Mark Forster feat. Sido - Au revoir

Cover Mark Forster feat. Sido - Au revoir
CD-Single
Four 888430883123

Charts

Einstieg:30.05.2014 (Rang 70)
Zuletzt:15.05.2015 (Rang 68)
Höchstposition:2 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:50
Rang auf ewiger Bestenliste:41 (2315 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 41
de  Peak: 2 / Wochen: 65
at  Peak: 2 / Wochen: 50

Tracks

06.06.2014
CD-Single Four 888430883123 / EAN 0888430883123
Details anzeigenAlles anhören
1.Au revoir
  3:23
2.Mark Forster - Au revoir
3:21
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:21Bauch und KopfFour
88765439882
Album
CD
16.05.2014
3:23Au revoirFour
888430883123
Single
CD-Single
06.06.2014
3:23The Dome Vol. 70Sony
88843 01411 2
Compilation
CD
06.06.2014
3:24RTL Sommerhits | 2014Sony
88843 01397 2
Compilation
CD
13.06.2014
3:24Smash! Sommer 2014Sony
88765434422
Compilation
CD
13.06.2014
»» alles anzeigen

Sido   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mein Block16.05.2004615
Wahlkampf (Sido & G-Hot)10.03.2006339
Strassenjunge08.12.2006258
Weihnachtssong05.01.2007382
Ein Teil von mir16.02.2007249
Schlechtes Vorbild15.06.20071827
Weihnachtssong 200728.12.2007691
Augen auf30.05.20081320
Carmen01.08.20081813
Herz10.10.20081918
Beweg dein Arsch (Sido's Hands On Scooter feat. Kitty Kat & Tony D.)06.02.20093411
Nein (Sido u. Doreen)13.02.20094215
Hey du30.10.20091214
Sie bleibt23.04.20101811
Der Himmel soll warten (Sido feat. Adel Tawil)28.05.2010420
Da Da Da (Sido feat. Stephan Remmler)24.09.2010621
Ick liebe dir (Sido & Mario Barth)29.07.2011501
So mach ich es (23)14.10.2011327
Geboren um frei zu sein09.12.20111910
Erwachsen sein (23 feat. Peter Maffay)09.12.2011296
Hol doch die Polizei (Sido & B-Tight)13.01.2012464
Endstation (Live)13.01.2012732
Bilder im Kopf04.01.2013240
Immer immer mehr (Shindy feat. Bushido & Sido)05.07.2013621
Aschenflug (Adel Tawil feat. Sido & Prinz Pi)15.11.2013333
Hier bin ich wieder15.11.2013395
Einer dieser Steine (Sido feat. Mark Forster)29.11.2013128
Maskerade (Sido feat. Genetikk & Marsimoto)06.12.2013201
Liebe13.12.20131026
Arbeit (Sido feat. Helge Schneider)13.12.2013631
Au revoir (Mark Forster feat. Sido)30.05.2014250
Ackan (Sido feat. Dillon Cooper)12.06.2015381
Löwenzahn (Sido feat. Olexesh)17.07.2015661
Astronaut (Sido feat. Andreas Bourani)21.08.2015134
Masafaka (Sido feat. Kool Savas)25.11.2016433
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Maske16.05.2004467
Ich15.12.20062115
Eine Hand wäscht die andere04.05.2007297
Ich und meine Maske13.06.2008226
Aggro Berlin13.11.2009513
MTV Unplugged - Live aus'm MV04.06.2010220
23 (23)28.10.2011316
Blutzbrüdaz - Die Mukke zum Film (Soundtrack / Sido)16.12.2011413
# Beste04.01.2013346
30-11-8013.12.2013226
VI18.09.2015218
Das goldene Album02.12.2016312
 

Mark Forster   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Einer dieser Steine (Sido feat. Mark Forster)29.11.2013128
Au revoir (Mark Forster feat. Sido)30.05.2014250
Flash mich19.12.20141033
Bauch und Kopf11.09.2015692
Wir sind gross15.04.20161820
Chöre25.11.2016224
Sowieso02.06.2017335
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Bauch und Kopf06.03.20153513
Tape17.06.20161422
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.64 (Reviews: 66)

Chartsfohlen
Member
****
Überrascht mich nicht, dass Forster und Sido erneut gemeinsame Sache machen, nachdem beide durch das wunderbare "Einer dieser Steine" erheblich profitiert haben: Mark Forster landete seinen ersten Hit, Sido lieferte seine meines Erachtens musikalisch bislang bedeutendste Performance ab. Insofern auf in die zweite Runde, diesmal steht aber Forster im Fokus.

Die Nummer ist musikalisch deutlich flotter geraten, hat dadurch einen größeren Ohrwurm-Faktor, berührt mich aber auf der anderen Seite auch nicht so sehr wie die erste Single. Schönes Lied, meines Erachtens aber doch etwas schwächer als "Einer dieser Steine".

Gute 4.

ShadowViolin
Member
***
Letzten Samstag das erste Mal im Radio gehört... netter Song aus DE, Mark's Stimme geht auch hier in Ordnung, aber richtig zünden will der Song nicht. Und das 'Au revoir' tönt so unfreiwillig komisch... 3+*

fabio
Member
****
nice

TaylorHarris
Member
******
Mir gefällts schon beim ersten Mal hören wirklich sehr gut, hätte ich nicht gedacht. Sido ist bei mir entweder top oder flop, was dazwischen gibts bei ihm nicht. Zum Glück ist er hier Top.

Ich kannte Mark Forster vorhin nicht, auch nicht seine Stimme. Wusste auch nicht, dass die beiden schon Mal gemeinsame Sache gemacht haben. Dieser Titel gefällt mir wirklich, Marks Stimme ist cool, nicht spezielles, aber sehr sehr angenehm.

Im Moment 5*, könnte aber auch gut ein Grower werden!

Edit: Okay, nach einem Tag muss ich dem Song schon 6* geben. Er ist einfach wirklich zu gut um nicht sechs Sterne zu geben. Er lieft mir den ganzen Morgen in der Schule nach, und als ich ihn dann hören konnte, war es eine richtige Befreiung. Darum, klare 6* !! Einer der besten deutschen Songs die ich je gehört habe.
Zuletzt editiert: 19.05.2014 17:26

Kamala
Member
****
..."ich mach 'nen Kopfsprung durch die Tür" - aua - nettes Lied, auf Sido könnte ich verzichten...

ul.tra
Member
*****
Sehr schönes Lied. Trotz Sido eine fünf.

Werner
Member
****
...durchschnittliche vier...

Ghostwriter1
Member
****
Trotz Mark Forster genießbar. Go Sido!!!!!!!!

rotrigodelafuente
Member
****
ist ok

Oski.ch
Member
*****
Ganz, ganz cooler neuer Song von Mark Forster. Könnte vielleicht ein echter Sommerhit werden. Und ja - für einmal passt sogar Sidos Geplapper dazu!

emalovic
Member
***
naja geht so. Das spannende ist immer noch die Melodie an dem Song

wo wurde bloss abgekupfert?

Der_Nagel
Member
***
Geht mit den Streichern in eine ähnliche Richtung wie Auf uns von (Andreas Bourani), mässig – 3*…

Hzi
Member
****
Ein aussergewöhnlich eingängiger Refrain trifft auf einen angenehmen Violinen-Klangteppich, und der Text - einfach mal ausbrechen und die ganze (Alltags-)Scheisse hinter sich lassen - dürfte natürlich auch vielen Leuten (inklusive mir) aus der Seele sprechen - eine Deutschpop-Nummer, die wirklich positiv auffällt, und da fehlt nicht mehr viel zu 'ner besseren Note ...
Auf Sido, der hier mit seiner nervigen Helium-Stimme eine Revanche für die Zusammenarbeit beim "Einer dieser Steine"-Hit abliefert, kann ich zwar grundsätzlich verzichten, aber so als kurzer Intermezzo-Part ist er auszuhalten ...
Zuletzt editiert: 08.06.2014 13:41

tgebele
Member
******
Auch ich muss über meinen Schatten springen und den beiden eine gute Wertung geben. Eingängiger Refrain und auch die beiden Rap-Parts sind auf jeden Fall anhörbar.
Zuletzt editiert: 11.06.2014 21:02

Samuelw300
Member
*****
5* finde ich hier eigentlich gar nicht verkehrt. Der Song hier hat sogar Nachwirkung und geht stundenlang nicht mehr aus dem Ohr, nachdem man ihn hörte.

Gut umgesetzt und somit sehr hitverdächtig natürlich. Zeichnet sich eh schon als Hit ab.

Reto
Member
*****
Ja, der Typ hats irgendwie gut drauf. Da hätte es nicht einmal einen Sido gebraucht dazu.

southpaw
Member
****
Aufgerundete 4 ... unglaublich, Sido war ja überall, fast wie Ingo Insterburg.

Die musikalische Begleitung erinnert stellenweise an Nelly Furtados Smashhit "All Good Things".

Dancefloor-Chunk
Member
*
"Au revoir" sage ich zu dem Titel! Für mich ein Song, der schnell wieder in der Versenkung verschwinden wird.

gate4free
Member
****
Fast einen Monat hat's gedauert, bis ich endlich bemerkte, dass dies hier mal wirklich ein richtig angenehmer Song ist, obwohl "Sido" draufsteht... und das ist nun wirklich als Kompliment aufzufassen - aber Mark Forster trägt hier sehr viel zum guten Gelingen bei...

Besnik
Member
**
Total belanglos! Der Forster geht grade noch aber wenn Sido dann loslegt könnt ich eh kotzen, ich hasse den! Ich bin weg...Au revoir!

orangeKILLER
Member
*
Unglaublich langweiliger Deutschpop mit nerviger Rapeinlage von Sido.

Musicfreaky_93
Member
***
Eher im durchschnittlichen Bereich anzusiedeln - diese Kombo hat nicht so gut geklappt.

D.B. Russell
Member
*
Nichts für mich!

Fritz260449
Member
**
schwach

linkin.park
Member
***
So schlecht ist es gar nicht, aber irgendwie schon recht belanglos.

hassa0
Member
***
3+

Schiriki
Member
**
Gibt's aktuell auch in einer WM Version... kenne ich besseres für die Fanmeile

sbmqi90
Member
*****
Wie kommt es, dass schöner, solider Deutschpop hier so schlecht wegkommt? Aufgrund der Reviews hatte ich hier eine viel schwächere Nummer erwartet. Naja, von mir gibt's jedenfalls eine überzeugte 5.
Zuletzt editiert: 22.07.2014 20:40

SoC_Girl
Member
****
Ganz gut

Chuck_P
Member
*****
top kollabo.

remember
Member
***
Beide hatten schon übleres, trotzdem nicht ganz meine Baustelle.

remix1970
Member
***
Besser als Liebe aber auch nicht mehr als Durchschnitt.

DreamsInTheNight
Member
***
Die WM-Version ist besser.

pure_hero
Member
****
Recht gut.

diniz a.
Member
******
toller

AustrianChrisW
Member
**
nervig

juicy_funk
Member
***
Komposition/Text **** (gut)
Vocal/Part Mark Forster **** (gut)
Vocal/Part Sido * (sehr schwach)

Zu den "au revoir"-Kritikern: Ich würde da nicht so kleinlich sein, weils auch unter Franzosen nicht unüblich ist "au revoir" zu verwenden, auch wenn man nicht glaubt, sich wiederzusehen. Die Aussprache ist auch okay.
Zuletzt editiert: 05.10.2014 20:02

XpinkprincessX
Member
*
Furchtbar beschissen! Sido nervt mich eh nur noch

Fridolin 12
Member
*
Furchtbarer Song! Vorallem weiß Mark Forster garnicht, was er da singt,
"Au Revoir" heißt nicht "Tschüss" sondern "Auf Wiedersehen"!

Matze92Reichelze
Member
******
Sehr guter Song der beiden.
Definitiv einer der besten Songs des Jahres 2014.
Klar 6*

Luna
Member
*
Natürlich weiss er nicht, was er da singt, er kann's ja nicht einmal vernünftig aussprechen (O refuaah!!). Langweilig und plump, glücklicherweise nicht allzu oft im Radio zu hören.
Zuletzt editiert: 01.01.2015 12:45

oldiefan1
Member
***
gefällt mir nicht besonders

missmoneypenny
Member
****
hätte noch einen Tick mehr Drama haben dürfen. Sonst aber ok

sanremo
Member
**
tschüskes

ulver657
Member
*****
hehe, der ist lustig! 4.5

Fuchs im Wald
Member
***
Pseudocool und damit für mich unsympathisch.

aloysius
Member
****
Ganz passabel, aber auch nicht mehr.

Aladin1992
Member
***
Hört man viel zu oft und außerdem finde ich Sidos part furchtbar

Raveland
Member
*****
Wenn man nicht so oft Radio hört, ist das Lied sehr schön. Forster hätte aber auf Sido verzichten können. Deswegen gibt es für die penetrante Stimme einen Abzug.

Uebi
Member
****
Nicht ganz so gut wie ihre erste Kollaboration, aber immer noch ein netter und sehr radiotauglicher Song ohne Nervpotential. Gute Melodie, auch der Teil von Sido stört nicht. Gute 4.

musicfan
Member
*****
Beide Stimmen angenehm anzuhören. Die Melodie bleibt im Ohr.

Ökkel
Member
*
Ziemlich überschätzt und extrem penetrant

Durantula
Member
*****
der Hype um diesen Song ist schon länger abgeklungen, aber war mein absoluter Sommer-Herbst-Song 2014 - 5 Sterne verdienterweise!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Noch kein Review von mir :o

Einer der besten deutsch Songs der letzten Zeit!
Mag ich sehr! Sido hätte es nicht gebraucht...6*

Widmann1
Member
******
Fabio, da stimm ich dir voll zu.
Das ist das Lieblingslied meiner 9jährigen Tochter und der Song nervt mich auch nach dem 100mal Hören nicht.
Die WM-Version erzeugt Gänsehaut.

spatz-98
Member
***
Kann man so lassen.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Wumpel
Member
*****
Mag ich immer noch gerne hören wegen dem Beat und der guten Gesangsleistung. Gefällt mir besser wie "Auf uns"..

Alxx
Member
***
Ok...

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Radio!

Musik-Lover
Member
*
absoluter riesenmist, die erfolg ist wirklich nicht nachvollziehbar
Zuletzt editiert: 11.03.2016 20:14

ladygaga2016
Member
******
hammer song

armando vico
Member
****

****
...durchschnittliche vier...

Redhawk1
Member
****
Nice German Song

RentnerHD
Member
****
Gut.

Donald Duck34
Member
******
Super!!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?