Nino de Angelo - Baby Jane

Song

Jahr:1988
Musik/Text:Michael Holm
Steve Singer
Margaret Harris
Joachim Horn-Bernges
Gecovert von:Nino de Angelo (Don't Ever Lose The Flame)
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:18Baby JaneWEA
243 872-2
Album
CD
10.1988
4:18Neue Hits 89 - Das deutsche DoppelalbumAriola
303 439
Compilation
LP
1989

Nino de Angelo   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.01.1984118
Flieger01.06.1989204
Hand in Hand (Claudia Jung & Nino de Angelo)20.12.1998351
Ich mach' meine Augen zu (Everytime) (Nino de Angelo & Chris Norman)07.04.2002823
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jenseits von Eden15.03.1984510
Schwindelfrei16.07.2000413
Solange man liebt ...03.03.20022921
Zurück nach vorn06.07.2003209
Un momento italiano20.06.20041711
Liebe für immer17.03.2017161
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (Reviews: 9)
29.11.2004 22:12
Kyr
Member
*****
1988 WEA 7” 29 247567-7 1 ; 12” 247 566-0 ;

The original version of «Don’t Ever Lose The Flame» (1989)

P.S. Aus dem Album "Baby Jane" (1988)

Zuletzt editiert: 22.01.2005 13:36
05.09.2006 17:58
sanremo
Member
****
schöne Melodie - gut gesungen
4+
21.12.2006 20:16
Roefe
Member
****
Total gefloppte Single von 1988. Zu Unrecht, nicht viel schlechter als "Flieger" und "Samuraj". Kommt ähnlich gut daher.

missmoneypenny
Member
****
nicht ganz so gut, Flieger und JvE ist halt nicht zu toppen.

oldiefan1
Member
****
eine solide 4

fleet61
Member
****
... fast eine 5 ...

Kai Olaf
Member
****
Text zum Weglaufen, aber er singt um sein Leben wie selten.

katzewitti
Member
****
solider emotionaler Schlager

FranzPanzer
Member
******
Sehr solides Werk aus 1988, welches von Al Camarro und Hans-Joachim Horn-Bernges ("little big horn") geschrieben und produziert wurde. Die beiden setzten damals gerade im Popschlager-Segment neue Maßstäbe. Diese Single gefiel mir damals schon sehr; ein Jahr später kam das Ganze als "Don't Ever Lose The Flame" nochmals auf das "Samuraj"-Album von Dieter Bohlen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?