Michelle - So fühlt sich ewig

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:12Ich würd' es wieder tunElectrola
4786600
Album
CD
15.04.2016
3:12Ich würd' es wieder tun [Deluxe Edition]Electrola
2465337
Album
CD
15.04.2016

Michelle   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Goodbye Michelle30.10.2009751
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
Große Liebe23.03.2012591
Paris04.04.2014571
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nenn es Liebe oder Wahnsinn20.09.19981224
So was wie Liebe10.09.2000525
Best Of04.03.2001536
Rouge15.09.2002224
Leben!20.02.2005418
My Passion (Tanja Thomas)31.03.2006263
Glas29.09.200699
The Very Best Of Michelle09.10.2009583
Goodbye Michelle30.10.200968
Der beste Moment03.12.2010177
L'amour23.03.2012611
Die ultimative Best Of04.04.2014252
Ich würd' es wieder tun29.04.2016522
Tabu08.06.201832
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 (Reviews: 5)

Steffen Hung
hitparade.ch
******
Wow... so könnte Peter Plate könnte eigentlich mit Michelle als Rosenstolz 2.0 touren. Beim Sarah Connor-Album, das von Peter Plate gemacht wurde, passte mir als Rosenstolz-Fan die Stimme nicht dazu. Michelle's Stimme kommt da viel eher an Anna ran. Toller Song, dem ich nach dem ersten Hören eine gute 5 gebe!
Nachtrag: Muss auf 6 erhöhen! Toller Song für Rosenstolz- und Michelle-Fans.
Zuletzt editiert: 14.04.2016 17:44

Werner
Member
****
Ich fühle mich gerade jetzt auch ewig... ewig schlecht! Denn ausgerechnet Mister Hitparade.ch himself empfahl mir, diesen Song anzuhören. Und wenn ich sein Review über meinem lese, wohl in der Hoffnung, dass ich in seine Jubelstürme mit einstimme. Nur leider kann ich dies nicht. Keine Rede, Peter Plate hat einen 'runden' Song komponiert und Michelle trägt diesen auch sehr gekonnt vor. Doch mehr als eine solide vier liegt dennoch nicht drin.
Sorry Steffen.

Pottkind
Member
****
Weckt in der Tat Erinnerungen an Rosenstolz (aber zu schlechteren 2000er-Zeiten). Trotz Halbtonschritt hier nur eine 4. Das grammatikalische Stilmittel des unterschlagenen Partikels "an" macht mich wahnsinnig und lässt mich wie Ekel Alfred aufschreien: "So fühlt sich ewig AN! Du dusselige Kuh. AN! AN! AN!"

vancouver
Member
*****
Plate-Songs von Michelle interpretiert - ja das passt einfach perfekt. Runder Plate-Track, aber Michelle macht ihre Sache einfach grandios, darum gibts auch ne gute 5

danielz
Member
**
Als Rosenstolz- und Michelle-Fan kann ich mich den positiven Kommentaren hier trotzdem gar nicht anschließen. Michelle und AnNa zu vergleichen, erscheint mir absurd. Beide haben aber tolle Stimmen. In jeder Hinsicht schlimm ist dieses Lied: die "sprachliche Freiheit" kann ich ebenfalls nur als Fehler betrachten... und das wird auch noch als Liedtitel verwendet. Im Text werden klischeehafte Floskeln aneinandergereiht, die Musik dreht sich um einfachste Keyboardakkorde. Das klingt nach Ausschussware. Wenn so etwas auf einem neuen Rosenstolzalbum gelandet wäre, wäre ich sehr enttäuscht gewesen, da freut man sich über Gleis 8.
Einer der Tiefpunkte von Michelles modernem 2016er Album.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?