Matthias Reim - Phoenix

Cover Matthias Reim - Phoenix
CD
RCA 88875050322
Cover Matthias Reim - Phoenix
CD
RCA 88875156812
Cover Matthias Reim - Phoenix
CD
RCA 88875156812

Album

Jahr:2016
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:29.04.2016 (Rang 10)
Zuletzt:13.05.2016 (Rang 41)
Höchstposition:10 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:3
Rang auf ewiger Bestenliste:6271 (152 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 16 / Wochen: 3
de  Peak: 2 / Wochen: 17
at  Peak: 10 / Wochen: 3

Tracks

15.04.2016
CD RCA 88875050322 (Sony) / EAN 0888750503220
Details anzeigenAlles anhören
1.Das Lied
  3:35
2.Alles was ich will
  3:15
3.Zu früh um zu gehen
  3:36
4.Erlöse mich
  3:33
5.Träume
  3:43
6.Asyl im Paradies
  3:53
7.Mein Leben ist Rock'n'Roll
  3:40
8.Marie
  3:06
9.Drei Akkorde und die Wahrheit
  3:37
10.Was zieht mich noch zu Dir...
  3:19
11.Stoppschild
  3:18
12.Ich bin raus
  3:44
13.Keinen Schritt zurück...
  3:48
14.Am jüngsten Tag
  4:33
   
15.04.2016
Premium Edition - CD RCA 88875156812 (Sony) / EAN 0888751568129
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
1.Das Lied
  3:35
2.Alles was ich will
  3:15
3.Zu früh um zu gehen
  3:36
4.Erlöse mich
  3:33
5.Träume
  3:44
6.Asyl im Paradies
  3:53
7.Mein Leben ist Rock'n'Roll
  3:40
8.Marie
  3:06
9.Drei Akkorde und die Wahrheit
  3:37
10.Was zieht mich noch zu Dir...
  3:20
11.Stoppschild
  3:18
12.Ich bin raus
  3:44
13.Keinen Schritt zurück...
  3:48
14.Am jüngsten Tag
  4:31
CD 2:
1.Matthias Reim mit Claudius Dreilich - Der blaue Planet
  4:09
2.Matthias Reim mit Dieter Hertrampf - Alt wie ein Baum
  3:12
3.Mich zu lieben
  3:42
4.Matthias Reim mit Gregor Meyle - Verdammt ich lieb dich
  3:33
   

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.25 (Reviews: 4)

bvm81
Member
******
Nachdem Matze sich 2007 mit Männer sind Krieger soundtechnisch neu entdeckt hat, überrascht er auf jedem neuen Album mit spannenden Arrangements. Noch nie war er aber so experimentierfreudig, wie bei seinem neuen Album. War Matze schon immer ein Grenzgänger zwischen Schlager und Deutschpop/Rock, so hat er sich mit keinem Album seit 2000 mehr vom Schlager entfernt wie mit seinem neuen Album Phönix. Allein schon die Single "Alles was ich will" klingt nach aktuellem Deutschpop und hat bei richtiger Vermarktung das Zeug zu einem großen Hit.Ich Beim Durchhören des Albums stellt man schnell fest, das viele Titel beim kompletten Hören Geheimnisse im Arrangement offenbaren, die man ihnen beim Studieren der Hörproben gar nicht zugetraut hätte. Auch macht sich die Zusammenarbeit mit Thorsten Brötzmann wieder positiv bemerkbar. Meiner Meinung nach gibt die Beteiligung von Thorsten Brötzmann und Luis Rodriguez (war diesmal allerdings nicht mit an Bord) Matzes Songs durch luftigere und ausgefeiltere Arrangements mehr Dynamik, die den Titeln vor 2000 und auf den Alben Morgenrot und Reim 2003 zum Teil gefehlt hat. Ich kann das Album nur empfehlen und wünsche Matze, das er weiterhin gesund bleibt und den seit Männer sind Krieger eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen kann. Phönix gehört für mich neben Männer sind Krieger und Unendlich zu Matzes besten Alben.

FranzPanzer
Member
****
Sechs Sterne sehe (oder: höre) ich hier zwar nicht, aber dafür allemale ein hochwertig gemachtes und durchaus hörenswertes Album. Matthias Reim frischte seinen Sound etwas auf, ohne seine Hörer mit komplett neuem Gewand zu konfrontieren. Im Ganzen ist das sehr solide Musik, der ich vier Sterne gern gebe.

Wahrheitpur
Member
***
Tja, der alte Franzl gibt hier leider nur eine ***. Wird den Gedanken nicht los, dass hier einfach etwas produziert wurde, damit wieder mal etwas auf den Markt kommt vom Herrn Reim. Er sollte sich aber mal bei Roland Kaiser anhören, wie zeitgemässer Schlager heute klingt. Dem Franzl tun jedenfalls bei einigen Songs die Ohren weh. Und die CD seiner Lebenspartnerin Christine tut dem Franzl x-fach mehr gefallen. Das wars.

fabio
Member
****
gut
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?