Queens Of The Stone Age - Turnin' On The Screw

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:20Era vulgarisInterscope
06025 1735367
Album
CD
08.06.2007

Queens Of The Stone Age   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Sick, Sick, Sick15.06.2007651
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Songs For The Deaf08.09.20021910
Lullabies To Paralyze03.04.2005511
Era vulgaris22.06.2007410
Queens Of The Stone Age18.03.2011751
...Like Clockwork14.06.2013313
Villains08.09.201723
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.85 (Reviews: 20)
08.06.2007 16:38
Homer Simpson
Member
*****
interessante Melodie und trotzdem melodisch
09.06.2007 09:26
Nathanloup
Member
*****
Dito
09.06.2007 18:45
toolshed
Member
******
Mag die Melodie auch sehr, für mich der "coolste" Song der platte. Sexy!
Zuletzt editiert: 23.06.2007 01:26
13.06.2007 18:57
phipä
Member
******
hehe cooles intro... insgesamt sehr gut, fast ein bisschen zu sehr in die länge gezogen (5:20), allerdings finde ich, dass gerade dies eine stärke von qotsa ist, dass die songs nicht so "komprimiert" sind wie bei anderen bands...
hat 6* verdient
13.06.2007 20:08
alex van fisch
Member
******
zuerst so garnich mein ding..finds aber inzwischen richtig cool..tolle akkorde..psychedelische sache!
Zuletzt editiert: 19.06.2007 19:59
16.06.2007 20:53
x5-452
Member
*****
Hat die 5 wirklich verdient.
17.06.2007 13:10
TSCHEMBALO
Member
**
opener aus dem vulgaris album. schwach und schlecht.
01.07.2007 12:11
remember
Member
***
weniger..
06.11.2007 19:23
DerMeister
Member
******
Ein richtig geiles Teil
18.02.2008 18:54
Mümmelgreis
Member
****
Geht so.. totales Chaos, eher schwache Melodie. Die Riffs sind in Ordnung. 4-

Hoffentlich spielen sie morgen am Konzert nicht nur die Sachen vom neuen Album...
20.03.2008 17:28
Chris_Winters
Member
*****
Sehr starke Nummer, die perfekt thematisiert wurde. Das sich Gitarren auch wie Schraubmaschinen anhörn können wird hier verdeutlich! Ich mag sowas! Die coole Schlagzeugarbeit darf natürlich auch nicht vergessen werden. Gefällt sehr gut!
27.05.2008 16:11
felixman
Member
*****
Siehe Homer.
18.06.2008 14:05
Time_Q
Member
******
Oh ja, extrem sexy! Eingängigkeit und Progressivität, Wohlklang und Kakophonie perfekt kombiniert, und auf den Punkt gespielt. Außer den QOTSA kenne ich momentan keine Band, die diesen Spagat so geschickt und dabei noch so unglaublich cool schafft.
Eigentlich ist der Song recht simpel, ein altbekannter Rhythmus, keine allzu komplizierte Melodie, auch die Grundriffs sind relativ einfach, das Ganze allerdings gespickt mit netten kleinen Spielereien, die perfekt passen. Und einem genialen Schlagzeug.
Was könnte man bemängeln? Hm, nach 4:30 könnte der Song eigentlich ideal vorbei sein, stattdessen folgt noch eine Strophe. Früher hat mich das wirklich ein bisschen gestört, heute finde ich den Song perfekt wie er ist. Kriegt natürlich die 6*, trotzdem finden sich auf dem Album meiner Meinung nach noch drei bessere Songs.

elton
Member
******
Ausgezeichneter Song.

Hijinx
Member
****
Pretty cool riff on this. 4.5

liam99
Member
***
Pretty cool riff.

Getharda
Member
******
Sehr starke Nummer, klare 6*.

Widmann1
Member
****
Schönes durchgängig verwendetes Riff, sonst nicht viel.

KingBandicoot
Member
****
Cool song.

irelander
Member
******
One of their very, very best. So many amazing riffs all over the place.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?