Michelle & Matthias Reim - Idiot

Cover Michelle & Matthias Reim - Idiot
Cover
Cover Michelle & Matthias Reim - Idiot
Cover

Charts

Weltweit:
de  Peak: 34 / Wochen: 16

Tracks

02.12.2002
CD-Maxi Electrola 7243 5 51776 2 9 (EMI) / EAN 0724355177629
Details anzeigenAlles anhören
1.Idiot
  3:10
2.Michelle - Nur an Dich gedacht
  2:55
3.Michelle - To Live For Love
  4:06
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:10IdiotElectrola
7243 5 51776 2 9
Single
CD-Maxi
02.12.2002
3:10Rouge [Special Edition]Electrola
7243 5 80721 0 5
Album
CD
02.12.2002
Version 20033:51ReimElectrola / Capitol
5845262
Album
CD
18.08.2003
Version 20033:45Déjà vuElectrola / Capitol
8668652
Album
CD
27.09.2004
3:10The Very Best Of MichelleElectrola
3091682
Album
CD
25.09.2009
»» alles anzeigen

Matthias Reim   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Verdammt - ich lieb' dich10.06.1990123
Ich hab' geträumt von dir07.10.1990213
Ich hab' mich so auf dich gefreut06.10.1991612
Du bist mein Glück12.11.2010691
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Reim15.07.1990229
Reim 220.10.1991610
Morgenrot17.03.2002524
Reim (Reim)31.08.2003195
Déjà vu (Reim)10.10.2004265
Unverwundbar (Reim)02.10.2005324
Männer sind Krieger (Reim)25.05.2007382
Sieben Leben12.11.2010177
Sieben Leben - Live 201101.07.2011701
Unendlich08.02.201398
Die Leichtigkeit des Seins16.05.2014117
Das ultimative Best Of Reim Album (Reim)21.08.2015385
Phoenix29.04.2016103
Meteor06.04.2018124
 

Michelle   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Goodbye Michelle30.10.2009751
Idiot [2011] (Michelle & Matthias Reim)24.06.2011673
Große Liebe23.03.2012591
Paris04.04.2014571
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nenn es Liebe oder Wahnsinn20.09.19981224
So was wie Liebe10.09.2000525
Best Of04.03.2001536
Rouge15.09.2002224
Leben!20.02.2005418
My Passion (Tanja Thomas)31.03.2006263
Glas29.09.200699
The Very Best Of Michelle09.10.2009583
Goodbye Michelle30.10.200968
Der beste Moment03.12.2010177
L'amour23.03.2012611
Die ultimative Best Of04.04.2014252
Ich würd' es wieder tun29.04.2016522
Tabu08.06.201833
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.19 (Reviews: 62)
11.12.2003 18:24
Schiriki
Member
******
Der Sprechgesang von Matthias Reim ist zum heulen... Der Refrain von Michelle dagegen sehr gut.
Nun, man sollte ja das Positive stärker gewichten als das Negative!
11.12.2003 18:45
Rewer
Moderator
**
...schlimm!...
13.12.2003 01:29
staetz
Member
*****
Ein kleiner, aber feiner Pop-Schlager. Die Refrain-Melodie ist nett, der Text in den Strophen zwar aufgesetzt; mein Gesamteindruck ist aber ganz okay bis gut.
23.01.2004 16:44
Joschi63
Member
*****
kommt live recht gut
31.07.2004 20:10
PlattenPap(z)t
Member
***
ok
04.10.2004 22:39
steps
Member
******
Sehr gelungener Schlager-Popsong, der in D sogar in die Top 50 der Charts kam und somit eine der erfolgreichsten Schlager-Singles der letzten Jahre ist (die erfolgreichste 2002).
13.06.2005 15:08
DaJoe
Member
******
proletendisco-schnulze, ja, aber es darf doch ausnahmen geben, die trotzdem gefallen.
Zuletzt editiert: 23.02.2009 18:41
18.09.2005 23:36
Tom
Member
******
DITO SCHIRIKI
18.10.2005 14:16
Jan84
Member
****
geht so, ist durchaus lustig, aber in dem Lied verkörpert Reim eher ein Trottelimage, dabei hat er so einiges mehr drauf
02.11.2005 21:27
goodold70
Member
*****
Die 2003-Dance-Version des Songs – nur diese kenne ich – besticht durch die kultige Ambivalenz zwischen dem hastig sprechenden Herrn und der melodiös performenden Dame. Die bittere maskuline Einsicht „Keine Frage ich bin draussen, hast mich eiskalt abserviert“ kontrastiert mit der deftigen femininen Replik „Ich könnt dich heut noch dafür prügeln, weil du es einfach nicht kapierst“. Ein saftiger Beitrag zum Geschlechterverständnis mit Ohrwurmpotenzial.
15.12.2005 10:13
pierre_philippe
Member
******
als matthias und michelle fan,bin ich bald vor neugier geplatz als gehört hab das es eine gemeinsame single von ihn erscheint.
und diese hat mich nicht enttäuscht
Zuletzt editiert: 15.12.2005 10:33
26.08.2006 16:45
Nico2006
Member
******
das war wirklich die überraschung schlecht hin im 2002! ein song wie es ihn im schlagerbereich noch nie gegeben hat von einem der spektakulärsten (ex)paar in deutschland!
24.11.2006 23:42
Jeanny32
Member
******
Berührt irgendwie.
Wunderschön.
02.01.2007 14:43
tost 16
Member
****
hilfe, schlager! nochmal hilfe: mir gefällts sogar.
02.01.2007 14:49
Homer Simpson
Member
**
am Rande der 1
02.01.2007 16:05
sanremo
Member
**
da haben sich ja die beiden Richtigen gefunden!
24.03.2007 00:04
Sacred
Member
****
Konnte mich schon damals nicht vollends überzeugen, da darf man von so einem Duett schon mehr erwarten...schade schade.
09.08.2007 12:21
Koumbianer
Member
***
Schlecht.
04.09.2007 15:48
Alxx
Member
******
Ein echt gelungenes Schlager Duett, gefällt mir ausgesprochen gut, zum immer wieder Hören
12.09.2007 18:27
Hasenhansl
Member
*****
Also für einen Schlagersong ist das Lied echt gut gemacht, da kann man nicht meckern find ich.
09.10.2007 23:08
schlagergalaxie
Member
*
arghhhh...
21.10.2007 22:40
Big Smoke
Games
******
...haha, das ist genial... 6*!
Zuletzt editiert: 24.10.2007 19:15
24.10.2007 10:42
Steffen Hung
hitparade.ch
******
Wow, ein Michelle-Song, den ich bis heute nicht gekannt habe. Der Sprechgesang von Matthias Reim hört sich an wie Oli.P, nur dass Michelle natürlich den ganzen Song erheblich aufwertet. Nach 2-3x Hören schwankte ich zwischen 5 und 6, entdeckte aber mich selbst, dass ich immer wieder auf Play drücke, deshalb eine glasklare 6!
Hat mir den Morgen versüsst :)
25.10.2007 11:13
music-for-all
Member
******
der song von meinem bärchen und mir =)
unser lied,da kann man nur sechs sterne geben,der von michelle vorgetragene refrain ist glockenhell und glasklar,wunderschön und rührt einen zu tränen =)
26.11.2007 12:30
rallimain
Member
******
Einfach ein wunderbares Duett,allererste Sahne Musik!!!!
09.12.2007 22:28
jschenk
Member
***
kurioses lied ... beide hätten einen hit dringend nötig gehabt ... naja, immerhin #34 in D
22.12.2007 17:53
chrisddorf24
Member
******
Einfach nur geil,harmoniert, der Sprechgesang und Michelles traumhaften Worte!
10.01.2008 14:58
Wupperwasser
Member
******
wunderbar
24.02.2008 00:08
Double Checker
Member
******
Wunderschöner Song von Michelle und Matthias, da passt es einfach, deshalb Six-Points !!
07.03.2008 17:16
Barracuda
Member
**
Nein, Nein, Nein!
07.03.2008 17:27
Hzi
Member
***
Eigentlich hätte ich, gnadenlos Vorurteilsbehafteter, mir Musik des ledergesichten Mannsweibs Michelle bislang noch nicht mal mit Ohrstöpseln gegeben, doch der Refrain klingt hier gar nicht schlecht und eingängig und hat auch inhaltlich durchaus Wahres zu bieten ...

... was aber soll da der Reim in den Strophen mit seinem pseudotief gebrummten Sprechgesang, dessen Peinlichkeit seiner Abgehalftertheit zum damaligen (und sicher auch heutigen) Zeitpunkt in nichts nachsteht ..!!

southpaw
Member
***
Unfreiwillig lustig. Blödmann & Kindergartentussi im Duett :-))

öcki
Member
*
Bei M+M wars denn auch idiotisch gelaufen.....

aufrechtgehn
Member
****
Ein handgreifliche Tanja Thomas, ääh, Hewer, ääh Michelle und ein begriffsstutzig vor sich hin brummelnder Matthias Reim. Ob die Komik gewollt war oder unfreiwillig - ich hab sehr gelacht!

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Leuk duet van de knappe "Michelle" en "Matthias Reim" uit begin december 2002 !!! De vlotte dance-remix komt zelfs nog net tot de 5 sterren bij mij persoonlijk ☺!!!

SliderUSA
Member
******
Richtig geiler Song!

remember
Member
***
belanglos..

jonibaer
Member
****
Allein das bildlich vor sich zu sehen; :-))))

aschlietuna
Member
******
super

Der_Nagel
Member
****
seltsame Schlagerpop-Nummer aus 2002 - die Beiden waren ja einmal zusammen - Reim: "Wie konnte ich nur so blöd sein..." - das fragen sich viele - knappe 4*...war das Trennungsbewältigung oder ein (musikalischer) Versöhnungsversuch?...
Zuletzt editiert: 08.12.2010 21:22

oldiefan1
Member
******
Klar die Höchstnote, da Michelle so Recht hat

Beastmaster
Member
****
eher überdurchschnittlicher Schlager

bandito
Member
****
Kannte bisher nur die Discofox-Version.
Gar nicht schlecht, weil Michelle blitzsauber singt.

FunkyLobster
Member
*
*aua, aua* genau das richtige für die dorfdisse. "du hast den stall nicht abgeschlossen, so wie damals, du idiot!"

musicfan
Member
***
Wäre ein singender Matthias Reim zuviel Konkurrenz zum Kinderstimmchen gewesen?
So klingt's für mich komisch.

LarkCGN
Member
****
War ja nie ein großer Fan von Matze, aber das Duett war schon ganz nett. Vor allen Dingen wegen dem Titel und Text hörenswert.

vancouver
Member
*****
Ja die Parts von Michelle sind einfach grandios und auch textlich, wenn man weiss die Geschichte in der Realität ausgegangen ist, einfach kultig...den Sprechgesang von Mister Reim hingegen wertet in meinen Ohren den Track ab

Chartsfohlen
Member
****
Bereits vor neun Jahren wurde dieser Song von Matthias Reim und Michelle veröffentlicht. Ist und bleibt ganz okay.

ul.tra
Member
***
Grundsätzlich ist es ja nicht schlecht. Nur Matthias Sprechgesang ist zum Abschalten. Da kann ich nicht mehr vergeben.

missmoneypenny
Member
*****
muss auch abwerten wegen dem Reim sein gereime. Dafür ist Michelle klasse!

FranzPanzer
Member
****
Eher durchschnittliches Duett von 2002, Michelle jedoch kann wirklich singen und reißt es gerade noch so aus dem Sog der erdrückenden Mittelmäßigkeit heraus.

Kamala
Member
**
...ein Duo das ich gar nicht hören kann...

nicevoice
Member
*****
Finde ich echt klasse, wesentlich besser als die vergurkte Neuauflage von 2011. Ganz gross. (5+) Ausserdem finde ich es toll, dass zwei Leute, die sich privat getrennt haben, im nachhinein trotzdem noch gut miteinander können. Da steckt ja auch eine Portion Selbstironie im Text. Habe ich gerade aus Fun gleich 4x in Folge gehört. Mag auch den Clip, wo sie ihn so anknufft und sich die Blicke treffen.
Zuletzt editiert: 02.04.2013 06:16

fleet61
Member
***
... die beiden schlachten hier ihre desaströse Beziehung aus, ... naja ... 3 + ...

Patrick7781
Member
*
Inderdaad idioot.

Werner
Member
****
...der Refrain von Michelle überzeugt mehr als der Sprechgesang von Matthias...

katzewitti
Member
******
so geht Schlager, tolle Produktion

Roefe
Member
****
Als grosser Michelle Verehrer...ok ne 4 geht gut.

Alphabet
Member
**
Sie könnt ihn "heut nach dafür prügeln". Meine Güte, das muss ja eine tolle Beziehung gewesen sein.

Widmann1
Member
*
Immer mal wieder spricht er in seinen Songs die Strophen, das gefällt mir nicht so.
Als dann Michelle einsetzt, setzt es bei mir aus.

Kanndasdennsein
Member
****
Matthias Reim hier mal wieder zum Davonlaufen, Michelle gefällt mir dagegen sehr gut.
Zuletzt editiert: 28.02.2018 23:46
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?