Parov Stelar - Shine

Cover Parov Stelar - Shine
CD
Soul Seduction SOSENCD07

Album

Jahr:2007
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

05.10.2007
CD Soul Seduction SOSENCD07 / EAN 0808699000727
Details anzeigenAlles anhören
1.Parov Stelar feat. Kristina Lindberg - Come Closer
3:34
2.Parov Stelar feat. Gabriella Hänninen - Good Bye Emily
3:24
3.Parov Stelar feat. Lilja Bloom - Shine
  3:40
4.Tango Muerte
3:42
5.Parov Stelar feat. Luke - Your Fire
3:02
6.Lost In Amsterdam
3:28
7.Little Lion
3:38
8.Love (Part 1)
  4:56
9.Parov Stelar feat. Gabriella Hänninen - Charleston Butterfly
3:48
10.Autumn Beasts
3:09
11.On My Way Now (Love Part 2)
4:54
12.Crushed Island
4:34
13.War Inside
3:10
14.Happy End
2:33
15.Homesick [Bonustrack]
3:33
   

Parov Stelar   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Phantom09.07.2010691
Jimmy's Gang30.03.2012431
Nobody's Fool (Parov Stelar feat. Cleo Panther)04.05.2012602
Keep On Dancing (Parov Stelar feat. Marvin Gaye)27.09.2013454
All Night18.04.2014429
The Sun (Parov Stelar feat. Graham Candy)23.05.20143113
Clap Your Hands23.05.2014521
Hooked On You (Parov Stelar feat. Timothy Auld)15.05.2015541
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Coco09.10.2009385
The Princess04.05.2012438
The Art Of Sampling18.10.2013614
The Demon Diaries15.05.2015119
Live @ Pukkelpop25.03.201697
The Burning Spider05.05.201714
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)

Der_Nagel
Member
*****
Album erschien 2007 auf dem Label Etage Noir Recordings. Hinter dem Pseudonym Parov Stelar verbirgt sich der Österreicher Marcus Füreder (geb. 1974). Stilmässig bewegt er sich im Bereich Acid/Nu Jazz - Breakbeat - Jazzdance/Electro Swing, in manchen seiner Stücke kommen auch HipHop-Freunde auf ihre Kosten. Oftmals tragen seine Stücke GastsängerInnen vor, Pianoklänge und Bläser (Sax und Trompete) kommen eigentlich immer vor. Auch liebt es der Künstler, alte Swing-Titel neu aufzupeppen (häufige Samples). Ich war bei der Bewertung der einzelnen Songs etwas gar streng, das Album bekommt aber klare 5*.

Genre: Electronic, Jazz
Style: Broken Beat, Future Jazz
Year: 2007

Meine Lieblingsstücke aus dem Album:
Good Bye Emily (feat. Gabriella Hänninen)
Shine (feat. Lilja Bloom)
Tango Muerte
Crushed Island
War Inside
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?