LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
909 Besucher und 40 Member online
Members: !Xabbu, axel1, Cheetah, D.B. Russell, Der Maddox, dergel55, dhauskins, dorian.gray, duranduran, fabio, fuedlibuerger, guus, katzewitti, klamar, lato1803, linkin.park, Miraculi, musicfan, musikmannen, nirvanamusic87, otis, Paperinik, Phil, Pottkind, rolands, Ryou02, SanderFMC, sbmqi90, Schiriki, Schöditaz, Snormobiel Beusichem, SportyJohn, Supersok, Tommy1958, ultrat0p, vuurvosje, Widmann1, Windfee, XpinkprincessX, Young_Wild_Free

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

NORAH JONES - THINKING ABOUT YOU (SONG)
Label:Capitol
Hitparadeneinstieg:02.02.2007 (Rang 61)
Letzte Klassierung:02.03.2007 (Rang 75)
Höchstposition:49
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:7667 (58 Punkte)
Jahr:2006
Musik/Text:Norah Jones
Ilhan Ersahin
Produzent:Norah Jones
Weltweit:
ch  Peak: 35 / Wochen: 12
de  Peak: 65 / Wochen: 5
at  Peak: 49 / Wochen: 5
nl  Peak: 11 / Wochen: 7
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
it  Peak: 5 / Wochen: 2
es  Peak: 9 / Wochen: 4


CD-Single
Blue Note 3809452



CD-Single
Blue Note 3811112


TRACKS
2006
Promo - CD-Single Blue Note 3809452 (EMI) / EAN 0094638094524
1. Thinking About You
3:17
   
12.01.2007
CD-Single Blue Note 3811112 (EMI) / EAN 0094638111122
1. Thinking About You
3:17
2. 2 Men
2:30
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:17Thinking About You [Promo]Blue Note
3809452
Single
CD-Single
2006
3:17Thinking About YouBlue Note
3811112
Single
CD-Single
12.01.2007
3:20Not Too LateBlue Note
3820352
Album
CD
26.01.2007
3:15Herzberührt 03EMI
50999-507758-2-8
Compilation
CD
26.10.2007
Live3:13Live From Austin, TXNew West
NW5017
Album
LP
08.08.2008
3:202 Original Classic Albums: Feels Like Home / Not Too LateEMI
0988542
Album
CD
25.03.2011
MUSIC DIRECTORY
Norah JonesNorah Jones: Discographie / Fan werden
NORAH JONES IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Don't Know Why30.03.2003564
Sunrise14.03.20044413
Here We Go Again (Ray Charles with Norah Jones)06.03.2005526
Thinking About You02.02.2007495
Chasing Pirates27.11.2009384
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Come Away With Me10.11.20022101
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)14.09.2003287
Feels Like Home22.02.2004153
Not Too Late09.02.2007122
The Fall27.11.2009324
...Featuring26.11.20101612
Here We Go Again: Celebrating The Genius Of Ray Charles (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)06.05.2011401
Rome (Danger Mouse & Daniele Luppi starring Jack White & Norah Jones)27.05.2011721
...Little Broken Hearts11.05.2012117
Foreverly (Billie Joe + Norah)06.12.2013291
SONGS VON NORAH JONES
(Talk To Me Of) Mendocino
2 Men
4 Broken Hearts
Above Ground
After The Fall
All A Dream
All Your Love (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Always Judging
Angels (Wax Poetic feat. Norah Jones)
Any Other Day (Wyclef Jean feat. Norah Jones)
Are You Lonesome Tonight
Austin City Limits (Live)
Baby, It's Cold Outside (Willie Nelson feat. Norah Jones)
Back To Manhattan
Barbara Allen (Billie Joe + Norah)
Be Here To Love Me
Be My Somebody
Bessie Smith
Black (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Blue Bayou (Norah Jones feat. M. Ward)
Broken
Brother & Sister (Lindsey Buckingham feat. Norah Jones)
Bull Rider (Norah Jones and Sasha Dobson)
Busted (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Carnival Town
Change Is Gonna Come
Chasing Pirates
Cold Cold Heart
Colors (Amos Lee with Norah Jones)
Come Away With Me
Come Rain Or Come Shine (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Comes Love
Court And Spark (Herbie Hancock & Norah Jones)
Crazy
Creepin' In (Norah Jones with Dolly Parton)
Cryin' Time (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Day Is Done (Charlie Hunter & Norah Jones)
Dear John (Ryan Adams feat. Norah Jones)
December
Deceptively Yours (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Don't Know Why
Don't Miss You At All
Down In The Willow Garden (Billie Joe + Norah)
Dreamgirl (The Lonely Island feat. Norah Jones)
Drown In My Own Tears
Easy (Norah Jones feat. Anoushka Shankar)
Even Though
Everybody Needs A Best Friend
Feelin' The Same Way
Good Morning
Hallelujah I Love Her So (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Happy Pills
Heart Of Mine (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Help Me Make It Through The Night
Here We Go Again (Ray Charles with Norah Jones)
Here We Go Again (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Hit The Road Jack (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Home Of The Blues
How Many Times Have You Broken My Heart?
Humble Me
I Don't Wanna Hear Another Sound
I Love You So Much (It Hurts) (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
I Think It's Going To Rain Today
I Turned Your Picture To The Wall
I Walk The Line (Joel Harrison feat. Norah Jones)
I Wouldn't Need You
If The Law Don't Want You
I'll Be Your Baby Tonight
Ill Wind (Charlie Haden / Quartet West feat. Norah Jones)
I'm Here To Get My Baby Out Of Jail (Billie Joe + Norah)
I'm Moving On (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
In The Dark
In The Morning
It Came Upon A Midnight Clear
It's Gonna Be
I've Got To See You Again
Just Noise
Kentucky (Billie Joe + Norah)
Killing Time
Let It Ride (Robert Glasper Experiment feat. Norah Jones)
Life Is Better (Q-Tip feat. Norah Jones)
Light As A Feather
Lightning Express (Billie Joe + Norah)
Little Broken Hearts
Little Lou, Prophet Jack, Ugly John (Belle and Sebastian feat. Norah Jones)
Little Room
Lonestar
Long Time Gone (Billie Joe + Norah)
Loretta (Norah Jones feat. Gillian Welch and David Rawlings)
Losing Hand (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Love Me Tender
Lover Man
Makin' Whoopee (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Man Of The Hour
Miriam
Moon Song
More Than This (Charlie Hunter & Norah Jones)
My Blue Heaven
My Dear Country
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Nightingale
Not My Friend
Not Too Late
Oh So Many Years (Billie Joe + Norah)
One Flight Down
Out On The Road
Painter Song
Peace
Problem Queen (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Put My Little Shoes Away (Billie Joe + Norah)
Rockin' Alone (In An Old Rockin' Chair) (Billie Joe + Norah)
Rosie's Lullaby
Roving Gambler (Billie Joe + Norah)
Ruler Of My Heart (Dirty Dozen Brass Band feat. Norah Jones and Robert Randolph)
Say Goodbye
Season's Trees (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Seven Years
She
She's 22
Shoot The Moon
Silent Night
Silver Haired Daddy Of Mine (Billie Joe + Norah)
Sinkin' Soon
Sleep Won't Come
Sleepless Nights
Something Is Calling You
Somewhere Over The Rainbow
Soon The New Day (Talib Kweli feat. Norah Jones)
Speak Low (Tony Bennett & Norah Jones)
Strange Transmissions (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Stuck
Sunrise
Take It Back
Take Off Your Cool (Outkast feat. Norah Jones)
Tell Me (Wax Poetic feat. Norah Jones)
Tell Yer Mama
Tennessee Waltz (Bonnie Raitt feat. Norah Jones)
Tennessee Waltz (Joel Harrison feat. Norah Jones)
That's The Way That The World Goes 'Round
That's What I Said
The Grass Is Blue
The Long Day Is Over
The Long Way Home
The Nearness Of You
The Prettiest Thing
The Story
The Sun Doesn't Like You
The Sun Won't Set (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Things You Don't Have To Do (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Thinking About You
Those Sweet Words
Toes
Traces Of You (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Travelin' On
Turn Me On
Turn Them (Sean Bones feat. Norah Jones)
Two Sleepy People (Seth MacFarlane feat. Norah Jones)
Unchain My Heart (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Unsaid (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Until The End
Virginia Moon (Foo Fighters feat. Norah Jones)
Waiting
Wake Me Up
Walkin' (Willie Nelson with Norah Jones)
What Am I To You?
What'd I Say (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Where Have All The Flowers Gone (Dolly Parton, Norah Jones & Lee Ann Womack)
Who's Gonna Shoe Your Pretty Little Feet? (Billie Joe + Norah)
Wish I Could
Wurlitzer Prize (I Don't Want To Get Over You)
Young Blood
You've Ruined Me
ALBEN VON NORAH JONES
...Featuring
...Little Broken Hearts
...Little Broken Hearts Remix EP
2 Original Classic Albums: Feels Like Home / Not Too Late
Come Away With Me
Feels Like Home
Feels Like Home / Come Away With Me
First Sessions
Foreverly (Billie Joe + Norah)
Here We Go Again: Celebrating The Genius Of Ray Charles (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
iTunes Originals
Live From Austin, TX
Live In Poland
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
New York City - The Remix Album (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Not Too Late
Rome (Danger Mouse & Daniele Luppi starring Jack White & Norah Jones)
The Chill Album (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
The Fall
DVDS VON NORAH JONES
Come Away With Me [Deluxe Edition]
Live From Austin TX (Austin City Limits)
Live In New Orleans
Norah Jones - And The Handsome Band - Live In 2004
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.22 (Reviews: 73)
*****
Norah Jones bleibt Ihrem Stil treu , gut so, toller Song, passt super zu Weihnachten
*****
schön
******
Uhh, ist das cool. Geniale Leadoff-Single des neuen Albums.
*****
gut
***
Nah ja sie hat sicher eine tolle Stimme und wenn man einmal
ein bischen abschalten will, ist Norah Jones sicher nicht schlecht.Leider ist es aber nicht so mein ding.
*****
sehr gut
******
habe ich vor einer woche reingezappt und auf MTV brand:neu gesehen. gefiel mir auf anhieb, ich war natürlich wieder hin und weg von der ganzen schönheit dieser musik. der song ist extrem gescheit komponiert, aber vor allem ist er eines: mega schön!

****
Sie tönt einfach immer noch gleich. Soll man das nun gut oder schlecht finden? Ich gebe vorläufig mal eine 4+.
**
wie immer langweilig
*****
Ihre Stimme ist wirklich sehr schön auch der Song mag überzeugen - freue mich schon aufs Album!

Im moment noch eine 5, vieleicht bald mehr!
*****
Wieder eine äusserst "süffige" Vorab-Single. Ich freue mich schon aufs Album. Ach, was hab ich ihre Stimme vermisst ;-)

Ist übrigens kein Liebeslied...oder kein richtiges...weil:

Here I am lookin' for signs of leaving
You hold my hand,
but do you really need me?
I guess it's time for me to let you go
And I've been thinkin' about you

aber dann doch noch sehr charmant...:

When you sail across the ocean waters
And you reach the other side safely
Could you smile a little smile for me?
'Cause I'll be thinkin' about you
Zuletzt editiert: 24.01.2007 22:45
****
Ein guter Song, sie bleibt ihrem Stil treu! Aber das mit den Singles-Veröffentlichungen sollte sie lassen, solche Songs verkaufen sich einfach nicht gut! Freue mich auf ihr Album!
*****
da bin ich ganz starmania's meinung...stil hat der song sicher allemal
Zuletzt editiert: 13.02.2007 10:17
***
▓ Een beetje langdradige en slome plaat van "Norah Jones" uit eind 2006 !!! Het is niet bepaalt mijn smaak of lievelingsplaat !!! Krapjes: 3 sterren !!! Ze komt er trouwens wel hoog mee binnen in de NL Single Top 100 van 13-01-2007, op # 11 !!!
*****
Ja, das passt. Lässige Nummer zum Relaxen. Nicht zu anspruchsvoll, aber bleibt lange frisch.
****
...eine Spät-Nacht-Nummer der Tochter von Ravi Shankar (indischer Sitar-Virtuose und Freund der Beatles)....
**
Mich nerven jetzt schon die bevorstehenden, plockierten Peak-1-Wochen in den Longplaycharts mit ihrem Not Too Late Ramschalbum.
**
Obwohl mir Norah Jones wirklich sympatischer geworden ist, ist ihre Musik genauso, wie ich sie früher auch empfand: extrem langweilig!
***
So schlimm find ich's jetzt auch wieder nicht. Relaxt-jazziger Sound, mit Betonung auf relaxt. Gute Schlaftablette.
**
Ja, Norah, wir wissens: öde, langweilig, typisch Jones halt...
******
Endlich ist Norah Jones wieder da und liefert dann auch noch als Comebacksingle einen der besten Songs ihrer Karriere ab. Kommt total optimistisch, fröhlich und trotzdem vertäumt und nachdenklich daher. So liebe ich Miss Jones!
**
naja
*****
finde ich mega schön.
******
Traumhaft - gute 1. Singleauskoppelung
******
...bin sprachlos...
*****
Extrem gute Single
******
Wer hier etwas von Ramsch - auch bezogen auf das Album - schreibt, hat sicher auf diesem Parkett der Musik keine Ahnung. Eine sehr schöne Mischung aus Blues, Jazz und Soul. Das hätten vor 40 Jahren vielleicht auch Ray Charles oder Millie Jackson gerne aufgenommen. ;-) Wie würde der Song dann wohl klingen? Für das Abwerten mancher Leute gebe ich als Ausgleich einen Bonus-Punkt.
***
die am meisten überschätzte und überbewertete Künstlerin dieser Zeit... eine tolle Stimme allein ist einfach nicht alles, ich höre zuerst mal auf die Musik - und die ist nach wie vor sehr langweilig!
14.02.2007 01:20
Schwizerin
portuguesecharts.com
***
Schön einschläfernd.
****
Gibt eine 4, aber nur weil's Valentinstag ist und ich so wahnsinnig kuschlig drauf bin! Der Song ist wie Norah Jones auch sehr nett, eben ... nett! Keine Spannung, keine Kanten oder Ecken, nicht mal eine kleine Unebenheit, welche dem Song etwas mehr Charakter verleihen würde! Wunderbare Musik zum liftfahren, Kreuzworträtsel lösen, einkaufen, kochen .... etc.
*****
guter song nette melodie
*****
Geile Orgel verhilft zur dritten 5* nebst drei 1*ern bis anhin auf dem aktuellsten Album.
******
Ja, die Orgel ist wirklich der Hit, da muss sogar die 6 her. Dass man so einen Song in der Hitparade vorfindet, kann wohl auch nur an ihrem Namen liegen. Trotzdem finde ich es toll, dass auch mir wiedermal etwas in der Hitparade gefällt, haha.
***
Ihre Stimme ist wirklich schön, wunderschön sogar...Aber ihre Songs sind einfach immer so furchtbar langweilig, dass ich keine genügende Note geben kann..
***
Nichts Neues von der Schnarchnase. Die Stimme wäre ok, aber bei diesem Sound schlafen mir sämtliche Körperteile ein...
*****
Der 6. Song aus ihrem neuen Album "Not Too Late" gefällt mir auf Anhieb. Toller und gemächlicher Sound mit ihrer unverwechselbaren Stimme gemixt ergibt einen zeitlos schönen Titel. Es ist eigenartig, dass ihre Singles bei uns weniger gut in den Charts ankommen.
*
:S pf6r ehitj rgeg
ich werd verrückt,nur ihre stimme is gut
*
Ach wie öde.
Ich hasse die Stimme, ich hasse ihre Songs - ich hasse Norah Jones...
****
Tja, nun hab' ich lange gewartet mit dem Review. Ich mag Norah noch immer, aber diesem Stück muss ich attestieren, dass ich es auch ein wenig belanglos finde. Es vermag mich nicht richtig zu berühren. Schade! Ist aber weit entfernt von schlecht, daher ist eine Genügende absolut vertretbar!
Zuletzt editiert: 14.03.2007 23:55
****
Guter Song.
****
Gut gemacht, Norah
****
...gut...
****
mehr als 4* für die erste single, sind da nicht drinnen..darunter allerdings auch nicht.
30.04.2007 16:22
YVE
norwegiancharts.com
******
Unglaublich schöner Song, muss ich schon sagen!
***
Wer Nora(h) heisst kann ja nur stören. Wissen wir spätestens seit Modern Talking. Statt Goldkettchen gibt`s hier aber eine ordentliche Dosis Narkolepsie, wobei man sagen kann, dass Betäubungsschwester Norah schon wesentlich tödlichere Dosen im Angebot hatte. Man könnte sich fast damit anfreunden, wenn nicht immer diese eklige Schnusi-Bequemlichkeit wäre, die sich den ganzen Song hinzieht. Jemand sollte diese unsympathische Trantüte mal in den Hintern pieksen und zum Rumhampeln animieren. Dann würde sie die dringend benötigten Friseur- und Visagisten-Termine vielleicht auch nicht immer verbummeln.
******
...Sehr Gut...
******
mega schöner song
Zuletzt editiert: 26.01.2008 17:36
*****
sehr gut
**
+1 weil ich beim ersten Hören nicht gleich ans Schlafen gedacht hab ...
***
plätschert so dahin
***
Yep, man wartet, bis irgendwas interessantes in dem Song passiert, leider vergeblich. Berührt mich in keinster Weise. Gefällt mir auch von der Melodie her nicht. Klares Nein.
****
Angenehmer Song ...
*****
Beau slow du troisième album de Norah.
******
süss & goldig
******
Wunderschön
****
...gut...
*****
Schönes Video, schönes Lied.
******
6* für einen der besten von ihr.
und das 2.beste aufm album
****
Schon sehr süß...und das Lied, naja, das ist auch okey.
*****
Ein sehr angenehmer Song mit angenehmer Stimme einer angenehmen Sängerin
******
Sehr schön
*****
Halt schon ziemlich typische Norah Jones Kost! gut
***
ungenügend
***
da habe ich schon besseres gehört
**
schwerfälliger Valiumsong – schwach – 2*…dieser Song aus 2006 stand auf #61 in AUS, #81 in den Billboard Hot 100 und #89 in UK…
*****
Alleen al haar stem is genoeg voor kippenvel.
*****
Die Orgel reisst den Song ganz klar noch raus, ansonsten
wäre das Stück nur halb so viel wert.....

Knappe 5.
*****
...mir gefällt einfach die Art, wie sie ihre Balladen interpretiert...einfühlsam....
***
Für meinen Geschmack nichts besonderes.
****
Geht so, etwas plätschernd.
****
nice song
*****
Tis nice. 4.5.
***
...gepflegte Langeweile...
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.91 seconds