Phil Collins - Dance Into The Light

Cover Phil Collins - Dance Into The Light
CD
WEA / Atlantic 0630-16161-2

Charts

Hitparadeneinstieg:27.10.1996 (Rang 2)
Letzte Klassierung:23.02.1997 (Rang 24)
Höchstposition:2 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:17
Rang auf ewiger Bestenliste:1019 (1085 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 19
de  Peak: 1 / Wochen: 25
at  Peak: 2 / Wochen: 17
fr  Peak: 2 / Wochen: 13
nl  Peak: 4 / Wochen: 18
be  Peak: 15 / Wochen: 12 (Vl)
  Peak: 2 / Wochen: 15 (Wa)
se  Peak: 2 / Wochen: 13
fi  Peak: 8 / Wochen: 8
no  Peak: 12 / Wochen: 8
au  Peak: 8 / Wochen: 5
nz  Peak: 33 / Wochen: 5

Album

Jahr:1996
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

22.10.1996
CD WEA / Atlantic 0630-16161-2 (Warner) / EAN 0706301616123
Details anzeigenAlles anhören
1.Dance Into The Light
4:23
2.That's What You Said
4:22
3.Lorenzo
5:52
4.Just Another Story
6:24
5.Love Police
4:08
6.Wear My Hat
4:33
7.It's In Your Eyes
3:01
8.Oughta Know By Now
5:27
9.Take Me Down
3:21
10.The Same Moon
4:13
11.River So Wide
4:55
12.No Matter Who...
4:47
13.The Times They Are A-Changin'
5:07
   

Phil Collins   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
In The Air Tonight01.04.1981114
You Can't Hurry Love01.02.1983316
Against All Odds (Take A Look At Me Now)01.07.1984136
Easy Lover (Philip Bailey with Phil Collins)15.03.19852110
One More Night15.05.1985612
A Groovy Kind Of Love01.11.1988616
Two Hearts15.01.19891414
In The Air Tonight ('88 Remix)15.02.1989420
Another Day In Paradise01.12.1989220
I Wish It Would Rain Down01.04.1990263
Both Sides Of The Story14.11.1993229
Dance Into The Light20.10.1996318
True Colors04.10.1998208
You'll Be In My Heart04.07.1999309
Strangers Like Me28.11.1999288
In The Air Tonite (Lil' Kim feat. Phil Collins)29.07.2001816
Can't Stop Loving You10.11.20022315
(Love Is Like A) Heatwave10.09.2010521
Going Back17.12.2010456
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Face Value01.04.1981318
No Jacket Required01.04.19851116
...But Seriously15.12.1989144
Serious Hits... Live!25.11.1990223
Both Sides21.11.1993118
Dance Into The Light27.10.1996217
...Hits18.10.1998219
Tarzan (Soundtrack / Phil Collins)06.06.1999919
Testify24.11.2002516
Brother Bear (Soundtrack / Phil Collins)04.04.2004711
Brother Bear (English Version) (Soundtrack / Phil Collins)18.04.2004611
Love Songs - A Compilation... Old And New10.10.2004417
Going Back24.09.2010323
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.58 (Reviews: 19)
06.11.2003 17:36
Phil
Member
******
Nach dem tristen "Both sides" wieder etwas Fröhliches von Mr. Collins...
06.11.2003 17:42
Kazzzer
Member
******
dito
04.01.2004 17:29
Ronnie82
Member
*****
gutes album
04.01.2004 18:32
Rewer
Moderator
*****
...sehr gut...
25.01.2004 01:07
Musicfreak
Member
****
der titelsong ist ganz ok...rest sosolala
02.08.2005 11:00
elton
Member
***
nicht besonders
29.03.2006 22:03
toto_fan
Member
******
Dance into The LIGHT ist Super Stark
Phil Collins ist meine Nummer eins!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Patrick Schwendimann
22.12.2006 13:18
remember
Member
***
seine absolut unnötigste scheibe..
01.08.2007 11:55
Blackbox!
Member
*****
Sehr gutes Album.
01.08.2007 14:45
sanremo
Member
***
geht so
18.12.2007 01:22
Werner
Member
*****
Knappe fünf Punkte, da die Scheibe doch besser als 'Both Sides' ist.

Sven84
Member
*****
Nachdem sein "Both Sides"-Album für Phil Collins-Verhältnisse doch eher ein Flop war, konnten hier die Kritiker definitiv behaupten, Phil Collins habe den Anschluss an die 90er verpasst. Befremdend sind die unbeschwerten Gitarrenpop-Songs wie "It's In Your Eyes" oder "No Matter Who" - immerhin schafften es diese Songs damals in ein paar Playlists von Radiosendern. Der grösste Hit war allerdings das Aushängeschild, der Titeltrack "Dance Into The Light", ein Song im ¾-Takt, der mich schon immer etwas an "Something Happened On The Way To Heaven" erinnert hat.
Die Songs auf dem Album sind gut, teilweise auch wesentlich melodiöser und daher radiofreundlicher als auf "Both Sides". Empfehlenswert finde ich zudem die Ballade "The Same Moon".

Widmann1
Member
****
außer dem Titelsong und "wear my hat" fließt alles andere an mir vorbei; ist aber durchaus hörbar.
Zuletzt editiert: 05.01.2010 00:48

peter_ceterafan
Member
*****
Wie war ich doch erleichtert, als ich begeistert feststellen durfte, wie er wieder abgeht. So ein richtig optimistisches Album, das einfach Spass macht.
Zuletzt editiert: 29.11.2014 12:02

begue
Member
*****
Ein sehr gutes Album.

Worst User
Member
***
"Weder kommerziell noch künstlerisch wurde 1996 zum Jahr des Erfolgs für Phil Collins. Dabei sollte man ihm nicht den Vorwurf machen, es nicht zur Genüge probiert zu haben. Man könnte auch kaum sagen, die Lieder wären reine Katstrophen, aber mit "Dance Into The Light" liefert einem der 80er-Jahre-King das professionell produzierte Äquivalent von verdammt guter Fahrstuhlmusik ab. Ein Langweiler ohne eigenen Charakter, mit netten Ideen und doch nur wenigen Treffern."

von http://www.musicmaniac.at

spatz-98
Member
*****
Natürlich sehr gut.

CDN: #10, 1996
USA: #23, 1996

nirvanamusic87
Member
****
Ok album and upbeat tracks but not his best. 16 weeks in the UK top 100. UK#4. US#23. 100,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 19.02.2015 21:38
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?