Men At Work - Who Can It Be Now?

Cover Men At Work - Who Can It Be Now?
7" Single
CBS A 1611

Song

Jahr:1981
Musik/Text:Colin Hay
Produzent:Peter McIan
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 71 / Wochen: 3
nl  Peak: 49 / Wochen: 1
nz  Peak: 45 / Wochen: 6

Tracks

13.08.1982
7" Single CBS A 1611 (CBS)
06.06.1981
7" Single CBS BA222827 (CBS) [au]
Details anzeigenAlles anhören
1.Who Can It Be Now?
  3:24
2.Anyone For Tennis?
2:58
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:20Business As UsualCBS
450449 1
Album
LP
09.11.1981
3:24Who Can It Be Now?CBS
A 1611
Single
7" Single
13.08.1982
Hit Express [1982]K-tel
TC-279
Compilation
LP
1982
Raiders Of The Pop Charts [Limited Edition]K-tel
NA 651
Compilation
LP
1983
3:22Ronny's Pop Show [1983/1] - Mit dem Schärfsten aus meiner SendungCBS
24021
Compilation
LP
1983
»» alles anzeigen

Men At Work   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.46 (Reviews: 114)
09.12.2003 19:31
thomas86
Member
******
Super.Das Intro ist geil
25.02.2004 16:28
LarkCGN
Member
******
Der zweite große Knaller von Men At Work, in den USA auch Nr. 1 ... Habe ich erst 2002 für mich entdeckt und muss sagen, der Song steht "Down Under" in nichts nach. Geht geil ab, sehr starke Melodiebögen und heisses Saxophon!
25.02.2004 19:03
Rewer
Moderator
*****
...sehr gut...
06.03.2004 11:04
variety
Member
******
Stimmt alles. In England war die Single zuerst in der Hitparade (allerdings nur auf Platz 45, Oktober 1982).
06.03.2004 11:46
SportyJohn
Member
****
In NL war dieser Singles nach dem Erfolg von "Down Under" (aus April 1982) in Juni 1982 in Hitparade... Who can It Be Now, Who Can It Be Now ?.... Schöner Nachfolger.
06.03.2004 12:29
Uebi
Member
*****
Habe mir ihre "Best of" eigentlich nur wegen "Down under" und diesem Song gekauft. Deutlich der zweitbeste Hit der Australier, auch sehr flott, nicht mehr ganz so gut wie "Down under", aber immer noch sehr gut.
14.03.2004 03:42
rogerp
Member
*****
Ska-inspirierter Song, toller Rythmus mit viel Drive. Ein würdiger Nachfolger zu "Down Under" - und der letzte Song von Men At Work, der hierzulande gerade noch einigermassen zur Kenntnis genommen wurde.
Zuletzt editiert: 14.03.2004 03:43
24.07.2004 16:53
Phil
Member
*****
sehr gut
14.09.2004 22:49
80s4ever
Staff
*****
stark
09.07.2005 10:19
HASE22
Member
****
netter Popsong, "Down under" gefällt mir um einiges besser
17.07.2005 16:47
Snormobiel Beusichem
Member
******
▒ Één van de beste single's die de Australische popgroep: "Men At Work", ooit hebben uitgebracht !!! Werd alléén ten onrechte genegeerd in de Nederlandse hitlijsten van juni 1982 !!! Ruim 5 sterren !!! (NL Tip 30: 4 wk / # 13) ☺!!!

@16-09-2013: ▒ Vooruit: 6 sterren ☺!!!
Zuletzt editiert: 16.09.2013 20:18
03.08.2005 00:37
southpaw
Member
*****
Als Saxophon-Einsätze noch richtig gut waren (lange vor Jennifer Lopez).

Richtig guter Song, nur den Briten gefiel er nicht, # 45 im Herbst 1982.
29.10.2005 00:45
Xirius
Member
******
Klasse
11.11.2005 12:22
Jan84
Member
*****
Cooles Lied, leider war es Men at Work natürlich unmöglich Down under übertrumpfen zu können
27.11.2005 11:47
Ottifant
Member
*****
"down under" ist besser
27.11.2005 12:57
musicfan
Member
****
Kommt nicht an "Down Under" heran.
20.04.2006 22:06
Cologne55
Member
*****
guter Pop-Song
kommt "aber an "Down under" nicht ran
16.07.2006 14:55
Philo
Member
*****
gute nummer
29.08.2006 11:30
Simi-Music
Member
******
kommt nicht an "Down Under" heran, jedoch auch genialer Song, reicht längstens für 6*
03.09.2006 13:11
Sacred
Member
****
Also der Song kann schnell lästig werden...aber ja ist schon cool. Nice Sax und dynamische Snare. Gut! 4+
08.10.2006 11:25
remember
Member
****
Eine gelungene Nummer, die man aber nicht mit "Down under" vergleichen darf.
Aber, immer noch wirkt! US #1 Hit, in der Ö3 Hitparade im November 1982 ein Flop.
Zuletzt editiert: 22.06.2017 07:51
29.10.2006 18:07
iifar
Member
****
4+ ka minu poolt
22.11.2006 15:03
MichaelSK
Member
****
o.k.,aber nicht so gut wie "Down Under"
06.01.2007 15:21
Trille
Member
*****
Gute Fünf. Der zweitbeste Song der Australier. Aber der war selbst in ihrem Heimatland "nur" auf #2.
06.01.2007 15:23
Homer Simpson
Member
***
gefiel mir nicht
07.01.2007 00:08
sanremo
Member
***
geht so
kommt mir nach der vergangenen Zeit weniger pfiffig vor
19.01.2007 17:05
Reto
Member
*****
Nettes Liedchen, aber eigentlich nur ein Schatten des grossen Bruders DOWN UNDER.
Zuletzt editiert: 05.01.2013 16:41
06.02.2007 23:48
bandito
Member
*****
Aufgerundet.- Das hier schon merfach angesprochene Saxophon klingt klasse.
10.04.2007 23:14
Cel the girl
Member
******
"Who can it be knocking at my door ?"... Very good guitar/saxophone song from 1982.
08.05.2007 20:00
Deinonychus
Member
*****
Kommt an "Down Under" nicht ganz heran, doch das war natürlich sehr schwer. Auf jeden Fall ein wundervoller Opener, wobei natürlich der Saxophonpart herausragt. 5* plus.
Zuletzt editiert: 25.12.2013 18:03
16.05.2007 14:15
hindi
Member
******
Finde ich mindestens so gut wie Down Under! Geiles Sax!
04.06.2007 01:16
Spezi28
Member
******
genauso so gut wie down under
13.06.2007 02:14
Starlord
Member
*****
Nicht schlecht.
06.07.2007 09:46
Voyager2
Member
*****
Zwar nicht ganz so gut wie "Down Under", trotzdem ein gutes Stück mit enormen Ohrwurmqualitäten.
07.07.2007 22:54
Antagon
Member
**
Alles andere als gut
17.07.2007 23:11
shield
Member
*****
C'est bon...
20.08.2007 23:37
9664xx
Member
******
Ich mag auch die Saxaphon Passagen besonders.
22.08.2007 19:45
analdo
Member
****
okay... das Saxophongedudel stört mich ein wenig
17.10.2007 17:23
jones
Member
*****
Schöner Hit, der gar nicht 26-jährig klingt. Hat was Frisches und Unbeschwertes. Das Arrangement ist leichtfüssig, so ein richtiger Uptempo-Sunset-Song.
04.01.2008 18:46
rhayader
Member
****
würdiger Nachfolger von dem Überhit 'Down Under'
04.01.2008 21:25
longlou
Member
*****
sehr gut
07.01.2008 19:54
aurangabad
Member
*****
gerade die Sax-Einlagen heben es über die üblichen Liedchen heraus. Gut
08.01.2008 17:36
Heinz-Harald
Member
*****
Guter Song der Jungs aus "Down Under", deren gleichnamiger Titel dem hier vorliegenden m. E. ebenbürtig ist - oder aufgrund des Bekanntheitsgrades genau anders herum.
22.01.2008 03:14
Musicfreak
Member
****
Ach, diesen Refrain hab ich auch schon gehört. Ansonsten kenne ich eigentlich nur ihr "Down Under", was ich zu den coolsten 80s-Hits zähle. Erinnert mich ziemlich an The Police, obwohl die Stimme des Leadsängers ganz anders klingt als die von Sting. Ein ordentliches Liedchen. 4+
26.01.2008 17:18
begue
Member
*****
Ein guter Nachfolger nach "Down Under".
22.02.2008 14:16
mickihamster
Member
*****
leider hat sich Men at Work fiel zu früh "aufgelöst", habe die Australier wenigstens im Jahre `81 bei einem Open-Air live erlebt
07.03.2008 14:31
BeansterBarnes
Member
****
Brilliant intro!
Biggest Australian band internationally in the early 80's.
Peaked at #2 in 1981.
Zuletzt editiert: 26.11.2008 13:06
27.03.2008 16:52
FCB_39
Member
******
Total Super!

Für mich ihr klar zweitbester Hit!!!
23.04.2008 22:09
Musicfreaky_93
Member
**
Buuäh! Was is denn das für ein Mist? Langweiliges Herumgestackel und das Saxophon macht es leider nicht besser eher nerviger. Eine knappe 2 dürfte hier reichen.
25.04.2008 14:35
Richard (NL)
Member
***
Een wat mindere plaat van Men At Work - hij haalde destijds ook de Top40 niet.

ChrisW
Member
******
ganz stark!

Raphael87
Member
*****
gut

Sven84
Member
*****
Gut.

Galaxy
Member
****
...guter song, jedoch viel schwächer als 'down under'...

tost 16
Member
***
solide

80sMan
Member
****
Besser als ** oder *** allemal.

ct87ffm
Member
*****
ganz knappe 5.

Intro ist cool^^

Der_Nagel
Member
****
ansprechender Titel der australischen Rockband aus 1987 - die Saxo-Parts vermögen zu gefallen - 4+...

Bernij
Member
****
Passt sehr gut als Handy-Klingelton...

Widmann1
Member
******
Ganz großes Kino, auch der video-CLip - Colin James hay, der Komiker. (s. auch Down under-Video).

steveeee192
Member
******
Love the beat and the chorus!

alleyt1989
Member
*
hate this song a lot

Hijinx
Member
****
It's weird to think just how big of a deal Men At Work were in 1982, and for that matter how seriously they were taken. How many people would think the "Down Under" band won the Grammy Award for Best New Artist? Obviously that's never been the best barometer, but it very much shows that people thought they were the real deal.

I guess why wouldn't they? For all the attention "Down Under" gets, it's easy to forget that this was also a Billboard #1 single, and in fact came first in that regard. Far more sensible than silly, and grounded in a tight melody & irresistable sax. Teetering between 4 & 5 for me probably.
Zuletzt editiert: 03.08.2016 20:52

schnurridiburr
Member
*****
Wer mag es sein, nun? :)

Chris A
Member
***
average track,annoying at times

naamloos
Member
**
Ik ben niet kapot van deze single. Het Nederlandse publiek liep ook niet warm voor deze single.

Dino-Canarias
Member
*****
Richtig kooole Sache, für (gute) Laune sorgt hier vor allem
das Saxophon....

Topbart
Member
***
een van de 3 hits die Men At work in Nederland had. dit vind ik de minste ervan, ik kom niet verder dan 3 sterren

bluezombie
Member
****
Quite a cool song.

irelander
Member
****
Cool track.

nicevoice
Member
***
Annehmbar

Chartsfohlen
Member
*****
Sehr schöner Titel der Australier, nur war dieser Song dann doch weitaus weniger erfolgreich als der Kassenschlager "Down under". Schade eigentlich.

AustrianChrisW
Member
******
super

aloysius
Member
**
Saxophon hin oder her, dieser Song ist einfach nur nervig.

klamar
Member
*****
... ich find ihn sehr gut ...

lumlucky
Member
****
ganz nett

FranzPanzer
Member
***
Das ist ein auch schon 30 Jahre alter Klassiker des Formatradios, aber er ist, solang die Stationen dieses Lied nicht am laufenden Band bringen, durchaus noch akzeptabel. Das Saxophon sichert immerhin den Wiedererkennungswert.

Musikgurrmong
Member
**
Standard-Radiopop der ödesten und fadesten Sorte - völlig zu Recht neben "Down Under" komplett verblasst.
Zuletzt editiert: 24.12.2011 17:52

musikmannen
Member
******
Great

antonnalan
Member
***
Not a favourite but not bad either.

Windfee
Member
*****
ihr zweitbester Hit nach "Down under" mit einem tollen Refrain, den das grandiose Saxophon in großartiger Weise unterstützt - gefällt mir auch heute noch wirklich sehr gut, 5+

pwill
Member
****
Gefällt mir nicht übel. Prima Groove. Ungewöhnliche Melodik, ähnlich wie bei "Down Under".
Natürlich ein Riesenhit in Down Under und den USA. Hierzulande hört man ihn manchmal im Radio. Ansonsten war's das. Dabei ist der Vergleich mit Police für meine Begriffe gar nicht so ganz weit hergeholt.

wefoundove
Member
****
better than average

80er-FreakHH
Member
****
Fetziger Pop-Rock mit führendem Saxophon. Nächtlich, düster, mystisch, vielleicht sogar ein bissel morbid - trotzdem ein mitsingbarer, eingängiger Ohrwum. Gefiel mir weitaus besser als "Down Under"!

fleet61
Member
****
... okay ...

Ostorm
Member
******
Another timeless Men At Work classic! I love the energizing feel to it, plus the saxophone sounds in the background are just awesome! I would definitely give it a 6, not to mention it was a killer debut for the band as well!

shimano
Member
****
Ziemlich guter Titel mit gelungenem Saxophon-Spiel und gutem Intro! Knapp keine 5.

Acooper
Member
*****
Bien chouette.

matty d
Member
******
6 stars

spatz-98
Member
*****
Cooler Track. Hätte chartmäßig im europäischen Raum mehr erwartet.

CDN: #8, 1982
USA: #1 (1 week), 1982

amozart
Member
****
geht so

DaveNT
Member
******
An Aussie gem. The saxophone is superb in the choruses and bridge. My favourite song from the band, just ahead of 'Down Under'. 5.3*

EDIT: Upgrade. Classic track. 6*
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠#1⌡ ◷ 25wk ⌠My #4 of 1981⌡
Zuletzt editiert: 11.07.2017 14:19

Zacco333
Member
****
Good one, better than "Down Under" and certainly not as ubiquitous as that. Saxophone is really good and the rest is all good and memorable.
Zuletzt editiert: 06.04.2015 10:03

gate4free
Member
****
Dieser Song kommt natürlich bei weitem nicht mehr an ihr Paradestück ran. Aber das ist immerhin immer noch gehobene Mittelklasse.

Corner
Member
****
Guter Track. Viel Saxophon.

Konnte leider nicht den Erfolg von Down Under wiederholen.

Mit weiteren Nummern wie Overkill und It's a Mistake (auf Cargo) kann man Men at Work allerdings auch nicht als One-Hit-Wonder bezeichnen.

Die folgende LP "Two Hearts" lässt dann allerdings sehr nach...

junilo
Member
****
Ist sehr okay, aber kommt nieeeemals an das geniale "Down Under" ran :-O

Kamala
Member
*****
...warum denn immer vergleichen - ein anderer, klasse Titel von den Australiern - eingängig, melodisch, gut gesungen und natürlich mit einem tollen Saxpart...

Besnik
Member
*****
Spitzen-Nummer, neben "Down under" und "Overkill" meine Lieblinge von denen!

James Egon
Member
***
nervt mich leider

schumi39
Member
****
Auch gut.

zürifee
Member
*****
Very good!

tgebele
Member
****
Für meinen Geschmack eher durchschnittliche Nummer.

lifetec1
Member
*****
Fast so gut wie Down Under

musikarchivdortmund
Member
***
Bin mit Men At Work nie warm geworden.

Werner
Member
*****
...aufgerundete fünf...

hisound
Member
****
Hat einen coolen 80er Sound. Kann mit der Zeit aber auch ein wenig nerven. 4+

Jeroen68
Member
*****
Leuk nummer van de mannen van down under

emalovic
Member
****
akzeptable Nummer

kennt man irgendwie von irgendwelcher Sendung wo der song im Hintergrund lief

BingTheKing
Member
***
kan er mee door

Trekker
Member
****
Naja, es geht so. Aber auch an dieser Formation würde ich nicht die "guten" 80er festmachen.

Sgt.Pepper
Member
***
Ordentlich, entwickelte sich international erst nach "Down Under" zum Hit, stand aber schon im Aug 81 auf # 2 in Australien.

Redhawk1
Member
****
Gute Vier!

drogida007
Member
****

...gut...

ul.tra
Member
*****
Das hätte chartsmässig besser stehen müssen. Ein starker Song
USA #1 UK #45
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?