Machine Head - The Burning Red

Cover Machine Head - The Burning Red
CD
Roadrunner RR 8651-2

Charts

Hitparadeneinstieg:22.08.1999 (Rang 29)
Letzte Klassierung:19.09.1999 (Rang 43)
Höchstposition:22 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:4964 (222 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 15 / Wochen: 5
at  Peak: 22 / Wochen: 5
fr  Peak: 55 / Wochen: 3
nl  Peak: 35 / Wochen: 6
be  Peak: 41 / Wochen: 2 (Vl)
se  Peak: 17 / Wochen: 4
fi  Peak: 12 / Wochen: 4
no  Peak: 35 / Wochen: 1
au  Peak: 30 / Wochen: 1
nz  Peak: 47 / Wochen: 1

Album

Jahr:1999
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

1999
CD Roadrunner RR 8651-2 / EAN 0016861865122
Details anzeigenAlles anhören
1.Enter The Phoenix
2.Desire To Fire
3.Nothing Left
4.The Blood, The Sweat, The Tears
5.Silver
6.From This Day
7.Exhale The Vile
8.Message In A Bottle
9.Devil With The King's Card
10.I Defy
11.Five
12.The Burning Bed
   
23.07.2010
LP Roadrunner RRCAR8651 / EAN 4024572446901
Details anzeigenAlles anhören
   

Machine Head   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Burn My Eyes18.09.1994292
The More Things Change...20.04.1997248
The Burning Red22.08.1999225
Supercharger14.10.2001333
Through The Ashes Of Empires09.11.2003562
The Blackening06.04.2007196
Unto The Locust07.10.201166
Machine F**king Head Live23.11.2012561
Bloodstone & Diamonds21.11.201463
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 2)
08.11.2006 16:02
ad.K
Member
***
Durchfall...schleppender einfallsloser Groove mit Rapeinlagen...
grrrr!
11.04.2007 01:06
toolshed
Member
****
Der Drittling aus dem Hause MachineHead besticht durch die schon gewohnte Qualität. Denn es ist einiges geboten, darunter auch manches unerwartetes wie z.B. eine Coverversion von "Message In A Bottle'. Daneben gibt es natürlich auch die unbarmherzigen Powertracks (Desire To Fire'), die dem heimischen Verstärker einiges abverlangen. Was leider nicht im Angebot ist, ist ein Track á la Blood For Blood' -mit extrem hohen Grundtempo. Dennoch ist das Teil insgesamt ein mächtiger Hammer und absolut geeignet fett abzugehen. Also ich fands/finds recht gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?