Porcupine Tree - Lazarus

Cover Porcupine Tree - Lazarus
Cover

Song

Jahr:2005
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 91 / Wochen: 1

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:18DeadwingLava
7567-93437-2
Album
CD
2005
4:20Broken Dreams 2WSM
505101 122905 3
Compilation
CD
27.02.2006

Porcupine Tree   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Incident25.09.2009451
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.19 (Reviews: 32)
17.04.2005 22:22
Johnny Walker
Member
*****
Gut
16.05.2005 17:55
andi11
Member
******
ganz cool!
unterdessen finde ichs sogar absolut super!
Zuletzt editiert: 30.05.2005 11:17
22.05.2005 13:28
danny
Member
*****
schöner Song
17.07.2005 23:57
Hansruedi
Member
******
wunderschön wie so vieles der recht unbekannten Band!!

der dritte Track auf "Deadwing"! Zuerst der Rock Epos "Deadwing" dann das kurze und laute "Shallow". Danach wirds ruhig und schön mit "Lazarus"! In dieser Kombination einfach grandios!!!

...dieser Song bedeutet mir sehr sehr sehr viel...
Zuletzt editiert: 01.05.2007 00:17
18.07.2005 17:22
variety
Member
******
Wusste nicht, von wem dieser geniale Song ist! Eine wahre Entdeckung.
18.07.2005 18:38
Snormobiel Beusichem
Member
******
▒ "Porcupine Tree" was born in 1987 as a psychedelic, experimental, and progressive music outlet for the home studio explorations of "Steven Wilson" !!! In fact, "Wilson" had already been making music for several years, as a musically precocious teenager who taught himself to play guitar and keyboards, and whose early tape releases with bands such as "Altamont and Karma" had already become known in the London musical underground !!! These tapes, which included early versions of later PT tracks like: "Nine Cats," "Small Fish," and "This Long Silence," would eventually become highly-valued collectables, a circumstance "Wilson" describes as "a bit like a painter having his nursery school blots exhibited" !!! This Song "Lazarus" is coming from the CD: "Deadwing" from March 2005 and is very beautful !!! Also 6 Starrs from me ☺!!!
Zuletzt editiert: 05.11.2013 16:41
18.07.2005 19:04
80s4ever
Staff
*****
nun, als eine wahre Entdeckung würde ich diesen Song nicht gerade bewerten. Nett, mehr aber nicht. Der Songtitel hat wohl nichts mit dem biblischen Lazarus zu tun ("Lazarus, komm heraus!", Joh 11)
19.07.2005 09:31
Jonass
Member
***
Ganz nett, aber doch etwas langweilig - wacht ja erst nach 4 min halbwegs auf!
21.08.2005 16:16
Wildwind
Member
******
Beste Ballade auf Deadwing.
01.09.2005 13:52
elton
Member
******
brillianter Song
26.10.2006 20:35
paranoidandroid
Member
******
Aufgerundete 6 für diese Pianolinie. So muss guter Pop klingen!
25.04.2007 18:30
Mümmelgreis
Member
*****
Wunderschön!
21.06.2007 01:43
toolshed
Member
******
Wunderbar; Ein entrücktener Text, von Wilson fast schüchtern vorgetragen. "Follow me down / To the valley below / You know / Moonlight is bleeding / From out of your soul." Ein sanfter Piano-Lauf gepaart mit einer ruhig slidenden Gitarre hüllt den Hörer ein, der ebenso entrückt mitschwelgt, ein Meisterstück!

Belze
Member
******
...jawohl...

gartenhaus
Member
*****
Wunderschön....

Stallone
Member
******
Ein träumerisches Glanzstück!

Das ist eine wahre Entdeckung, diese Musik ist so facettenreich, so wunderhübsche Instrumente, leichte Dramaturgie, bildhübsche Melancholie, es passt alles zusammen!


thoemu62
Member
******
Der beste Song von Porcupine Tree. Bevor ich "Lazarus" zum erstenmal hörte war mir Porcupine Tree unbekannt.

remember
Member
****
hat Atmosphäre..

schnurridiburr
Member
***
Piano gut, sonst eher nichts für mich.

mixplusik
Member
******
An unusual song for the band. It's like a lullaby. Really beautiful. It became PT's biggest hit on alternative radio in Poland and charted (quite low though) in Germany.

zxcvcxz
Member
******
THIS is music.

I went to heaven for 4 minutes.
Zuletzt editiert: 20.11.2010 07:09

Hijinx
Member
*****
Wonderful composition :)

TSCHEMBALO
Member
*****
tip top.

ulver657
Member
******
tolles lied!

Der_Nagel
Member
*****
Schönes Pianostück, das zum Träumen einlädt – 5*…

Windfee
Member
******
ein wunderschönes Stück mit einer ganz eigenartig wehmütig-sanften und märchenhaften Stimmung (die Stelle "Follow me down to the valley below" ist ungeheuer verträumt-einladend und löst Gänsehaut aus)

vor diesem Song kannte auch ich Porcupine Tree nicht, ein echter Geheimtipp!
Zuletzt editiert: 21.02.2012 12:46

Dino-Canarias
Member
****
Soweit ganz nett, aber für meinen Geschmack dann doch
etwas zu brav + glattpoliert.....der Notendurchschnitt
hier erstaunt mich dann allerdings nicht wirklich, der
durchschnittliche h.ch Member ist halt genauso brav +
glattpoliert wie dieser Song. Und das macht ja auch nix,
brave + glattpolierte Menschen überfallen mich schliesslich
auch nicht in der S-Bahn! :)

Gute 4.


Zuletzt editiert: 02.05.2012 00:19

rhayader
Member
*****
Das wächst wirklich mit jedem Hören, sehr eingängig und romantisch.

Kamala
Member
*****
...einfach ein wundervolles Musikerlebnis - eine liebevolle Stimme singt traumhaft schöne Worte, begleitet von einem zärtlichen Piano - sehr schön und beruhigend, zum Träumen geeignet....

music-for-all
Member
******
unbeschreiblich!

Acooper
Member
*
Un style commun.

Trekker
Member
*****
Very nice, auch wenn ich Dino verstehen kann.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?