Matthias Reim - Bastian - Blaulicht in der Nacht

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:07ReimPolydor
843 622-2
Album
CD
15.06.1990
3:07Verdammt, ich lieb' dichSpectrum
552 399-2
Album
CD
01.08.1996
3:02ReimDA
940913
Album
CD
25.06.2010
3:02Verdammt, ich lieb' Dich [2010]Monopol
703764
Album
CD
2010
3:04Best OfTelamo
405380431145
Album
CD
09.03.2018

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.36 (Reviews: 28)
02.01.2004 14:03
Rewer
Moderator
***
...weniger...
23.01.2004 16:44
Joschi63
Member
*****
Tolles Lied für seinen Sohn
24.12.2004 22:08
Sacred
Member
****
Gut! Dazumals hätts die 5 gegeben...
15.02.2005 09:51
Phil
Staff
****
Bis zum Refrain find ich's gut, dann nicht mehr so
04.03.2005 00:49
Werner
Member
****
...unter dem Gesichtspunkt, dass das Lied für seinen behindereten Sohn ist, runde ich auf vier Punkte auf...
15.05.2005 17:29
Raphael87
Member
*****
gut
13.10.2005 13:55
Jan84
Member
******
Respekt
22.11.2005 10:05
staetz
Staff
******
Diese einfühlsame Ballade widmete Matthias Reim seinem behinderten Sohn Bastian. Das vorbehaltlose Stützen eines handicapierten Kindes und die dafür reichhaltig zu erntende Dankbarkeit in dessen strahlenden Augen werden liebevoll besungen. Ein sehr persönliches Lied seines ersten Albums - wunderschön!
15.12.2005 10:29
pierre_philippe
Member
******
wunderschön
08.03.2006 20:52
CampinoF1
Member
*****
Sehr schöne Melodie, und schöner Text. Aufgerundet zur 5!
17.03.2006 01:24
Trille
Member
***
Ich bin hier für eine objektive Bewertung, da gibt es keine Rücksicht auf die Motivation die zu einem Song geführt hat. E basta.
27.03.2006 21:06
goodold70
Member
*****
Verbal eine - wie oben angetönt - aus der eigenen Familiengeschichte des Performers schöpfende Thematik, welche auf berührende Weise die liebenswerten und bereichernden Facetten von handicapierten Menschen aufbereitet. Ohne Zweifel ein gelungener Song, dem ich einzig aufgrund der in meinen Ohren eine Spur zu berechnenden Lieblichkeit der Refraingestaltung die Topwertung knapp verwehre.
24.11.2006 23:50
Jeanny32
Member
******
Text ist hammer.
23.12.2006
jAM777
Member
******
Ergreifend
28.04.2007 18:34
oldiefan1
Member
***
Nichts besonderes
20.08.2007 18:45
MartinBrueckner2007
Member
*****
sehr gut

Windmühle
Member
***
naja

Maik19
Member
******
find ich cool

remember
Member
***
Kitsch pur..

meikel731
Member
*****
Der Song gefällt mir
Zuletzt editiert: 06.08.2011 09:19

southpaw
Member
****
Schwierig, so einen Song zu bewerten.

FranzPanzer
Member
***
In der Tat ist es nicht einfach, so etwas zu bewerten. Das Motiv für diesen Titel - der Sohn von Herrn Reim, welcher behindert ist - mag sicher über jeden Zweifel erhaben sein, aber das Lied an und für sich ist mir zu kitschig.

klamar
Member
****
... der Sound ist schwach bis Durchschnitt, der Text gut und kitschig ... ich runde mal auf knapp gut auf ...

fleet61
Member
****
... okay ...

Kanndasdennsein
Member
*****
Erinnerungsbonus... früher hätte das keine 5 gegeben.
Zuletzt editiert: 25.06.2014 20:21

begue
Member
****
Gefällt mir gut.

rhayader
Member
**
Auch ich sehe das eher zwiespältig. Das Schicksal des eigenen Sohnes in einem Schlagerlied zu verarbeiten.

Und dann auch noch einen Text wie
'Du bist da, und ich bin da und werd' es immer sein ...'
zu singen.
Ist das nicht etwas vollmundig? Als Schlagersänger und bei seinen vielen Beziehungen, da frage ich mich doch, ob er da immer für seinen Sohn da sein konnte/kann, wenn er ihn braucht/e.
Aber macht sich natürlich gut in einem Schlagertext, sich als treusorgender Vater zu präsentieren.
Nun, ich kann es nicht beurteilen, vielleicht ist es ja wirklich so. 2+

Widmann1
Member
***
Ach ja.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?