007
Member
****

Hübscher neuer Pop Song von Kim. Hier hat sie sogar einen ihrer grössten Hits bisschen mit ein fliessen lassen... und könnt ihr's hören?

Rewer
hitparade.ch
*****
...schön, dass es wieder etwas Neues von Kim zu hören gibt. Die Tickets für ihr Konzert im Zürcher Volkshaus sind auch bereits gekauft ;-)...
Wie die Zeit doch vergeht. Ich mag mich gut erinnern, als ich ihren ersten Hit "Kids In America" zum ersten Mal im Autoradio hörte. Knackige 20 Jahre war die heute 57-Jährige damals...

Warthog
Member
******
Schön dass sie wieder Musik macht. Macht spass!

meikel731
Member
*****
Ach, wie cool. Was neues von der guten Kim. Sehr schön mal wieder was aktuelles von ihr zu hören.

ul.tra
Member
*****
Ach könnte die heutige jugend das würdigen.

AquavitBoy
Member
***
Nichts spezielles offenbarendes, da muss ich die kleine Fanmeile unterbrechen. Fand sie nie überragend, aber "Cambodia" oder "Kids in america" waren schon eine Schüppe besser. Gute 3*

FranzPanzer
Member
*****
Etwas mehr als sieben Jahre nach ihrem letzten Charts-Entry in deutschen Landen vom September 2010 macht sie weiter und präsentiert uns mit diesem Song eine durchaus überzeugende, frische Nummer - gefällt mir, auch da der Titel weder überzeichnet "berufsjugendlich" noch betont konservativ rüber kommt: Der Refrain zündet, die Strophen haben Charisma, das offizielle Video ist raffiniert gemacht - der Song ist gut, ich warte eigentlich nur noch auf den Auftritt im ZDF-Fernsehgarten und ähnlichen Shows. Gern rundet der Franzel auf!

tgebele
Member
****
Angenehmer, frischer Pop Song. Es ist schön mal wieder was von Kim zu hören. Ein Hit wird das aber sicher nicht.

Roefe
Member
*****
Netter Kim Wilde Popsong, bei welchem mir vorallem die Produktion gefällt. Wird das ein Hit? Ich sehe den Track in den Top 50 in UK und evtl Top 80 in Deutschland.

Chartsfohlen
Member
***
Ja, im Fernsehgarten sehe ich diesen Song auch. Oder um es geradeheraus zu sagen: Heidewitzka, klingt das angestaubt und verbraucht. Sorry, aber mit so einem harmlosen Allerwelts-Popliedchen kriegt man doch niemanden mehr hinterm Ofen hervor gelockt, der nicht schon seit Jahrzehnten Fan von Kim Wilde ist. Hat meines Erachtens überhaupt nichts Frisches und dürfte kommerziell zurecht untergehen.

southpaw
Member
****
Einmal gepoppt, nie mehr gestoppt. Jedenfalls immer noch aktiv.

Kamala
Member
****
...dito ul.tra - und aus kommerz(!)iellen Aspekten hat Mr.Wilde es bestimmt nicht mehr nötig, noch zu singen - Spass an der Freude zählt vielleicht mehr als der Kommerz(!) - comprit?...

sophieellisbextor
Staff
*****
Un retour que je n'ai pas vu venir et dont l'énergie me surprend !

Besnik
Member
****
Ich hab vor paar Tagen nen Teaser vom Song gehört und mein erster Eindruck war, das sie auf Teufel komm raus so klingen will wie in den 80ern - und das geht ja oft nach hinten los! Aber jetzt hab ich mir den Song 2 mal ganz angehört und ich muss sagen, der Song ist schon eingängig und sie hat immernoch eine schöne Stimme! Im Moment eine starke 4 - könnte aber irgendwann eine 5 werden!

schnurridiburr
Member
***
So toll nun auch nicht.

Rock'n'roll Gypsy
Member
***
Dito!

otterobb
Member
*****
Eingängig und sehr an die 80er Jahre erinnernd.

Aufgerundete Fünf

vancouver
Member
*****
Lang lebe Kim Wilde
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?