LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
2320 Besucher und 24 Member online
Members: *Lou*, Aggi, album guru joe, alleyt1989, antonnalan, BeansterBarnes, bluezombie, Chris A, D Man, darkgolo, datagem, Effluvium1, foxteddy, honoDuAr, jacquie Lorenz, jolino, Kamala, lindalil, martiningram, missmoneypenny, MUSICBOJ, raba-music, S:pko, sanremo

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

PM DAWN - SET ADRIFT ON MEMORY BLISS (SONG)
Hitparadeneinstieg:06.10.1991 (Rang 29)
Letzte Klassierung:22.12.1991 (Rang 25)
Höchstposition:9
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:2731 (708 Punkte)
Jahr:1991
Musik/Text:Gary Kemp
Attrell Cordes
Produzent:P.M. Dawn
Coverversion von:Spandau Ballet - True
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 16
de  Peak: 3 / Wochen: 22
at  Peak: 9 / Wochen: 12
fr  Peak: 17 / Wochen: 8
nl  Peak: 4 / Wochen: 14
be  Peak: 14 / Wochen: 10 (Vl)
se  Peak: 7 / Wochen: 6
au  Peak: 7 / Wochen: 13
nz  Peak: 1 / Wochen: 11


7" Single
Gee Street/114 619



CD-Maxi
Island/664 619


TRACKS
06.10.1991
7" Single Gee Street 114 619 [us]
1. Set Adrift On Memory Bliss (Radio Mix)
3:57
2. For The Love Of Peace
3:29
   
06.10.1991
CD-Maxi Island 664 619 (Warner) [us]
1. Set Adrift On Memory Bliss (Radio Mix)
3:58
2. Set Adrift On Memory Bliss (Extended Mix)
6:03
3. Set Adrift On Memory Bliss (LP)
4:12
4. For The Love Of Peace
3:29
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:15Of The Heart, Of The Soul And Of The Cross: The Utopian ExperienceIsland / Ariola
262 081
Album
CD
06.08.1991
Radio Mix3:57Set Adrift On Memory BlissGee Street
114 619
Single
7" Single
06.10.1991
Radio Mix3:58Set Adrift On Memory BlissIsland
664 619
Single
CD-Maxi
06.10.1991
Extended Mix6:03Set Adrift On Memory BlissIsland
664 619
Single
CD-Maxi
06.10.1991
LP4:12Set Adrift On Memory BlissIsland
664 619
Single
CD-Maxi
06.10.1991
3:56Now That's What I Call Music! 20Virgin
CDNOW20 / 7984472
Compilation
CD
18.11.1991
Extended Mix6:04Maxi Dance Sensation 5Ariola
354 359
Compilation
CD
1991
3:58Coconuts - Die Hits des JahresWEA
9548-30918-2
Compilation
CD
1991
3:57Internationale Hits 91Ariola
354 256
Compilation
CD
1991
3:58100% Hits Volume 3EMI
798896-2
Compilation
CD
1992
3:51Now That's What I Call Music! 1991 [The Millennium Series]Virgin
NOWMIL-1991 / 5202862
Compilation
CD
21.06.1999
MUSIC DIRECTORY
P.M. DawnP.M. Dawn: Discographie / Fan werden
P.M. DAWN IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Set Adrift On Memory Bliss (PM Dawn)06.10.1991912
SONGS VON P.M. DAWN
A Watcher's Point Of View (Don't 'Cha Think)
Art Deco Halos
As Disappointing As Your Mercy Is
Comatose
Downtown Venus
Even After I Die
Faith In You
For The Love Of Peace (PM Dawn)
Gotta Be... Movin' On Up (P.M. Dawn feat. Ky-Mani)
I Had No Right
I'd Die Without You (PM Dawn)
If I Wuz U
In The Presence Of Mirrors
Intro [Of The Heart, Of The Soul And Of The Cross: The Utopian Experience]
Looking Through Patient Eyes
More Than Likely (P.M. Dawn feat. Boy George)
Ode To A Forgetful Mind (PM Dawn)
On A Clear Day
Paper Doll (PM Dawn)
Perfect
Reality Used To Be A Friend Of Mine
Set Adrift On Memory Bliss (PM Dawn)
Shake
Sometimes I Miss You So Much (Dedicated To The Christ Conciousness)
The Beautiful
The Ways Of The Wind (PM Dawn)
To Serenade A Rainbow
When I Think About Love (I Think About You) (Elton John & P.M. Dawn)
You Got Me Floatin'
ALBEN VON P.M. DAWN
Dearest Christian, I'm So Very Sorry For Bringing You Here. Love, Dad
Jesus Wept
Of The Heart, Of The Soul And Of The Cross: The Utopian Experience
The Best Of P.M. Dawn
The Bliss Album...?
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (Reviews: 81)
*****
sehr gut
***
...weniger...
******
traumhaft!
****
Gar nicht so schlecht, wie da das Original von Spandau Ballet verwoben wurde. Geht nur knapp an der 5 vorbei. Guter Groove, war zu Recht ein Hit. Mir persönlich gefiel allerdings der Nachfolgehit von P.M. Dawn fast noch besser. Trotzdem nicht schlecht.
*****
schöner song, wusste garnich, dass es ne art cover is
*****
@gupan: that's why always review after Uebi ;-) !
****
Dann lieber Spandau Ballet, obwohl mich auch das Original nicht besonders überzeugt.
Zuletzt editiert: 09.09.2012 16:44
*****
schön! ist mir um einiges lieber als das original.
**
Nein, so nicht. Spandau Ballet werden sich ärgern.
****
fand und find ich immer noch recht gut
****
Gutes Musik Cover , passt
***
weniger
****
Genau 14 Jahr her war dieser "cover" ein top 10 hit .....
Damals tönte es garnicht schlecht !
*****
Aus dem balladesken "True" von Spandau Ballet wurde ein cooler R'n'B-Track, geil gerappt. Eines der besseren Covers der 90ies.
******
Ausgezeichneter Song, höre ich auch heute immer noch gerne
******
geht mir genau so.
****
Angenehm und ziemlich billig zugleich, reichte Ende 1991 sogar zur # 1 in den USA.
****
Das Original von Spandau Ballet können auch P.M. Dawn nicht toppen. Es reichte jedenfalls für einen Hit.
***
Kindheitserinnerung. Aber keine allzu angenehme. Besser als das nervige True noch allemal.
******
Schöne Rap-Ballade, hervorragend reingesamplet die Traum-Ballade True von Spandau Ballet.
Zusammen mit Gotta Be...Movin' On Up sein bestes Lied.
Zuletzt editiert: 06.01.2010 16:48
*****
▓ Leuke en goede "Cover' door "P.M. Dawn" uit september 1991 !!! Heel apart !!! Stond 9 weken (# 6) lang in de Nederlandse Top 40 van eind september / eind november 1991 !!! Nog net 5 sterren waard !!!
***
naja
*****
schööön
****
hatte damals ne schlecht drauf cassette fürs auto da war des auch drauf
**
überflüssig
****
wäre nicht "true" von spandau ballet gesamplet wäre das ziemlicher müll...
****
Netter Song... mit ein wenig Erinnerungen dran!
***
also bei einem sample gleich von einem cover zu sprechen ....ich weiss nicht. Ist gerade eben wegen des samples nicht schlecht, ohne das wär's aber auch nix.
*****
Ob Sample oder Cover mir gefällt's auf jeden Fall . In 8/91 D #3 GB #3 10/91 USA #1.
*
Nein, definitiv nicht! Mit dem Original von Spandau Ballet konnte ich mich nach einiger Zeit anfreunden. Bei dem hier hingegen macht sich heute genauso wie damals das ganz grosse Gähnen breit. Schlecht!!
*****
Schöner Song,schon länger nicht mehr gehört.
****
Leider auch nicht so mein Fall. Fand den Song am Anfang richtig gut, dann habe ich mir die Maxi gekauft und hatte auch schon genug davon. Hört man bei mir heute kaum noch. 4-
******
Ein scheinbar belangloser Song, aber nur scheinbar. Denn er läutete eine neue Stilepoche ein. Bis dahin gab es nur nachgesungene Cover-Versionen. Ab sofort wurden alte Songs "zerschnippselt" und beliebig in neuen Songs verwertet. Weiteres Beispiel: SWV mit "Right here".
******
Ganz starker Song, welcher mir von Anfang an schon immer gefallen hat!
*****
hat mir damals sehr gut gefallen - heute auch noch...
******
Gut!
Zuletzt editiert: 12.01.2010 23:32
**
fand ich schon immer fürchterlich
***
Soft-Rap über 80er-Sample. Alte Masche, aber hier immerhin ganz gut umgesetzt. Gute 3.
****
gut
***
Ruhige Töne, die man wohl nur schwerlich als unangenehm bezeichnen kann, aber auf jeden Fall als langweilig und etwas aufdringlich.
****
Recht ordentliche Cover-Geschichte aus den frühen 90ern.
Damals tierisch angesagt, hört man's heute nicht mehr so häufig.
****
geht so
****
Typischer Beat für die damalige Zeit ansonsten eine recht eintönige Angelegenheit. Lieber das seichte SB Original.
*****
Sehr gute Platte.
****
nicht unok, gefiel mir schon ganz gut damals
*****
vertraute Melodie
*****
Schöne Melodie - ob von Spandau Ballet oder in dieser gelungenen Cover-Version.
****
Gut
****
Starkes Sample, recht nette Umsetzung für das Genre. Angenehm trifft es wirklich gut.
******
gefällt mir auch gut!
***
Ø
*****
Eine gute Coverversion, die ich erst wieder 15 Jahre nach deren Erscheinung wieder gehört habe.
****
Nichts besonderes, aber in Ordnung.

CDN: #9, 1991
USA: #1 (1 week), 1991
Zuletzt editiert: 29.07.2013 20:33
*****
gut!
***
Ok.
*****
top.
****
Gut gemacht, aber wäre ohne das Sample wenig wert.
****
Top!
*****
5.5 - Cool !
Gehört garantiert auf meine Beach-Party ;-)
Zuletzt editiert: 09.03.2010 16:15
*****
lekker nummer met dat typische jaren '90-ritme en natuurlijk met dank aan "True" van spandau Ballet
**
not my type of music
*****
Really like this track.
****
kann man mit leben
****
akzeptable R&B-/Soft-Rap-Nummer aus anfangs der 90er – 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)…
******
Smooth, cool track. Sends you on a journey. Former personal #1 hit. Better than Spandau Ballet's True from which it samples.
****
Nice song.
**
langweilig
****
Das geht gerade noch so als 4 durch, weil das Sample ganz gut eingebaut ist. Seine späteren, weniger bekannten Singles waren deutlich besser.
******
find ich super
****
Noch akzeptabel, lebt aber allein vom Sample. Knappe 4*.
******
I genuinely think this is one of the best songs ever recorded.
****
Great use of the backing beat, but the song as a whole is pretty forgettable
******
Deze zwoele, dromerige single heeft de tand des tijds goed doorstaan. Het refrein is prachtig.
******
Toll gesampelt - Weiß jemand, ob P.P. Yawn ein weiteres Cover ist oder nur ein alternativer Name von PM Dawn?
*****
cool,aber original ist besser
****
Gut
*
1 star
*****
Deze cover op "True" van "Spandau Ballet" bevalt mij eigenlijk ook wel.
*****
Der Beat stammt einmal mehr aus Soul Searchers' Ashley's Roachclip - und wurde bereits über 150 mal in anderen Songs benutzt - doch die Kombination mit TRUE und dem leichten Feeling machen den Track richtig fett.
******
Einer der besten Hip-Hop/Rap Songs aller Zeiten

während andere Rapper einfach nur sampeln,entstand hier eine eigene Musikvegetation mit tollen Elementen.

Der Song ist einfach nur angenehm, andererseits auch cool. Die Rap-Lyrics sind raffiniert und schön, es dreht sich nicht um schnelle Autos oder schöne Frauen.

us #1


Übrigens ist im Video der Spandau-Ballet Schnösel zu sehen.
******
6*
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 2.30 seconds