Queens Of The Stone Age - Better Living Through Chemistry

Song

Jahr:2000
Musik/Text:Josh Homme
Nick Oliveri
Produzent:The Fiffiff Teeners
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:49Rated RInterscope
490 683-2
Album
CD
05.06.2000
5:49Rated RInterscope
4908641
Album
LP
06.06.2000
5:49Rated R + Songs For The Deaf [2 For 1]Interscope
06007 5326889
Album
CD
07.05.2010
5:49Rated R [Deluxe Edition]Interscope
06025 2742490
Album
CD
06.08.2010
Live 20005:20Rated R [Deluxe Edition]Interscope
06025 2742490
Album
CD
06.08.2010

Queens Of The Stone Age   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Sick, Sick, Sick15.06.2007651
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Songs For The Deaf08.09.20021910
Lullabies To Paralyze03.04.2005511
Era vulgaris22.06.2007410
Queens Of The Stone Age18.03.2011751
...Like Clockwork14.06.2013313
Villains08.09.2017211
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.05 (Reviews: 22)
14.04.2007 14:34
Homer Simpson
Member
******
weicher als Kyuss dafür aber mit Hintergrund Chor
09.06.2007 19:16
toolshed
Member
******
Da gibts nur eins zu sagen: Perfekt! Dieser Song dürfte vom Songaufbau her wohl am ehesten an alte Kyuss-Zeiten erinnern. Nach 1:40 min wird der bis dahin herkömmliche Stoner-Rock-Song abgebrochen und Josh Homme darf loslegen und durch die Gegend improvisieren. Der Rest der Band unterlegt dies mit süßlichen 60er-Jahre-"Aaah"-Chorälen. Ich kann den Mittelteil mittlerweile problemlos auf der Luftgitarre mitspielen. Cool!

Zuletzt editiert: 24.06.2007 00:41
03.10.2007 06:24
DerMeister
Member
******
Eins der vielen Highlights des Albums
19.04.2008 20:57
felixman
Member
******
Grosse Klasse!
25.05.2008 15:57
Geese
Member
*****
stark!

simpsonsfan
Member
******
Mein zweitliebster Song von QOTSA

Go RHCP GO
Member
******
wirklich starker Song!

Time_Q
Member
******
Die hohen Noten überraschen mich kein Stück - dieser Song ist für mich definitiv das Highlight des zweiten QOTSA-Albums "Rated R" und auch einer der besten Titel der Band überhaupt. Was hier an Mörderriffs und Wahnsinnsmelodien rausgefeuert wird, ist schier unglaublich. Die plötzliche Pause nach nur zwei Minuten überrascht - und erst danach gehts richtig los, mit einem Feuerwerk an Gitarrensoli und fantastischen Chören. Und wenn dieser Teil abgeklungen ist, geht es weiter als wäre nichts gewesen. Einfach nur stark. "Perfekt" würde ich den Song trotzdem nicht nennen, da er durchaus nach einiger Zeit nicht mehr so begeistert wie am Anfang. Trotzdem immer noch klar die Höchstnote.

Pulvertoastmann
Member
******
Sehr gut

IchAusBerlin
Member
******
Kann mich hier nur anschließen an die Bewertungen...

Dino-Canarias
Member
****
Anfang grossartig, Ende okay, aber in der Mitte hat es (zu)
viele unnötige Längen.... 4 +

elton
Member
******
brillanter Song

remember
Member
***
Definitiv keines ihrer musikalischen Höhepunkte..sein Gesang schmälert das Ganze noch mehr..
Zuletzt editiert: 13.06.2015 22:02

variety
Member
**
Tja, ich weiss nicht, was ihr an dem Song soooo genial findet. Für mich ist das ein lärmiges Stück "Musik" mit einem Gesang, den ich sehr unterdurchschnittlich finde. Und was die Teile so um die 2 Minuten-Marke (und später nach 3 Min.+) herum sollen, müsste mir mal jemand erklären...! Wenigstens hat das Stück Drive (v.a. gegen Schluss, was mich von der 1er-Bewertung abhält). 2+

Hijinx
Member
*****
As awesome as the reviews here indicate. 5.5

iwachs
Member
***
Nicht ganz mein Ding

Getharda
Member
******
Eine der beiden Übernummern auf Rated R, gute 6*.

Farg0
Member
******
great one!
edit : it's bloody genius!
Zuletzt editiert: 27.02.2013 11:30

Widmann1
Member
****
Kann nichts Geniales an diesem Titel erkennen.

musikmannen
Member
******
Great

Acooper
Member
*
Stupide.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?