LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
2020 Besucher und 6 Member online
Members: 392414, amberjillurne, GrandTheftAuto, Marie-Anna, Trekker, zeller45

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

LED ZEPPELIN - WHOLE LOTTA LOVE (SONG)
Hitparadeneinstieg:15.03.1970 (Rang 4)
Letzte Klassierung:15.06.1970 (Rang 12)
Höchstposition:3
Anzahl Wochen:16
Rang auf ewiger Bestenliste:961 (1128 Punkte)
Jahr:1969
Musik/Text:Jimmy Page
Robert Plant
Willie Dixon
John Paul Jones
John Bonham
Produzent:Jimmy Page
Weltweit:
ch  Peak: 5 / Wochen: 13
de  Peak: 1 / Wochen: 8
at  Peak: 3 / Wochen: 16
fr  Peak: 52 / Wochen: 13
nl  Peak: 5 / Wochen: 12
be  Peak: 2 / Wochen: 6 (Vl)


7" Single
Atlantic ATL 70 409



7" Single
Atlantic ATL 10 236



Cover


Atlantic ATL 10 236


TRACKS
22.10.1969
7" Single Atlantic ATL 70 409
1. Whole Lotta Love
3:06
2. Living Loving Maid (She's Just A Woman)
2:39
   
1979
Original Oldies - 7" Single Atlantic ATL 10 236
1. Whole Lotta Love
5:33
2. Immigrant Song
2:26
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:34Led Zeppelin IIAtlantic
ATL 82633-2
Album
LP
22.10.1969
3:06Whole Lotta LoveAtlantic
ATL 70 409
Single
7" Single
22.10.1969
Single Version3:06Das bleiben Hits - Präsentiert von Manfred SexauerAtlantic
ATL 40 423
Compilation
LP
1972
Single Version3:06Das bleiben HitsWEA
68 007
Compilation
LP
1973
Live14:24The Song Remains The SameSwan Song
89 402
Album
LP
28.09.1976
5:33Whole Lotta Love [Original Oldies]Atlantic
ATL 10 236
Single
7" Single
1979
5:34RemastersAtlantic
7567-80415-2
Album
CD
12.10.1990
Live6:09BBC SessionsAtlantic
783 061 2
Album
CD
11.11.1997
Live Medley13:45BBC SessionsAtlantic
783 061 2
Album
CD
11.11.1997
Video0:32The Girl I LoveAtlantic
PRCD 8376-2
Single
CD-Single
1997
5:34Early Days - The Best Of Led Zeppelin Volume OneAtlantic
7567-83268-2
Album
CD
23.11.1999
5:32MothershipRhino
8122799615
Album
CD
09.11.2007
5:32Mothership [Deluxe Digipack]Atlantic
8122-79961-3
Album
CD
09.11.2007
Live7:26Celebration DayAtlantic
8122-79709-9
Album
CD
16.11.2012
Live7:26Celebration DayAtlantic
8122796882
Album
CD
16.11.2012
Live7:26Celebration Day [Digipack]Atlantic
8122796887
Album
CD
16.11.2012
5:35Led Zeppelin II [Deluxe Edition]Atlantic
8122796453
Album
CD
30.05.2014
Rough Mix With Vocal5:40Led Zeppelin II [Deluxe Edition]Atlantic
8122796453
Album
CD
30.05.2014
Live14:24The Song Remains The SameSwan Song
7567-90303-2
Album
CD
 
MUSIC DIRECTORY
Led ZeppelinLed Zeppelin: Discographie / Fan werden
Seite der Cover Band Dread Zeppelin
Offizielle Seite
LED ZEPPELIN IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Whole Lotta Love15.03.1970316
Immigrant Song15.05.1971134
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Houses Of The Holy15.05.1973312
Physical Graffiti15.04.1975212
In Through The Outdoor15.10.1979204
Remasters13.01.19911910
Early Days - The Best Of Led Zeppelin Volume One09.01.2000238
How The West Was Won08.06.2003176
Mothership23.11.2007413
Celebration Day30.11.2012312
Led Zeppelin13.06.2014182
Led Zeppelin II13.06.2014252
Led Zeppelin III13.06.2014242
SONGS VON LED ZEPPELIN
Achilles' Last Stand
All My Love
Babe I'm Gonna Leave You
Baby Come On Home
Black Country Woman
Black Dog
Black Mountain Side
Bonzo's Montreux
Boogie With Stu
Bring It On Home
Bron-Y-Aur Stomp
Bron-Yr-Aur
Candy Store Rock
Carouselambra
Celebration Day
Communication Breakdown
Custard Pie
Dancing Days
Darlene
Dazed And Confused
Down By The Seaside
D'yer Mak'er
Fool In The Rain
For Your Life
Four Sticks
Friends
Gallows Pole
Goin' To California
Good Times Bad Times
Hats Off To (Roy) Harper
Heartbreaker
Hello Mary Lou
Hey Hey What Can I Do
Hot Dog
Hots On For Nowhere
Houses Of The Holy
How Many More Times
I Can't Quit You Baby
I'm Gonna Crawl
Immigrant Song
In My Time Of Dying
In The Evening
In The Light
Kashmir
Kashmir [Live]
LA Drone
Light My Fire
Living Loving Maid (She's Just A Woman)
Misty Mountain Hop
Moby Dick
Night Flight
No Quarter
Nobody's Fault But Mine
Out On The Tiles
Over The Hills And Far Away
Ozone Baby
Poor Tom
Ramble On
Rock And Roll
Royal Orleans
Sick Again
Since I've Been Loving You
Somethin' Else
South Bound Saurez
Stairway To Heaven
Tangerine
Tea For One
Ten Years Gone
Thank You
That's The Way
The Battle Of Evermore
The Crunge
The Girl I Love
The Lemon Song
The Ocean
The Rain Song
The Rover
The Song Remains The Same
The Wanton Song
Trampled Under Foot
Travelling Riverside Blues
Walter's Walk
Wearing And Tearing
We're Gonna Groove
What Is And What Should Never Be
When The Levee Breaks
White Summer
Whole Lotta Love
You Shook Me
Your Time Is Gonna Come
ALBEN VON LED ZEPPELIN
1st + 2nd
BBC Sessions
Boxed Set
Boxed Set 2
Celebration Day
Coda
Definitive Collection Mini LP-Replica
Early Days - The Best Of Led Zeppelin Volume One
Early Days & Latter Days - The Best Of Led Zeppelin Volumes One And Two
Houses Of The Holy
How The West Was Won
In Through The Outdoor
Latter Days - The Best Of Led Zeppelin Volume Two
Led Zeppelin
Led Zeppelin - 4 Compact Disc Set
Led Zeppelin (Remastered)
Led Zeppelin II
Led Zeppelin II (Remastered)
Led Zeppelin III
Led Zeppelin III (Remastered)
Led Zeppelin IV
Mothership
One Night Stand (BBC Rock Hour 27.6.1969)
Physical Graffiti
Presence
Remasters
Stairway To Heaven
The Complete Studio Recordings
The Song Remains The Same
The Very Best Of Led Zeppelin
DVDS VON LED ZEPPELIN
Celebration Day
Communication Breakdown
In The Light
Led Zeppelin
The Definitive
The Song Remains The Same - In Concert And Beyond
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.97 (Reviews: 163)
******
The greatest band ever
what a great freakin song
*
fürchterlich
****
...gut...
****
gut
*****
Gut und wegweisend...
*****
Sehr Gut............... (Speaking with the devil ???)
****
gut
*****
ziemlich geil
**
Whole lotta noise and nothing else.
*****
Super ! Den Zwischenteil finde ich auch geil
******
Genialer Song. Nur schon der Zwischenteil verdient eine 6.
*****
Den Jungs von Top of the pops sollte man mal in den Arsch treten dafür, dass sie diese Melodie genommen haben... Deswegen verbinde ich diesen Song jetzt mit Jeannette Pillermann & Co., und das gibt ein Punkt Abzug!
***
Na dann sollte man den "Jungs" von Led Zeppelin genauso in den Arsch treten. Die haben nämlich Melodie und Text (etwas abgewandelt) von einem Muddy Waters Song ("You Need Love" veröffentlicht 1962 auf Chess 1839) geklaut. Und der Komponist Willie Dixon hat wohl nie einen Cent dafür gesehen.
*****
Great!
****
gut
******
genial, einer ihrer besten songs
****
dito michael
****
Nicht mein Stil, trotzdem gut gemacht
*****
geil
******
Danny73, da bist Du evtl. falsch informiert, offizielle version der Deklaration des Songs ist:

Whole Lotta Love (1969)
Basiert auf dem Song "You Need Love" von Muddy Waters aus dem Jahre 1962 und enthält Zitate aus dem Song "You Need Loving" von den Small Faces aus dem Jahre 1966.
Zuletzt editiert: 03.11.2004 20:52
******
Absoluter Kultsong!
geil ohne Ende
*****
dieser Song ist auf einer etwas schwächeren Kassettenseite meiner 60er und 70er-Songsammlung. Vielleicht ist er darum nicht ganz top? oder ist gerade wegen diesem Song die Kassettenseite als schwächer eingestuft? Ich weiss es bis heute nicht so recht. Ich weiss nur, dass ich die Kassette samt Song vergleichsweise selten höre, dass mir der Song dann aber nicht schlecht, irgendwie aber auch nicht top gefällt. Immerhin ist er recht speziell, daher eine aufgerundete 5.
******
Ein Bonuspunkt dazu, weil die Nummer wirklich unique ist. (Möcht nicht wissen, wie zugedröhnt die bei der Aufnahme waren.... )
Zuletzt editiert: 26.04.2007 00:13
*****
cooler rocktrack.
******
Great..great..great! A perfect band could make only perfect music! I really love this "noise"!!!
******
Neben "You really got me" von The Kinks der Klassiker mit dem geilsten Gitarrenriff der Rockgeschichte.
******
hammer
****
der Gitarrenriff - Wahnsinn; Gesang: mittelmässig; Zwischenteil: wie aus Pink Floyd's 1. Album; obwohl ein Hit, bei mir nicht unbedingt
******
Früher war halt doch alles besser. Echt superstarkes Stück von LedZep
******
Ein Meilenstein in der Musikgeschichte mit einem unvergesslichen Riff.
#4 in den USA und #21 in GBR
Zuletzt editiert: 19.07.2008 14:49
*****
Rockt geil ab...
*****
great song
******
Ich kannte diesen Song bis vor kurzem gar nicht. Lief aber an der Rock Classics Party im Abart. Der Song ist für mich Sex pur! Da erinnere ich mich an Freiheit und Sex und Ausgelassenheit in den 70ern! Sehr komplexer aber auch abwechslungsreicher (Dance)-Song! Great!
******
Das war schon zu meiner Zeit ein Geniestreich. Aber auch nach all den Jahren kann man diesen unglaublichen Song mit dem unnachahmlichen Schrei von Robert Plant noch so hören wie beim ersten Mal. Der wird nicht alt...
D #1 März/April 1970.
Zuletzt editiert: 18.05.2007 10:54
*****
Anfang u. Ende eine 4, der Mittelteil eine glatte 6 -> daher 5
****
nicht schlecht aber kein "Stairway"
******
Grossartig...auch die B-Side Living, Loving, Maid...
******
die erfindung des hard-rocks 1969: meilenstein der musikgeschichte, schlichtweg genial! hat nach bald 40 jahren nichts von seiner magie & kraft verloren...
******
Hammer! Dieses Riff, wer da stillsitzt, ist selber schuld! Absolut zeitlos!

@ longlou: Vielen Dank für deinen Sacred-Kommentar! Sacred... will er einfach provozieren oder hat er tatsächlich keine Ahnung von der Materie? Fragen über Fragen!
Zuletzt editiert: 25.11.2007 15:22
*****
Ein wahrer Kult Song. Mehr als 5* ist aber nicht drin.
******
das Schlagzeug nach dem psychedelischen Teil ist einfach großartig
*****
Gewohnt geile Schlagzeugparts, ein saumässiges Gitarrenriff und einige psychedelische Experimente. Klassiker der Rockgeschichte!
****
Für mich wird dieser Song absolut überbewertet. Knappe 4.
******
Grossartiges Lied, die beste Kompostion von Led Zeppelin!
*****
Die Höchstwertung ganz hauchdünn verfehlt... Ich gebe eine superstarke 5+ dafür.
******
Für mich ist der Song klar unterbewertet.
******
Das ist das beste Riff, das ich je gehört habe. Bügelt auch locker den etwas zu chaotisch und vor allem zu langatmig geratenen Mittelteil wieder aus
*****
Sehr gut
*****
Tja, stimmt, Kult.
******
Eins der Lieder, die man nicht überbewerten kann. Das Problem bei vielen verdammt guten Liedern ist, dass sie im Laufe der Jahre durch ähnlich klingendes Material nichts Besonderes mehr sind und deswegen anders wahr genommen werden . Aber das kann man ihnen nicht anlasten. Im Gegenteil: Sie haben andere Musiker in der einen oder anderen Weise inspiriert. Jedenfalls war dieser Song 1970 DER Hammer schlechthin.

Ach sacred nu wieder: Wie soll man es denn wohl nennen, wenn jemand Musik macht, die vorher so noch nicht zu hören war? Es muss nicht jedem gefallen, aber wenn es irgend etwas ist, dann innovativ.
Zuletzt editiert: 23.10.2007 13:28
**
fällt bei mir in der bewirtung glatt durch...
*
Katzengejammer ohne Innovation meine lieben Freunde :-(
******
unbeschreiblich, super
***
▓ Hoewel ik er zelf niet helemaal kapot van ben, werd deze plaat uit eind november 1969 (Holland) een grandiose Top 10 hit voor de heren van "Led Zeppelin" !!! Bij 3 sterren houd het echter bij mij al op !!! (NL Top 40: 14 wk / # 4) !!!
*****
...sehr gut...
****
Geschmackssache
****
klassiker, aber nicht so super
******
Ganz starkes Hardrock-Teil!
*****
Komisch, meine Frau mochte das auch nie ...ich find`s total klasse :-)
***
Hält man nur mit einer Ladung LSD-Pilzli aus!
****
4-5, knapp abgerundet.
*****
Guter Opener mit viel Schub. Besonders dieses Riff ist natürlich absolut Klasse. Es gibt zwar noch einige Led Zeppelin-Songs, welche mir besser gefallen. 5* sind's aber immer noch.
******
Hier wurde Musikgeschichte geschrieben - kurz vor Schluß der Beatles-Ära. Und dann noch einige Wochen in diversen Charts Platz 1 - unglaublich, das gabs auch noch.
*****
Straighter Rock'n'Roll. Kann ich schon gut nachvollziehen, dass das damals heisser shit war. Sein Gesang passt mir hier.
Dieser Song wird bei gewissen Liveversionen zu einem epischen Rock'n'Roll-Medley ausgebaut.
Zuletzt editiert: 28.12.2007 18:25
******
Yep - Straight ahead rock n roll with a weird middle break for getting off !
*****
sehr gut
******
Genialer Rocktrack aus 1969. hat einige krasse Noises drin und ein ordentlcihes Riff. Sehr gut hörbar, aber auch relativ lang geraten. Dennoch 6*
******
Klasse!
******
damals der kultsong - eigentlich heut auch noch
*****
das guitarrenriff , wie ein vorbeifahrender sportwagen. das thema des songs rythmisch typisch hippe rock.. gutes drum. teilweise der sänger etwas zu abgespaced . drogs?! sonst stark.
Zuletzt editiert: 04.02.2009 23:35
*****
Die Diskussion hierzu zu verfolgen, war wirklich sehr unterhaltsam, vor allem die Beiträge von 80s4ever und Sacred zeigen mal wieder seinen Sinn für Tradition und Idee...
Auch darüber zu debattieren, welcher Blueser keinen Cent gesehen hat (haben sie doch fast alle) bringt nichts, denn hier geht es doch vor allem um das Arrangement, das hat doch den Erfolg gebracht. Led Zeppelin haben immer wieder betont, den Bluesern verpflichtet zu sein, gerade Willie Dixon... / naja, aber in punkto Kreativität haben sie später wirklich Besseres gemacht...
Zuletzt editiert: 11.12.2007 23:53
******
john bohnham war der genialste rockdrummer gewesen!
****
Eher Durchschnitt.
*****
cool
***
...der Refrain dieses Songs ist dermassen geil, doch für den Zwischenteil muss ich erst wieder zu meinem Drogenschränkchen rennen, grässlich grässlich grässlich, und sehr sehr schade...
***
dito Werner!!
**
Wüster Schmarren. Ab in die Mottenkiste damit!

Viel belangloser kann Musik nicht mehr sein - einfach armselig. Und unfassbar, dass so viele sowas so gut finden.
Zuletzt editiert: 08.01.2014 15:53
****
Der Groove des Songs, den das stampfende Schlagzeug und das treibenden Gitarrenriff ausmachen, finde ich sehr geil. Mit dem experimentellen Zwischenteil kann ich jedoch nicht viel anfangen.
******
6*

Den zwischenteil kann man ignorieren wenn man will
******
sehr gut
******
boahhh geil und bischen ungewöhnlich jetzt für mich, klar gefällt mir und noch supar review von bandito dazu
******
Great!!!
*****
Geile Gitarre, auf den Mittelteil könnte ich aber verzichten. Dennoch eine 5.
******
...neben Rock ´n roll und Black dog der Gigantomatenkracher für die Ewigkeit der Zeppeline...beim Mittelteil wurde sicherlich ordentlich gekifft...zum Glück...

...shake for me baby...i wanna be your backdoor man...
******
Ein Kult-Song.
Nach dem sich etwas in die Länge ziehenden Mittelteil geht es so richtig ab- wirklich grossartig!
Aufgerundete 6*
******
War schon immer ein Party-Knaller (na gut, Ü40). Gefällt mir ohne Mittelteil besser
******
Wie konnte ich hier noch keine Bewertung abgeben. Eines der besten Led-Songs und der beste Rocksong der 60er
******
6 Sterne, weil der Song zu meiner Geburt auf Platz 1 stand. Ja, so alt bin ich schon. :-) Ansonsten eben ein Klassiker.
Zuletzt editiert: 18.04.2008 21:54
******
Wow-was für eine Energie
******
... Im gonna give you every inch of my love ...

Riffgeschwaengerte Rock-Sex-Ekstase, die die jedem vertrauten Symptome wie zunehmende Koerpertemperatur, erhoehte Pulsfrequenz und Schwindel lautmalerisch genial nachahmt und mit dem tierischsten Orgasmus-Schrei aller Zeiten (Robert Plant) endet.
Da kann man nur noch sagen, Jimmy Page ist durch Gitarren-Oswald-Kolle Jimi Hendrix zu neuen Hoehepunkten gekommen.
***
They are really really a great band, but this song is not like a song from a great band.
*****
der schönste orgasmus der rockgeschichte
*****
... auch nach 40 Jahren immer noch ein Kracher, dem der letzte Stern nur wegen Überhören's versagt bleibt ...
*****
Zwischendurch eher chaotisch, aber ganz sicher ein Stück Musikgeschichte! Und zu meiner grossen Ueberraschung läuft's eben am Radio...
****
Der grösste Teil des Song geht ziemlich gut in Ordnung aber es gibt Teile die mir einfach nicht gut gefallen!
****
Den Mittelteil finde ich fürchterlich, ansonsten wär das eine coole Rock Nummer.
******
Mir gefällt der Mittelteil auch nicht, der Rest dafür um so besser !
Zum Glück gibt es eine Single-Version, ohne das Experimentelle Intermezzo. Jedem das seine, gell ;-)
*****
led zepplin - da kann nicht viel schief gehen.
*****
Muy buena.
******
Genial!
*****
Nix da "Noise" southpaw ;)
**
Een hoop geschreeuw om niets.
******
Wie man dafür 1* vergeben kann, ist mir schleierhaft; na ja, die Geschmäcker sind eben verschieden. Es gibt bessere von Led Zeppelin, aber ich kann halt nicht mehr als 6 * geben. Genialer Rock-Orgasmus.
*****
Rock-Klassiker.
Über jeden Zweifel - und jede Unterbewertung - erhaben.
***
Nicht meine Sache.
******
geil, könnte noch nen tick länger sein
***
also noch einmal: auch nicht die Welt 3+
******
classic!
******
Klassiker
******
der "kiffersound" verdient nichts anderes als eine 6..
******
geniales Meisterwerk der Rock-Popmusik
*
Vielen Dank meinen Eltern, die lieber Blechmusik und Schlager hörten als diesen Kiffersound
******
Ja Schiriki, dann hör' weiter Scooter und DJ Bobo und andere Blechmusik.
Über den Ausnahmesong ist eigentlich schon alles gesagt. Den Schrei gegen Ende hat Robert Plant von Steve Marriott kopiert. Im Song 'You Need Loving' von Small Faces erster LP klingt das mehr als ähnlich.
*****
sehr gute Psychedelic-Rock-Scheibe aus Ende der 60er mit ausgefeiltem Gitarrenriff – 5*…
*****
Hell yeah. :D iLike 5+
*****
Ein trippy Rockklassiker mit Längen für schummrige Clubs oder staubige Landstraßen - das Update für 2010 kommt von ... festhalten ... Mary J Blige und ... festhalten ... RedOne.
*****
Wirklich eine toller Auftakt zu "Led Zeppelin II", ob er's aber
in meine persönliche Top-10 von ihnen schaffen würde,
wäre wieder eine ganz andere Frage (das schafft er ja
auch hier auf Hitparade.CH bei weitem nicht....).

5 - 6
*****
Great roaring song and remembered still here in the UK as the theme to Top Of The Pops (RIP!) which needs to come back i feel. The song is great and catchy. UK#21. US#4.
Zuletzt editiert: 09.09.2010 23:09
*
do stöts ma die Grausbirn auf !
*****
Der Klassiker hat was.
*****
Die Meinungen gehen hier ja recht weit auseinander. Für mich ist ihre erfolgreichste Single ein ordentliches Brett für die damalige Zeit.
******
Ein Meilenstein von 1969 und gar nicht so recht in diese Zeit passend. Kult und Heute noch eine Super Nr. dafür eine 6+
******
ein Klassiker
******
Ein geniales Meisterstück.
****
Cool song.
****
Cool song.
*****
heerlijke rockklassieker van Led Zeppelin
******
Heerlijke plaat.
****
Prima song van Led Zeppelin. Goed voor 4 sterren.
******
Instantly memorable and still brilliant to this day.
******
Nice!
******
Number one for 5 weeks in Australia, 1970.

Re-released in 1997 and Peaked at #52 in Australia.
******
... genial ...
*****
Auch von mir gibt's leider Abzug für den störenden Mittelteil! Das Riff ist natürlich so gut wie unschlagbar! 5+
******
14 weken Top 40 #4 / 342 punten

Zuletzt editiert: 12.02.2012 15:32
******
De oorsprong van dit nummer is te vinden in "You Need Love" van Muddy Waters, geschreven door Willie Dixon. Op basis daarvan hebben de Small Faces in 1966 het nummer "You Need Loving" gemaakt. "Whole Lotta Love" is daar weer van afgeleid.
De gitaarriffs maken het nummer al 6 sterren waard.
Willie Dixon hoort aan het lijstje songwriters toegevoegd te worden.
Zuletzt editiert: 22.08.2011 00:22
******
Wat een topklassieker.
***
Recht ok diese Platte. Ist aber nicht meine Musikrichtung.
***
I really don't get the hype around Led Zeppelin. I guess it's just not my thing, but I've honestly tried! I do like the introduction to this though, so that will give it a 3. Peaked at #4 in New Zealand, 1970.
Zuletzt editiert: 22.06.2013 10:09
******
Der zweite Klassiker nach Stairway.
******
Super Stück, es war genial mit solcher Musik aufzuwachsen!
Schöne Erinnerungen kommen auf.
*****
Great song!
****
Finde ich nicht gerade besonders gelungen. - 4*
****
gut
******
... Klassiker, viel besser als "Stairway To Heaven" ...
******
Da gehen die Bewertungen teilweise doch ziemlich auseinander, was bei der Aufnahme durchaus nachzuvollziehen ist. Solche drogengetränkte Rockmusik ist halt nicht jedermans Sache. Klasse Song, wobei ich zugeben muss, dass mir die CCS-Version noch ein Spürchen besser gefällt. Knappe 6!

Ach ja, übrigens lächerlich zu behaupten, die Aufnahme sei nicht innovativ. Aber gut, wenn ich mir die Reviews betreffender Member ansehe, verstehe ich alles...
*****
Awesome song.
******
Soaring, ripping classic rock song.
******
6/6
******
gefällt mir am allerbesten von Led Zeppelin, da geb' ich doch auch mal die Höchstnote (und mir hat's vor allem der total geniale Zwischenteil angetan)!
*
Bagger.
******
Great track, a bit different for a classic 'rock standard' than it would initially seem
******
grossartig! kult!!
waaahhhhnsinn! wahrscheinlich das coolste gitarrenriff aller zeiten!
Zuletzt editiert: 15.10.2013 17:24
*****
nice
*****
Sehr guter Song! *5-
******
hammerteil!
*****
rockgeschichte
****
Ganz in Ordnung
****
Finde den Song okay...das Intro ist sehr gut und bekannt.
*****
...unvergessener Sound, unvergessener Klassiker...
****
Pas mal.
*****
5 stars

CDN: #2, 1969
USA: #4, 1969
******
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.52 seconds